kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Nutzt doch den Kalender zum Eintragen, wenn Termine fix gemacht sind.

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  20.Januar 2018 08:16:18

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Kupplung fest  (Gelesen 504 mal)
buzy

**

Offline

Einträge: 916





Profil anzeigen
Kupplung fest
« am: 31.Dezember 2017 15:27:07 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Leute,
nach langer Pause, wollte ich meinen TGB1313 wieder etwas bewegen.
Und siehe da, er lässt sich nicht mehr entkuppeln.
Vor einigen Wochen ging alls noch gut.
Die Hütte ist z.Z. abgebaut, so dass der halbe Motor dem Regen direkt ausgesetzt ist.
Ich vermute, die Druckplatte ist an der Kupplungsscheibe angerostet.

Wie kriegt buzy diese wieder getrennt?

Guten Rutsch
buzy
TGB 1313
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Uli-RT

**

Online

Einträge: 2312



...geht auch ohne Volvo; macht aber keinen Spaß

Profil anzeigen
Re:Kupplung fest
« am: 31.Dezember 2017 16:07:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Buzy,

das kommt vor. Hatte ich auch schon.

1. Warmlaufen lassen. Lange... bis alles schön warm ist.
2. 1.Gang rein (evntl. Untersetzung), Starten, losfahren,...(mit getretener Kupplung)
3. Beim Fahren bissl mit dem Gas spielen... bis die Kupplung wieder frei ist.
4. Die 5m in Deinem Garten könnten gerade so ausreichen....

Viel Erfolg
Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr
Uli
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
buzy

**

Offline

Einträge: 916





Profil anzeigen
Re:Kupplung fest
« am: 06.Januar 2018 11:14:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
So, nachden ich erfolglos versucht habe die Kupplung wieder los zu kriegen, habe ich mir diese nochmals genauer angesehen:

Vierkanschraube unten an der Glocke geöffnet und da kam so einiges Wasser raus...

Jetzt sinniere ich über den Ursprung dieses Wassers.

Auf jeden Fall darf ich jetzt das Getriebe wieder abziehen um alle Wasserfolgeschäden zu beheben.  sad  sad
TGB 1313
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6004



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Kupplung fest
« am: 06.Januar 2018 12:18:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
Schraub mal die Verschlussschraube rein und fülle durch den Entlüfttungsstutzen etwas mehr Coca-Cola als du Wasser abgelassen hast in die Kupplungsglocke
Über Nacht wirken lassen und dann nochmal der Versuch die Scheibe los zufahren wink
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
buzy

**

Offline

Einträge: 916





Profil anzeigen
Re:Kupplung fest
« am: 06.Januar 2018 15:15:47 »
Antwort mit Zitat nach oben
Cola?  Was bewirkt die?

TGB 1313
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
scaut

**

Offline

Einträge: 834



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Kupplung fest
« am: 06.Januar 2018 15:32:42 »
Antwort mit Zitat nach oben
Cola ist ein sanfter nicht fettender Rost löser
Den Fett  auf der kuplung ist  nicht ratsam
Gruß  der scaut
Ps. Leg ein Stück rostiges Metall  über Nacht in Cola
Und du wirst dich wundern was es bewirkt !
« Letzte Änderung: 06.Januar 2018 16:34:00 von scaut » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6004



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Kupplung fest
« am: 06.Januar 2018 19:13:32 »
Antwort mit Zitat nach oben
Und wenn du mal eine rutschende Kupplung unterwegs hast kannst du mit dem Zucker
die Kupplung auch noch mal einwenig griffiger machen

Hat mir beim Suzuki mal über den kompletten zweiten Lauf einer Trialveranstaltung geholfen.
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
buzy

**

Offline

Einträge: 916





Profil anzeigen
Re:Kupplung fest
« am: 06.Januar 2018 20:41:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
Da ich euch ja blind glaube, habe ich die Cola-Aktion durchgeführt.
Mal sehen wie es morgen aussieht.

Das Wasser ist in meine Glocke rein, weil ich meine vernachlässigte Uschi (so liebkose ich mein Objekt der Begierde) monatelang mit nacktem Mittelteil Wind und Wetter ausgesetzt habe.

buzy
TGB 1313
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Marlon

**

Offline

Einträge: 95



We salute you!

Profil anzeigen
Re:Kupplung fest
« am: 09.Januar 2018 10:00:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
Auf das Ergebnis bin ich gespannt cheesy

Cola in die Kupplungsglocke... Wenn ich nicht wüsste wo ich hier bin,
würde ich glatt meinen ich hätte es mit total Irren zutun grin
Aber den Tipp werde ich mir merken!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Friese

**

Offline

Einträge: 871



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Kupplung fest
« am: 09.Januar 2018 11:36:45 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Marlon am 09.Januar 2018 10:00:04
Auf das Ergebnis bin ich gespannt cheesy

Cola in die Kupplungsglocke... Wenn ich nicht wüsste wo ich hier bin,
würde ich glatt meinen ich hätte es mit total Irren zutun grin
Aber den Tipp werde ich mir merken!


Ist halt einfach Säure, also Phosphorsäure.....
Es muss sich ja nur lösen. Wenn dann die Kupplung mal betätigt wird, ist der Flugrost eh wieder weg. Und dem Rest in der Kupplung ist es relativ egal....

Wobei fahren und Kupplung treten eigentlich auch irgendwann gehen sollte. Im kleinsten Gang kannste eh direkt über den Starter eingekuppelt anfahren. Dann fahren und aus der Auffahrt raus und bei getretener Kupplung fahren. Dann fehlt zumindest die Anpresskraft der Membranfeder und die Kupplungscheibe sollte sollte sich lösen...

Ciao Claas
« Letzte Änderung: 09.Januar 2018 13:41:00 von Friese » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Marlon

**

Offline

Einträge: 95



We salute you!

Profil anzeigen
Re:Kupplung fest
« am: 09.Januar 2018 12:31:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das ist auch absolut richtig und macht dementsprechend vollkommen Sinn.

Dennoch wäre mir nie eingefallen Cola in die Kupplungsglocke zu gießen cheesy
Auch was die rutschende Kupplung angeht!
Aber man lernt nie aus.
Die Idee finde ich genial, umso gespannter bin ich auf das Ergebnis!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
kueppi

**

Offline

Einträge: 2139



http://doblox.com/pub/506-republica_-_ready_to_go

Profil anzeigen
Re:Kupplung fest
« am: 09.Januar 2018 23:46:56 »
Antwort mit Zitat nach oben
Unter den Suggafahrern gibt es den Tip bei längerer Standzeit eine Dachlatte zwischen Kupplungspedal und Amaturenbrett zu klemmen.
Zur Erklärung : die Motoren haben noch Flizringe und Verharzendes Öl verklebt die Kupplung.

grüße Küppi
Auseinandergenommen werden darf alles was nicht wegläuft


http://www.tape.tv/musikvideos/Republica/Ready-To-Go
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Kaschi_99

**

Offline

Einträge: 278



wenn Du keinen Lappen hast, hast Du keinen Lappen!

Profil anzeigen
Re:Kupplung fest
« am: 11.Januar 2018 00:01:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
@buzy:
weil ja alle Updates lieben, wie sieht's denn hier mit einem Update aus  huh
Gruß von Karsten
Touareg 3.0  -  C303


Kaschi_99@web.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
buzy

**

Offline

Einträge: 916





Profil anzeigen
Re:Kupplung fest
« am: 11.Januar 2018 05:40:22 »
Antwort mit Zitat nach oben
Leider nichts Neues. Aber das aus Zeitmangel. Wird auch noch einpaar Tage dauern. (Das Leben zwingt mir andere Prioritäten auf als ich es gerne hätte...)
TGB 1313
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP

Seite erstellt in 0.0234 Sekunden. 26 Queries.