kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Ask something, may be the answer will appear soon...

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  06.Dezember 2022 04:41:23

Seiten: 1 [2] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: The Volvo c303 Paris Dakar - Out of the house  (Gelesen 13755 mal)
WJM

**

Offline

Einträge: 4666





Profil anzeigen WWW eMail
Re:The Volvo c303 Paris Dakar - Out of the house
« Antwort #20 am: 24.November 2022 21:53:00 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: eric.mohier am 23.November 2022 23:03:26
Hello

I search Steco logo, hve you picture about this logo ?


Medical or bicycle?

*Verkaufe Battery-Equalizer/Charge-Balancer/Wandler 24->12v/100A*


Those who wander are not necessarily lost
J.R.R. Tolkien
...and not all who launder are washed/WJ....;))


<w.j.markerink@A1.NL>
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
WJM

**

Offline

Einträge: 4666





Profil anzeigen WWW eMail
Re:The Volvo c303 Paris Dakar - Out of the house
« Antwort #20 am: 24.November 2022 22:06:37 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Bär am 30.Mai 2022 23:33:51
Wenn ich Forum und Wiki richtig zusammenfasse komme ich beim 2,8l PRV 6 Motor mit 194PS und 255Nm Drehmoment raus, was scheinbar durch den kurzen Radstand zu etlichen Überschlägen führte.
Hieße: Eine vermutlich gute Idee für den 3 Achser aber nicht für den kleinen  cool


Man muesste ein halb-rundes Gestange am Dach montieren, dann endet/landet die Rolle, vorwaerts, immer wieder auf alle 4 Raeder.

Ansonsten: nur deswegen hab ich fuer meine Reise nach China nicht nur den 6x6 angepeilt, aber eben auch LWB, mit als Nebenargument dass auch einen eventuellen Diesel-Umbau um die gleiche 42cm extra einfacher wird (der hintere Kardanwinkel ist bei 230cm sogar ja schlimmer als vorne).
Die doppelte Safari-Fenster kamen dann quasi umsonst dazu (Zivil/LWB wuerde vom Malaysischen C304/6x6/LWB abgeleitet, haben auch das gleiche Fahrgestell, mit beidseitiger Lenkungs-Vorbereitung, als LHD & RHD nach wahl).

Also, bei so mancher unerwartete Lueftsprueng die ich in der Gobi gemacht habe war ich immerhin froh die Landung mit LWB ansetzen zu koennen....;))
(sogar der Citroen Ente in unsere Truppe war das manchmal zu heftig....:))
*Verkaufe Battery-Equalizer/Charge-Balancer/Wandler 24->12v/100A*


Those who wander are not necessarily lost
J.R.R. Tolkien
...and not all who launder are washed/WJ....;))


<w.j.markerink@A1.NL>
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 [2] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP

| Datenschutz | Impressum |

Seite erstellt in 0.0571 Sekunden. 19 Queries.