kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Ask something, may be the answer will appear soon...

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  16.Mai 2021 15:08:59

Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Preisfindung Servolenkung Nachrüstkit  (Gelesen 1723 mal)
c_a

*

Offline

Einträge: 31





Profil anzeigen
Preisfindung Servolenkung Nachrüstkit
« am: 21.Februar 2019 22:06:49 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Forum,

ich möchte die Servolenkung aus meinem C303 ausbauen und verkaufen.

Die Lenksäule bleibt original und alle Lenkarme auch.
Nur eine Querstange wird getauscht, wenn ich das richtig gesehen habe.

Steuerventil und Hydraulikzylinder sind dabei wie alle Schläuche usw.

Im Gegenzug bekomme ich die obere originale Lenkstange.

Besichtigung des eingebauten Systems in 96253 Untersiemau.
« Letzte Änderung: 21.Februar 2019 22:07:11 von c_a » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Friese

**

Offline

Einträge: 1346



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Preisfindung Servolenkung Nachrüstkit
« am: 21.Februar 2019 22:26:11 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: c_a am 21.Februar 2019 22:06:49
Hallo Forum,

ich möchte die Servolenkung aus meinem C303 ausbauen und verkaufen.

Die Lenksäule bleibt original und alle Lenkarme auch.
Nur eine Querstange wird getauscht, wenn ich das richtig gesehen habe.

Steuerventil und Hydraulikzylinder sind dabei wie alle Schläuche usw.

Im Gegenzug bekomme ich die obere originale Lenkstange.

Besichtigung des eingebauten Systems in 96253 Untersiemau.


Hast PN
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
scaut

**

Offline

Einträge: 1629



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Preisfindung Servolenkung Nachrüstkit
« am: 22.Februar 2019 00:36:44 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi klingt sehr  interesant kannst du Bilder  reinstellen
Das ist bestimmt  auch für den einen oder anderen
Interesant  Suche so was schon länger 
Ist das orginal Volvo oder nachgerüstet?
Gruß  der scaut
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6827



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Preisfindung Servolenkung Nachrüstkit
« am: 22.Februar 2019 18:49:42 »
Antwort mit Zitat nach oben
Bin gespannt was der TÜV zu dem System sagt
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
c_a

*

Offline

Einträge: 31





Profil anzeigen
Re:Preisfindung Servolenkung Nachrüstkit
« am: 22.Februar 2019 20:19:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Die Dekra hatte da nichts dagegen, ist doch ordentlich gemacht und stammt aus einem amerikanischen Sportwagen der von 63-82 gebaut wurde.
« Letzte Änderung: 22.Februar 2019 20:19:50 von c_a » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6827



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Preisfindung Servolenkung Nachrüstkit
« am: 22.Februar 2019 20:30:45 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hast du Bilder
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
LarsB72

**

Offline

Einträge: 195





Profil anzeigen
Re:Preisfindung Servolenkung Nachrüstkit
« am: 23.Februar 2019 13:41:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: c_a am 21.Februar 2019 22:06:49
Hallo Forum,

ich möchte die Servolenkung aus meinem C303 ausbauen und verkaufen.



Warum baust Du sie aus?
Denke hier sind einige die gerne eine hätten...
Gruß
Lars
« Letzte Änderung: 23.Februar 2019 13:42:25 von LarsB72 » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Knäckemog

**

Offline

Einträge: 820



Knäckemog - Fahrer

Profil anzeigen
Re:Preisfindung Servolenkung Nachrüstkit
« am: 23.Februar 2019 13:45:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ja, Bilder wären interessant  cool
Ein Leben ohne Lappländer ist zwar möglich, aber sinnlos...


Nach FEST kommt LOSE
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
c_a

*

Offline

Einträge: 31





Profil anzeigen
Re:Preisfindung Servolenkung Nachrüstkit
« am: 23.Februar 2019 15:41:12 »
Antwort mit Zitat nach oben
Alles was nicht wirklich nötig ist fliegt raus  grin
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
WJM

**

Offline

Einträge: 4281





Profil anzeigen WWW eMail
Re:Preisfindung Servolenkung Nachrüstkit
« am: 23.Februar 2019 18:28:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: c_a am 23.Februar 2019 15:41:12
Alles was nicht wirklich nötig ist fliegt raus  grin

Fliegen tut danach vor allem dein Lenkrad, bei unvorsehenem Kontakt mit Bordsteinkanten....:))
(sogar mit Servolenkung{*} wuerde ich mein Lenkradknauf schwer vermissen, in dieses Szenario)

{*} original Danfoss Lenksaeulenbooster von Tatanka, Erst-Ur-ausfuehrung aus Donor C303, Riemenantrieb (spaeter gab es Kurbelwellen-Direktantrieb, danach (bis heute) wieder Riemenantrieb)


Und auch nicht dass nach Dieselumbau (& Mehrgewicht auf der Vorderachse) das Lenken ueberhaupt einfacher wird....
*Verkaufe Battery-Equalizer/Charge-Balancer/Wandler 24->12v/100A*


Those who wander are not necessarily lost
J.R.R. Tolkien
...and not all who launder are washed/WJ....;))


<w.j.markerink@A1.NL>
« Letzte Änderung: 23.Februar 2019 18:29:30 von WJM » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
c_a

*

Offline

Einträge: 31





Profil anzeigen
Re:Preisfindung Servolenkung Nachrüstkit
« am: 23.Februar 2019 20:08:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Vielleicht schreibt MarlonW heute noch was dazu, er hat sich das System von unten angeschaut.

Ich baue es auf jeden Fall erstmal aus.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
scaut

**

Offline

Einträge: 1629



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Preisfindung Servolenkung Nachrüstkit
« am: 24.Februar 2019 02:32:57 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich kann es auch nicht nachvollziehen  eine Servo
Lenkung  die was taugt raus zu  bauen wen sie schon
Drin  ist  huh  Aber jedem das seine ich habe bei
Jetzt  4 Firmen  angefragt keiner hat Bock  oder Interesse daran sich was dazu zu überlegen und
Anzubiten das währe bestimmt ein nachgefragter
Artikel den so einige haben hir schon darnach gesucht
Und Interesse  gezeigt  wen es Problem los
Einbaubar wehre  und preislich im vertretbaren Bereich
Ich habe selber bis jetzt nur ein Volvo mit Servo Lenkung
Gesehen  in Dänemark  ein 131x stabswagen mit Karten
Tischen und ganz anderen Klappe  am Koffer
Als die üblichen 1314 1315 Koffer Modellen
Wen der nicht so extrem verranst gewesen  wehre
Hette ich den gekauft  wink  das ist auch schon 10jahre her
Gruß  der scaut
« Letzte Änderung: 24.Februar 2019 02:34:26 von scaut » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6827



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Preisfindung Servolenkung Nachrüstkit
« am: 24.Februar 2019 10:28:47 »
Antwort mit Zitat nach oben
Du hast doch selbst schon geschrieben warum es keiner anbieten möchte.
„Preislich vertretbarer Bereich“
Um sowas in neu anzubieten wird so ein System mit Sicherheit 2000,-€ aufwärts nur für das Material liegen.

Warum sollte sich da jemand für vielleicht 3 Verkaufseinheiten die Arbeit der Entwicklung und Abnahme machen ?
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Pohl

**

Offline

Einträge: 1043



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Preisfindung Servolenkung Nachrüstkit
« am: 24.Februar 2019 10:49:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
So mal kurz in die Runde...  angry
Es wäre schön, wenn man mal ein paar Bilder hier hätte  rolleyes
Damit man mal sieht, worüber wir hier reden.
Schöne Grüsse Axel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
c_a

*

Offline

Einträge: 31





Profil anzeigen
Re:Preisfindung Servolenkung Nachrüstkit
« am: 24.Februar 2019 14:51:03 »
Antwort mit Zitat nach oben
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Pohl

**

Offline

Einträge: 1043



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Preisfindung Servolenkung Nachrüstkit
« am: 25.Februar 2019 08:47:36 »
Antwort mit Zitat nach oben
Moin, danke
Das ist da ja nur ein Teil der Anlage, der Lenkzylinder an der Schubstang, wo kommt der Hydraulikdruck her?
Anbau, Antrieb der Pumpe gibs da auch Bilder?
Schöne Grüsse Axel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
c_a

*

Offline

Einträge: 31





Profil anzeigen
Re:Preisfindung Servolenkung Nachrüstkit
« am: 25.Februar 2019 09:57:03 »
Antwort mit Zitat nach oben
Da ich einen OM603 habe wird die Hydraulikpumpe am B30 nicht passen.

Aber generell baue ich das System komplett aus, also auch den Schubzylinder.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
WJM

**

Offline

Einträge: 4281





Profil anzeigen WWW eMail
Re:Preisfindung Servolenkung Nachrüstkit
« am: 25.Februar 2019 18:47:00 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: c_a am 25.Februar 2019 09:57:03
Da ich einen OM603 habe wird die Hydraulikpumpe am B30 nicht passen.

Aber generell baue ich das System komplett aus, also auch den Schubzylinder.

Zwar bin ich teilweise vorbelastet{*}, aber die Historiker werden uns (dir) das irgendwann mal uebel nehmen....;((
(wenn es tatsaechlich exakt der aus dem Bilderlink ist, also militaerischer Ursprung/Herkuenft)


{*} mein Donor, ein ziviler C303, war Schrott, wuerde von Tatanka zerlegt
(Maltrahierung erst von Behoerde, dann von einem schwerst-leibigen Schwede (Fahrerseite 1 Federblatt extra, immer noch sichtbare Senklage), einst C303/5-Tuer, danach C303/Pickup, zweite Vickers Pumpe fuer ein Ladekran, also 3/4-Fach Riemenscheibe)
(meine Vermutung: die Servolenkung war nur dazu da um ein kleineres Lenkrad verbauen zu koennen, damit diesen schwerst-leibigen Schwede seinen Bauch noch hinter'm Lenkrad schieben konnte)


Uebrigens: fuer den B30 war dieser Pumpe eh nie gedacht (die Vickers laesst sich aber schon im BV202 finden, also B20/21(?)), also jegliche Adapter ist bereits eine quasi Einzelanfertigung (die von Tatanke sind wohl noch etwas Serienmaessiges, aber deiner kommt wohl eher nicht on Tatanka, sonder direkt aus einer Militaer-Werkstatt, aber wohl auch nur sehr wenige Exemplare)
(deins (wenn exakt gleich) waere der 2. den ich sehe; das Bild-Beispiel stammt von Roel Rijkmans, einst auf eine Auktion in Schweden, vor mindestens 5-10 Jahren)
*Verkaufe Battery-Equalizer/Charge-Balancer/Wandler 24->12v/100A*


Those who wander are not necessarily lost
J.R.R. Tolkien
...and not all who launder are washed/WJ....;))


<w.j.markerink@A1.NL>
« Letzte Änderung: 25.Februar 2019 19:24:18 von WJM » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
c_a

*

Offline

Einträge: 31





Profil anzeigen
Re:Preisfindung Servolenkung Nachrüstkit
« am: 25.Februar 2019 20:40:43 »
Antwort mit Zitat nach oben
Jetzt hast Du Dir soviel Mühe gegeben  grin

Mein C303 ist ein ex Vattenfall und ich habe nur verlinkt da dort auf einem Foto das Servosystem zu sehen ist.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
WJM

**

Offline

Einträge: 4281





Profil anzeigen WWW eMail
Re:Preisfindung Servolenkung Nachrüstkit
« am: 25.Februar 2019 21:15:16 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: c_a am 25.Februar 2019 20:40:43
Jetzt hast Du Dir soviel Mühe gegeben  grin

Mein C303 ist ein ex Vattenfall und ich habe nur verlinkt da dort auf einem Foto das Servosystem zu sehen ist.

Dann waere deiner aber schon der einzig bekannter ziviler, mit eine derartige 'originale' Ram-Steer.
(der vom Bild-Link war militaerisch)
(angenommen deiner ist auch sonst echt zivil, also (wenigstens) 12v, und kein zweckentfremdeter (gibt es beim Feuerwehr haeufig, sogar 1x C304/6x6/5-Tuer)))


Immerhin, auch das werden uns (dir) die Historiker nicht verzeihen.

The Missing Link.
Inter-species....:))
*Verkaufe Battery-Equalizer/Charge-Balancer/Wandler 24->12v/100A*


Those who wander are not necessarily lost
J.R.R. Tolkien
...and not all who launder are washed/WJ....;))


<w.j.markerink@A1.NL>
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP

| Datenschutz | Impressum |

Seite erstellt in 0.0382 Sekunden. 25 Queries.