kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Insert your C30x picked up in Sweden into the "database"

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  29.Juli 2021 10:45:21

 1 SUCHE & BIETE / Gesuche / requests / Re:Suche originales Blinkrelais und Schalter
Begonnen von ziro | Letzter Eintrag von ziro am Heute um 08:46:19  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
Der Friese hat sich gerade gemeldet und kann mir aushelfen.  wink

Danke fürs mitsuchen!

Gruß
ziro

 2 SUCHE & BIETE / Gesuche / requests / Re:c303 Blinkerschalter
Begonnen von Alex72 | Letzter Eintrag von Heiko am Gestern um 22:39:55  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
Das sollte der selbe sein, wie er auch in einigen Agrarfahrzeugen verbaut ist.

 3 SPEZIELLE THEMEN / Antriebskraft / power / Re:Unterdruckdose / Allradzuschaltung undicht
Begonnen von Uli-RT | Letzter Eintrag von Uli-RT am Gestern um 18:19:09  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
Zitat von: tegebe am Gestern um 11:31:01
...aber da steht doch "Justage des Spiels". Ich habe es so verstanden, dass bei eingelegtem Allrad man ein Zehntel Spiel in der Betätigung hat. So habe ich es bei mir gemacht und es funktioniert. Also Spiel bezogen auf den Weg der Betätigung und nicht auf die Membran.


ja, in der Betätigung selbst schon, aber nicht zwischen den Scheiben.
Es sei denn ich hab den Raffi total mißverstanden  rolleyes

 4 SUCHE & BIETE / Gesuche / requests / c303 Blinkerschalter
Begonnen von Alex72 | Letzter Eintrag von Alex72 am Gestern um 13:23:14  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
Hallo liebe Volvo Freunde

Ich suche dringend einen Blinkerschalter für meinen c303 Bj. 1975
Wer hat einen rumliegen und würde ihn mir verkaufen??

Vielen Dank im Vorraus

Alex

 5 VOLVO C30x und Verwandte / C303/C304/C306 + TGB-11/13/20/1111 / Re:Motorschaden tgb 1314
Begonnen von menzi666 | Letzter Eintrag von Pintada am Gestern um 11:57:54  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
habe kürzlich einen Volvo Penta AQ170C mit mit einem B30A verheiratet.
Identisch ist der Motorblock und alle Einbauteile außer der Nockenwelle - das ist eine P-Welle.
Der Zylinderkopf ist fast gleich, es fehlt nur die Bohrung hinten - für die Wärmetauscher. Die solltest du nachträglich bohren und den 90° Stutzen anbringen.
Wenn Du einen neuen Kopf verbaust, sollte der bereits die harten Ventilsitzringe (AQ170 C-Serie) haben. Dann geht es bleifrei.
Die Ventile beim AQ-170er Motor sind größer somit steigt der Liefergrad und die Leistung. In Kombination mit einer K-Welle und entsprechender Brennraumgestaltung zeigt der Neue dann ganz schön Leistung und sogar Drehmoment im unteren Drehzahlbereich (schätze min. 170 PS).
Am besten neue Kolben und Kolbenringe verwenden, (normalerweise sind die Ringnuten und die Kolbenringe verschlissen und das bedeutet Ölverbrauch!!!)
Beim Kopf Ventilschaftdichtungen erneuern, Ventilschäfte und Ventile falls verschlissen erneuern. Wenn Du Glück hast, mußt du nur die Ventile einschleifen.

 6 SPEZIELLE THEMEN / Antriebskraft / power / Re:Unterdruckdose / Allradzuschaltung undicht
Begonnen von Uli-RT | Letzter Eintrag von tegebe am Gestern um 11:31:01  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
...aber da steht doch "Justage des Spiels". Ich habe es so verstanden, dass bei eingelegtem Allrad man ein Zehntel Spiel in der Betätigung hat. So habe ich es bei mir gemacht und es funktioniert. Also Spiel bezogen auf den Weg der Betätigung und nicht auf die Membran.

 7 VOLVO C30x und Verwandte / C303/C304/C306 + TGB-11/13/20/1111 / Re:Motorschaden tgb 1314
Begonnen von menzi666 | Letzter Eintrag von Uli-RT am Gestern um 08:39:06  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
Es macht durchaus Sinn einen Tauschmotor zu zerlegen und Verschleißteile zu prüfen bzw. zu erneuern.
Oft liegen die schon ein paar Jahre. Da sind die Kolbenringe verklebt, die Simmerringe hart und vielleicht noch ein paar andere Dinge im Argen die man bei der Gelegenheit prüfen kann.

Bei meinem Tauschmotor, und der hatte wenig Kilometer, hab ich neue Kolbenringe rein gemacht, Pleuellager erneuert, Simmerringe erneuert und den Rest innen ordentlich sauber gemacht. Den Kopf kann man bei der Gelegenheit noch auf Bleifrei umbauen lassen.
Er dankt es mit hoher Zuverlässigkeit und einem Ölverbrauch von 1l/5000km.

Grüße
Uli

 8 SPEZIELLE THEMEN / Antriebskraft / power / Re:Unterdruckdose / Allradzuschaltung undicht
Begonnen von Uli-RT | Letzter Eintrag von Uli-RT am Gestern um 08:34:09  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
...wenn da 0,1 mm Spiel drin ist kann das nicht dicht werden.

Die 0,1mm sind m.E. eine Positionsangabe und kein "Abstand/Spiel".
Die untere und die obere Schraube pressen die Scheiben zusammen. Sonst ist das auch nicht gekontert.

Also das muss schon "gepresst" werden; bis es dicht ist.

Grüße
Uli


 9 VOLVO C30x und Verwandte / C303/C304/C306 + TGB-11/13/20/1111 / Re:Motorschaden tgb 1314
Begonnen von menzi666 | Letzter Eintrag von menzi666 am Gestern um 06:32:34  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
Hey Axel
weils da nix mehr zu reparieren gibt...

der Zylinderkopf hat furchen gegraben.


 10 SUCHE & BIETE / Gesuche / requests / Re:Suche originales Blinkrelais und Schalter
Begonnen von ziro | Letzter Eintrag von tegebe am Gestern um 00:50:54  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
Ich kann die Tage mal die Boschnummer raussuchen, ich hab das Teil als Reserve im Regal.

 11 SUCHE & BIETE / Gesuche / requests / Re:Suche originales Blinkrelais und Schalter
Begonnen von ziro | Letzter Eintrag von Pohl am 27.Juli 2021 23:05:14  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
https://www.tatanka.nu/en/product/flasher-unit-2
Oder mit der Bosch Nummer mal suchen (vom alten Relais)

 12 VOLVO C30x und Verwandte / C303/C304/C306 + TGB-11/13/20/1111 / Re:Motorschaden tgb 1314
Begonnen von menzi666 | Letzter Eintrag von Pohl am 27.Juli 2021 22:44:37  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
Was ich jetzt nicht verstehe... muß ich ja eigentlich auch nicht ....
Wenn du den jetzt gekauften Motor "überholen"/ zerlegen willst,
Warum hast du deinen alten nicht einfach repariert? Ist doch der gleiche Aufwand an Arbeit...


 13 VOLVO C30x und Verwandte / C303/C304/C306 + TGB-11/13/20/1111 / Re:Motorschaden tgb 1314
Begonnen von menzi666 | Letzter Eintrag von Yankee am 27.Juli 2021 22:35:54  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
Naja, die Kolbenringe sind schon so eine Art Inspektionsteile

 14 SPEZIELLE THEMEN / Antriebskraft / power / Re:Unterdruckdose / Allradzuschaltung undicht
Begonnen von Uli-RT | Letzter Eintrag von solarstone am 27.Juli 2021 22:31:11  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
... denk schon... auf der unteren Metallplatte. Wobei ich den Sinn nicht verstehe. Im Handbuch steht die untere Kontermutter soll 0,1mm unter dem Endanschlag sein, die obere Sicherungsmutter drückt quasi die Membran und die Metallscheiben auf den Endanschlag. Geb ich jetzt Unterdruck drauf ist ja keine Dicht-Pressung der beiden Metallscheiben mehr gegeben huh 

LG
Raffi


 15 SPEZIELLE THEMEN / Antriebskraft / power / Re:Unterdruckdose / Allradzuschaltung undicht
Begonnen von Uli-RT | Letzter Eintrag von Uli-RT am 27.Juli 2021 21:47:59  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
...den Kupferdichtring hast Du drin und auf der richtigen Seite ?

 16 OFFROADCOMMUNITY / Fahren und Treffen / driving and meetings / Re:Treffen Offroad Bayern 23.7. bis 25.7.
Begonnen von karlotto | Letzter Eintrag von Gooftop am 27.Juli 2021 21:47:48  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
Auch ich, also der Offroadpark Bayern, möchte mich herzlich bei euch bedanken, dass Ihr immer wieder bei mir vorbeikommt!
Es war toll, euch mal wieder zu sehen!

Bis bald

Klaus

 17 SUCHE & BIETE / Gesuche / requests / Re:Suche originales Blinkrelais und Schalter
Begonnen von ziro | Letzter Eintrag von ziro am 27.Juli 2021 20:28:22  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
Danke für den Link. Bleibt nur noch das Relais...hat denn keiner von den Fahrzeugschlachtern sowas rumliegen?

 18 SPEZIELLE THEMEN / Antriebskraft / power / Re:Unterdruckdose / Allradzuschaltung undicht
Begonnen von Uli-RT | Letzter Eintrag von solarstone am 27.Juli 2021 20:26:57  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
Nein ganz im Gegenteil - ich denke dass da der Hund begraben liegt… weiß aber nicht warum ichs nicht dichtbekomme  huh

LG Raffi

 19 SPEZIELLE THEMEN / Antriebskraft / power / Re:Unterdruckdose / Allradzuschaltung undicht
Begonnen von Uli-RT | Letzter Eintrag von Uli-RT am 27.Juli 2021 20:05:18  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
... und du bist sicher das auch an der Stange in der Mitte der Membran alles dicht ist ?

 20 SPEZIELLE THEMEN / Antriebskraft / power / Re:Unterdruckdose / Allradzuschaltung undicht
Begonnen von Uli-RT | Letzter Eintrag von solarstone am 27.Juli 2021 19:50:44  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
Hi zusammen,

hier ein Update von meiner Seite:

Hab jetzt gefühlt 50 mal diese Dosen zerlegt und bekomm sie nicht dicht. Habe den Deckel von der VA-Sperre (war dicht) auf die Allraddose gewechselt um einen Deckelschaden auszuschließen - mit dem Effekt dass jetzt beide Dosen undicht sind...  huh

Deckelflächen plan, sauber, poliert
Membran neu
Kupferring neu
Spiel zur unteren Kontermutter lt. Handbuch

Schaden an der Unterdruckpumpe kann ich auch ausschließen...

Ich vermute der Unterdruck haut irgendwo zwischen den Membranen ab - an den Deckeln kann ichs mir nicht vorstellen...

Ich versuchs weiter... Werde mal den Kupferring durch einen Oring ersetzen evtl. hilft das...

Liebe Grüße
Raffi




 21 VOLVO C30x und Verwandte / C303/C304/C306 + TGB-11/13/20/1111 / Re:Motorschaden tgb 1314
Begonnen von menzi666 | Letzter Eintrag von scaut am 27.Juli 2021 15:51:01  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
Wen du einen gebrauchten Motor hast und sicher sein möchtest das er ok ist dann Prüf die Kompression
In jedem Zylinder mach die Öl wanna  ab schau nach
Metal Abrib schau mit einem endoskop in die Zylinder
Wen alles gut ausschaut Bau das Teil ein und
Gut ist .
Machst du den Kopf runter must du den wider planen
Lassen wider Kosten kopfdichtungs wider
Neu und und und das wird so teuer wie ein überholter
Motor. und das sind locker  3000€ für das überholen
Du wolltest es doch preislich im Rahmen halten
Dachte ich  smiley
Gruß der scaut

 22 VOLVO C30x und Verwandte / C303/C304/C306 + TGB-11/13/20/1111 / Re:Motorschaden tgb 1314
Begonnen von menzi666 | Letzter Eintrag von Uli-RT am 27.Juli 2021 15:30:55  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
...skandix, Buttkereit oder KG-Trimning würde ich primär schauen.

Achtung: die Teile der zölligen Motoren passen nur vermeintlich auch in den metrischen Motor. Gibt hier ne Geschichte im Forum...

Grüße
Uli

 23 VOLVO C30x und Verwandte / C303/C304/C306 + TGB-11/13/20/1111 / Re:Motorschaden tgb 1314
Begonnen von menzi666 | Letzter Eintrag von Friese am 27.Juli 2021 14:57:06  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
Zitat von: menzi666 am 27.Juli 2021 14:32:55
Claas
Ich möchte halt auf Nummer sicher gehen...  rolleyes


ok,
Ich wollte ja nur fragen :-)
Der Unterschied zwischen Dichtungen wechseln und Kolben liegt halt locker im 4stelligen Bereich

 24 VOLVO C30x und Verwandte / C303/C304/C306 + TGB-11/13/20/1111 / Re:Motorschaden tgb 1314
Begonnen von menzi666 | Letzter Eintrag von menzi666 am 27.Juli 2021 14:32:55  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
Claas
Ich möchte halt auf Nummer sicher gehen...  rolleyes

 25 VOLVO C30x und Verwandte / C303/C304/C306 + TGB-11/13/20/1111 / Re:Motorschaden tgb 1314
Begonnen von menzi666 | Letzter Eintrag von Friese am 27.Juli 2021 13:55:00  Antwort Antwort mit Zitat Überwachen nach oben
Zitat von: menzi666 am 27.Juli 2021 13:47:01
Liebe Gemeinde
Ich habe jetzt einen Motor.
Wo krieg ich Ersatzteile her (Dichtsätze, Kolbenringe, etc.pp.)?
Ich hab funmarine.de gefunden. Sind die Teile des Schiffmotors 1-1 übertragbar auf unseren B30?

Auf was muss ich achten? Was soll ich Wechseln?

Gruss Flo


Moin,

wenn du einen Ersatzmotor hast, warum willst du dann überhaupt was wechseln?
Ventildeckeldichtung, Ölwannendichtung, Dichtringe KW und eventuell Ventilschaftdichtungen würde ich wechseln.
Also übliche Verschleißteile.

Kolbenringe oder gerade Kolben macht man doch nciht ohnen Grund neu, außerdem gehts dann schnell richtig ins Geld

Ciao Claas

Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP

| Datenschutz | Impressum |

Seite erstellt in 0.0438 Sekunden. 11 Queries.