kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Ask something, may be the answer will appear soon...

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  22.April 2021 04:27:07

Seiten: 1 ... 5 6 [7] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Kühler Nachbau  (Gelesen 17262 mal)
hecki28

**

Offline

Einträge: 951



Burschen fahren Jeep, Männer fahren Volvo

Profil anzeigen eMail
Re:Kühler Nachbau
« Antwort #120 am: 23.Oktober 2019 21:49:15 »
Antwort mit Zitat nach oben
22 x 1,5 ist auch bei mir drin. Mit 85/80.

Gruß

Christian
Warum nur einen Volvo, wenn man auch zwei haben kann
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
JMM62

**

Offline

Einträge: 912



Endlich wieder ein eckiges Auto

Profil anzeigen
Kühler Nachbau, noch 2 Stück verfügbar
« Antwort #120 am: 01.Februar 2020 08:34:21 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Allerseits,

durch Überproduktion (Stückzahl erreichen) und ein Missverständnis habe ich noch 2 Kühler anzubieten.

Spezifikation:
Höhe und Breite wie TGB11 Kühler
Dicke wie TGB20 Kühler
(Dadurch Einbau ohne Änderungen möglich, Seilwinde etc kann alles so bleiben)
Befestigungslaschen für Kühlerventilator an der Rückseite
Termoschalter vorgesehen
Kein Hochleistungsnetz sondern ein robustes Netz, was zwar wie jedes Netz egal welcher Bauart nicht mit dem Hochdruckreiniger malträtiert werden darf, aber robust genug ist, um es mit einem kräftigen Wasserstrahl zu reinigen, OffRoadtauglich.!

Der Kühler soll gegenüber dem TGB11 Kühler eine 100% höhere Kühlleistung, gegenüber TGB20 immerhin noch mehr als 25% mehr Leistung haben.

Kühlerdeckel mit Ventil, sodaß das Ventil des Originalkühlerdeckels entfernt werden kann und der Ausgleichsbehälter drucklos ist.

Einstufiger Thermoschalter 82°/85° gemäß Empfehlung des Kühlerbauers.

Inklusive Porto und Verpackung:
€800,-

(Wegen DHL Portoerhöhung musste ich den Preis leider etwas anheben)

Bestellung bitte per PN an mich.

Hier noch 2 Bilder:





Viele Grüße
Jens
Volvo C303, Suzuki SJ410 und Lexus RX400h und viele Träume
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Waltl

*

Offline

Einträge: 12



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Kühler Nachbau
« Antwort #120 am: 03.Februar 2020 09:28:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo, habe gerade gesehen das es noch 2 Kühler gibt... Wie ist jetzt die erfahrung damit? Meiner ist zwar noch dicht und Temperaturprobleme gabs voriges Jahr im Hochsommer auch nicht nur würde ich, da ich den Volvo noch 40Jahre fahren möchte und wenn der Kühler echt die temperatur nochmals senken würde Interesse bekunden... Falls überhaupt ein Versand nach Österreich angeboten wird... Lg Franz
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
hecki28

**

Offline

Einträge: 951



Burschen fahren Jeep, Männer fahren Volvo

Profil anzeigen eMail
Re:Kühler Nachbau
« Antwort #120 am: 03.Februar 2020 12:00:57 »
Antwort mit Zitat nach oben
Also ich habe beide Volvos auf Jensschen Kühler und Ölkühler umgerüstet. Solange Du nur Landstraße mit 60 km/h fährst und die Kiste fett eingestellt ist, gibts wenig Probleme. Mager oder normal eingestellt und Autobahn mit 80/90 km/h wurde es bei mir kritisch, deswegen die Umrüstung. Solltest Du trotzdem einen orginalen Kühler als Reserve haben wollen, gibts hier im Forum bestimmt Quellen
Gruß
Christian
Warum nur einen Volvo, wenn man auch zwei haben kann
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
JMM62

**

Offline

Einträge: 912



Endlich wieder ein eckiges Auto

Profil anzeigen
Re:Kühler Nachbau
« Antwort #120 am: 03.Februar 2020 21:36:09 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Waltl am 03.Februar 2020 09:28:26
Hallo, habe gerade gesehen das es noch 2 Kühler gibt... Wie ist jetzt die erfahrung damit? Meiner ist zwar noch dicht und Temperaturprobleme gabs voriges Jahr im Hochsommer auch nicht nur würde ich, da ich den Volvo noch 40Jahre fahren möchte und wenn der Kühler echt die temperatur nochmals senken würde Interesse bekunden... Falls überhaupt ein Versand nach Österreich angeboten wird... Lg Franz


Hallo Franz,

Versand nach Österreich kein Problem, schon gemacht, ist nur etwas teurer.

Meine Erfahrungen sind sehr positiv, auch ohne Ölkühler bzw mit dem 965er Ölkühler, quasi neuere Tellermiene statt der originalen Tellermine, aber das ist ein Dichtigkeits-Einbau-Problem gewesen, kein Temperaturproblem.

Viele Grüße
Jens
Volvo C303, Suzuki SJ410 und Lexus RX400h und viele Träume
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Jens_D

**

Offline

Einträge: 62



Alles ist einfach, wenn man weiß wie

Profil anzeigen
Re:Kühler Nachbau
« Antwort #120 am: 05.Februar 2020 11:20:15 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: hecki28 am 03.Februar 2020 12:00:57
Also ich habe beide Volvos auf Jensschen Kühler und Ölkühler umgerüstet. Solange Du nur Landstraße mit 60 km/h fährst und die Kiste fett eingestellt ist, gibts wenig Probleme. Mager oder normal eingestellt und Autobahn mit 80/90 km/h wurde es bei mir kritisch, deswegen die Umrüstung. Solltest Du trotzdem einen orginalen Kühler als Reserve haben wollen, gibts hier im Forum bestimmt Quellen
Gruß
Christian


https://www.c303.de/c303-forum/index.php?board=12;action=display;threadid=14049

smiley
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ploepp

**

Offline

Einträge: 72



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Kühler Nachbau
« Antwort #120 am: 11.März 2020 19:16:40 »
Antwort mit Zitat nach oben
Moinsen,

ist noch ein Kühler zu haben oder sind alle vergriffen?

Grüße
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
JMM62

**

Offline

Einträge: 912



Endlich wieder ein eckiges Auto

Profil anzeigen
Re:Kühler Nachbau
« Antwort #120 am: 11.März 2020 19:46:50 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Ploepp am 11.März 2020 19:16:40
Moinsen,

ist noch ein Kühler zu haben oder sind alle vergriffen?

Grüße



Du hast eine PN und  ---  jetzt sind alle vergriffen.

Bei weiterem Interesse, kann ich ja wieder anfangen zu sammeln.
Volvo C303, Suzuki SJ410 und Lexus RX400h und viele Träume
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
JMM62

**

Offline

Einträge: 912



Endlich wieder ein eckiges Auto

Profil anzeigen
Re:Kühler Nachbau
« Antwort #120 am: 07.November 2020 10:07:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Allerseits,

bei Interesse würde ich mal wieder eine Serie starten.

Also, bitte PN an mich. Sobald eine akzeptable Anzahl erreicht ist, dann lasse ich die Produktion starten.

Viele Grüße
Jens
Volvo C303, Suzuki SJ410 und Lexus RX400h und viele Träume
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6807



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Kühler Nachbau
« Antwort #120 am: 07.November 2020 10:25:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Als kleiner Verbesserungsvorschlag , in die Rahmenleisten für Gewinde für
die Lüfterbleche gleich mit einsetzen wink
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
JMM62

**

Offline

Einträge: 912



Endlich wieder ein eckiges Auto

Profil anzeigen
Re:Kühler Nachbau
« Antwort #120 am: 07.November 2020 10:51:31 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Yankee am 07.November 2020 10:25:39
Als kleiner Verbesserungsvorschlag , in die Rahmenleisten für Gewinde für
die Lüfterbleche gleich mit einsetzen wink


Bitte mal genau angeben, wo das sein soll. Gewinde ist wahrscheinlich schwieriger, aber ein Loch ist leicht machbar.
Volvo C303, Suzuki SJ410 und Lexus RX400h und viele Träume
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6807



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Kühler Nachbau
« Antwort #120 am: 07.November 2020 12:58:43 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich mach dir mal ein Foto

Gewinde ist kein Problem, einfach eine Mutter einschweissen
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
JMM62

**

Offline

Einträge: 912



Endlich wieder ein eckiges Auto

Profil anzeigen
Re:Kühler Nachbau
« Antwort #120 am: 07.November 2020 18:07:15 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Yankee am 07.November 2020 12:58:43
Ich mach dir mal ein Foto

Gewinde ist kein Problem, einfach eine Mutter einschweissen


Ist mir hinterher auch eingefallen, bei den oberen Befestigungen sind ja auch Muttern eingeschweißt.
Foto bitte mit Maßen  cool
Volvo C303, Suzuki SJ410 und Lexus RX400h und viele Träume
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
kueppi

**

Offline

Einträge: 2429



http://doblox.com/pub/506-republica_-_ready_to_go

Profil anzeigen
Re:Kühler Nachbau
« Antwort #120 am: 08.November 2020 09:20:24 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wie wäre es mit einem Musterrahmen den du beim Kühlerbauer abgeben kannst....
Hab noch einen von Gerald hier liegen....

Grüße Küppi
Auseinandergenommen werden darf alles was nicht wegläuft


http://www.tape.tv/musikvideos/Republica/Ready-To-Go
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 ... 5 6 [7] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP

| Datenschutz | Impressum |

Seite erstellt in 0.0396 Sekunden. 24 Queries.