kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Frag mal was, vielleicht hat jemand eine Antwort...

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  20.Januar 2018 08:14:43

Seiten: 1 [2] 3 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Stahlflexbremsschläuche  (Gelesen 2277 mal)
Pohl

**

Offline

Einträge: 533



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Stahlflexbremsschläuche
« Antwort #20 am: 06.April 2017 20:37:35 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Pohl am 10.Januar 2017 12:33:02
Hier mal eine Liste der möglichen Anschlüsse

https://www.probrake.de/mediafiles/Sonstiges/Fittingliste_komplett_pro.pdf

und Verteiler gibs da auch

https://www.probrake.de/Verteiler-Adapter_1

ich muß heute hier mal Aktualisieren
Probrake hat die Fitich-Liste geändert. der bisherige Anschluß Typ 532 past nicht mehr.
Der neue hatt einen Doppelkonus, und ist nicht kompartibel.
Unseren Anschlußkonus bieten sie aber nicht mehr an,
Die Aussage von Probrake, sollte trotzdem passen, kannste vergessen.
Ich habe jetzt bei techlinger welche bestellt, mal sehen wie die dann sind

Schöne Grüsse Axel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Pohl

**

Offline

Einträge: 533



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Stahlflexbremsschläuche
« Antwort #20 am: 15.April 2017 13:29:40 »
Antwort mit Zitat nach oben
Kurzes UP-Date
Heute kamen die Stahlflex von Techlinger,
Ernüchtendes Ergebnis.
die selbe Schei... wie bei Probrake,
im Datenblatt noch unser Anschluß, geliefert der selbe wie bei Probrake (mit Innen und Außenkonus.)
Habe den ne hübsche Mail geschrieben, mal sehn was die antworten.
Wünsche allen Frohe Ostern 
Schöne Grüsse Axel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
solarstone

**

Offline

Einträge: 326



TGB 11 »Rübezahl« - BJ 1975

Profil anzeigen
Re:Stahlflexbremsschläuche
« Antwort #20 am: 15.April 2017 14:47:17 »
Antwort mit Zitat nach oben
Mit denen von Techlinger hatte ich auch zu kämpfen. Kostete mich 4 Wochen Zeit. Die habens nicht gebacken bekommen - und immer wieder die Aussage: C303, haben wir schon öfter gemacht, hat immer gepasst nur bei Ihnen nicht. shocked Dann kamen die mit Kupferdichtungen... rolleyes  Ging bei mir um die Zuleitungen von den HBZs zu dem Verteiler auf der Vorderachse. Ich hab dann die Originalschläuche hingeschickt und um passende Stahlflex gebeten.

Grüße
Raffael
Ein Schelm wer dabei Böses denkt...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Pohl

**

Offline

Einträge: 533



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Stahlflexbremsschläuche
« Antwort #20 am: 15.April 2017 15:08:22 »
Antwort mit Zitat nach oben
Na wenn die Anschlüsse, die vom Maßblatt wären, wäre alles gut.
ich vermute da gibt es einen Hersteller, von den beide (Techlinger u. Probrake)
die Fitiche geliefert bekommen, und der hat was umgestellt, und von denen hat keiner was dazu gesagt, das das so nicht gleich ist.
Bin mal gespannt, Probrake wollte Bilder, was jetzt nicht passen soll, die haben die jetzt.
fehlt nur noch eine Antwort / Reaktion.
An sonnsten gib's ne Drehbank, und dann passende Anschlußkegel  grin
Schöne Grüsse Axel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
hecki28

**

Offline

Einträge: 298



Burschen fahren Jeep, Männer fahren Volvo

Profil anzeigen eMail
Re:Stahlflexbremsschläuche
« Antwort #20 am: 15.April 2017 17:14:50 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo

Ich habe mir ein Bördelgerät gekauft, nachdem ich Probleme mit den Nippeln am RBZ hatte. Kann man nicht die Bremsleitungen knapp kürzen und einen anderen Bördel und Nippel drauf machen? Habs noch nicht ausprobiert, ich habe noch den alten Satz von Probrake bekommen, die haben gut gepasst.

Gruß

Christian
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Pohl

**

Offline

Einträge: 533



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Stahlflexbremsschläuche
« Antwort #20 am: 15.April 2017 17:32:57 »
Antwort mit Zitat nach oben
Also kürzen werden die nicht hergeben, dann eher gleich neu machen.
aber eigentlich sollte man doch das bekommen was man bestellt,
Da bin ich doch eigen, bei den Stückpreisen vor allem.
Schöne Grüsse Axel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
hecki28

**

Offline

Einträge: 298



Burschen fahren Jeep, Männer fahren Volvo

Profil anzeigen eMail
Re:Stahlflexbremsschläuche
« Antwort #20 am: 15.April 2017 18:50:08 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ja Axel da hast Du völlig recht. Es ist ärgerlich, wenn es schon wenig Lieferanten gibt und die dann Müll liefern. Bei mir ging das mit dem Kürzen der Leitung zwischen RBZ und der Stahlflexleitung.

Gruß

Christian
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
hecki28

**

Offline

Einträge: 298



Burschen fahren Jeep, Männer fahren Volvo

Profil anzeigen eMail
Re:Stahlflexbremsschläuche
« Antwort #20 am: 15.April 2017 19:52:53 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo
Hat schon jemand Bremsleitungen bei der Fa. SPIEGLER gekauft?

Gruß

Christian
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
kueppi

**

Offline

Einträge: 2139



http://doblox.com/pub/506-republica_-_ready_to_go

Profil anzeigen
Re:Stahlflexbremsschläuche
« Antwort #20 am: 16.April 2017 22:20:44 »
Antwort mit Zitat nach oben
Leute..... bitte.....  rolleyes

Ein bisschen Fantasie bitte....
Es gibt Dutzende von Anbietern von stahlflex Leitungen.

Hier hab ich für den Sugga bestellt.

Service gut
Preis ok
Auswahl super....
http://www.korrosionsschutz-depot.de/restaurierung/bremsleitungen-und-zubehoer/stahlflex-bremsschlaeuche/

Grüße küppi
Auseinandergenommen werden darf alles was nicht wegläuft


http://www.tape.tv/musikvideos/Republica/Ready-To-Go
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
hecki28

**

Offline

Einträge: 298



Burschen fahren Jeep, Männer fahren Volvo

Profil anzeigen eMail
Re:Stahlflexbremsschläuche
« Antwort #20 am: 16.April 2017 22:41:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo
Sieht gut aus der Shop.

Gruß

Christian
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
solarstone

**

Offline

Einträge: 326



TGB 11 »Rübezahl« - BJ 1975

Profil anzeigen
Re:Stahlflexbremsschläuche
« Antwort #20 am: 17.April 2017 12:16:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Aber Küppi - da gibts doch die Leitungen nicht in allen Farben!!  rolleyes  grin

Tatsächlich würd ich das jetzt auch anders angehen. Als ich damals meine gemacht hab dachte ich halt "Satz fürn 303" Plug&Play - läuft. Nun ja. Dafür sind meine Leitungen Rot...  cool
Ein Schelm wer dabei Böses denkt...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Pohl

**

Offline

Einträge: 533



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Stahlflexbremsschläuche
« Antwort #20 am: 17.April 2017 12:36:25 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das hat doch nicht so viel mit Fantasie sondern mehr mit Frust, das das was man bestellt nicht das ist was man bekommt, und dann als Antwort erhält, das paßt schon irgendwie.

Schöne Grüsse Axel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
hecki28

**

Offline

Einträge: 298



Burschen fahren Jeep, Männer fahren Volvo

Profil anzeigen eMail
Re:Stahlflexbremsschläuche
« Antwort #20 am: 17.April 2017 13:28:24 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das Einzige, was bei meinem Volvo rot war, war die Flüssigkeit in den BKVs
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
kueppi

**

Offline

Einträge: 2139



http://doblox.com/pub/506-republica_-_ready_to_go

Profil anzeigen
Re:Stahlflexbremsschläuche
« Antwort #20 am: 17.April 2017 14:37:22 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wenns nicht passt und der Hersteller es nicht schlüssig erklären kann , soll er sein Zeug behalten. In Zeiten des WWW gibt es immer einen anderen der es auch anbietet.
Schwierig wird es wenn du nicht weißt was du brauchst.

Grüße küppi
Auseinandergenommen werden darf alles was nicht wegläuft


http://www.tape.tv/musikvideos/Republica/Ready-To-Go
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Pohl

**

Offline

Einträge: 533



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Stahlflexbremsschläuche
« Antwort #20 am: 17.April 2017 15:28:25 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ja wenn falsch bestellt ist klar, aber wenn anders geliefert als bestellt  angry
Und du die Aussage bekommst, die neuen Fittiche  vom Typ 532
passen genau so wie die alten, und das ist in der Praxis dann nicht so....
WArten wir mal jetzt die Woche ab, die wollen sich beide Techlinger und Probrake  cry
melden.
Ändert aber nichts daran, daß ich doch leicht  angry  sad  cry  bin
Schöne Grüsse Axel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Pohl

**

Offline

Einträge: 533



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Stahlflexbremsschläuche
« Antwort #20 am: 18.April 2017 22:25:01 »
Antwort mit Zitat nach oben
so kurzes Update
Probrake hat eingesehen (anhand der Fotos der Anschlüsse) das die neuen 532 nicht passen, und sie die Leitungen, ach ich Kopier das mal
"Danke für die Zusendung der Bilder - jetzt haben wir das Problem erkannt. Bitte senden Sie uns die Leitungen zu, dann können wir Ihnen die
passenden Fittinge verpressen - in "Spitzversion"."
Jetzt habe ich das aber so geändert das es Past, also nichts mehr mit zurückschicken.
Ja das Leben ist hart.
die techlinger Reaktion steht noch aus
Schöne Grüsse Axel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Pohl

**

Offline

Einträge: 533



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Stahlflexbremsschläuche
« Antwort #20 am: 20.April 2017 17:33:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
Also für alle die jetzt noch Stahlflex Schläuche wolllen,
die Antwort von Probrake

"ja - wir werden unsere Fitting-Liste aktualisieren, da sind wir dran. Den Fitting / Anschluss gibt es auf jeden Fall bei uns, er nennt sich -513 "Spitz".
Gerne auch sonst bei einer Bestellung in der Bemerkung mit angeben - oder durchrufen. Das klappt dann auf jeden Fall."

Damit weitere Pannen hoffentlich vermieden werden können.
Schöne Grüsse Axel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Pohl

**

Offline

Einträge: 533



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Stahlflexbremsschläuche
« Antwort #20 am: 02.Mai 2017 18:53:05 »
Antwort mit Zitat nach oben
so jetzt hat auch Techliner geantwortet:

"Also in der Regel ist es kein Problem, sofern wir den Hinweis “Konus90” erhalten, diese Info kann man ganz bequem am Ende der Bestellung
eingeben.
Wir sind aber intern am klären, ob wir den Konus90° in Edelstahl wieder einführen.
Hier kann ich Ihnen in etwa 1-2 Wochen bescheid geben."

Also Bitte beachten,
zu Probrake noch eine Ergänzung
Gebt bitte die Gewindegröße sicherhaltshalber mit an
also 3/8" -24 (Weil Typ 513 10x1 hat) sicher ist sicher  grin

Wenn ich von Techlinger in 1-2 Wochen bescheid bekomme, geb ich's weiter.
Schöne Grüsse Axel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
c304beginner

*

Offline

Einträge: 30



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Stahlflexbremsschläuche
« Antwort #20 am: 22.Juni 2017 11:28:12 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Zusammen,

kurzer Nachklapp zu dem Stahlflexthema. TÜV bemängelte bei mir die vorderen Bremsschläuche, da dachte ich mir ich stelle mal alle auf Stahlflex um. Habe mich dann hier im Thread durch alle Posts gelesen und mit Techlinger telefoniert. Nach einem sehr netten Gespräch haben wir uns entschieden 8 Schläuche für den C304 zu bestellen.

Dann auf der Homepage (auswählbar unter C303) die Stahlflexbremsschläuche Messing bestellt. Hier gab es ja Verwirrung mit Anzahl Schläuche, Anschlüssen und den Achsen C303/C304 im Forum.

Set aus 8 Schläuchen passt, Anschlüsse passen auch. Einbau problemlos (Bis auf abgerissene Verbindung (feste Bremsleitung) hinten rechts, neuer Verbinder ist bestellt sollte kein Problem sein). Somit hat mein C304 ab nun herrlich neue orangene Stahlflexleitungen.

Gruß
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Andalf

**

Offline

Einträge: 116



...Früher war alles "NICER" !!:-)

Profil anzeigen eMail
Re:Stahlflexbremsschläuche
« Antwort #20 am: 10.Januar 2018 20:04:07 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Leute,
ich muß bei meiner Bremse einiges machen und in dem Aufwand gleich die Stahlflex....

Gibt es seit dem letzten Eintrag hier was neues, hat jemand in der Zwischenzeit Stahlflex verbaut? wenn ja, welcher Hersteller und hat alle gepaßt??

Gruß und Danke,
Andy
NEIN, ich bin keine KFZ´ler und stelle deswegen manchmal "komische" Fragen:-)
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP

Seite erstellt in 0.037 Sekunden. 24 Queries.