kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Feel free to post in english if that is more easy for you

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  24.Mai 2018 12:19:51

Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Counteract Auswuchtperlen, Einblasgerät Aktion  (Gelesen 646 mal)
JMM62

**

Offline

Einträge: 834



Endlich wieder ein eckiges Auto

Profil anzeigen
Counteract Auswuchtperlen, Einblasgerät Aktion
« am: 11.Februar 2018 16:09:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo und moin allerseits,

seit Mai 2017 habe ich diese Auswuchtperlen. Trotz mehrerer Versuche und Aktionen sind die meisten Perlen noch in den Beuteln. Sogar ein extra dafür mit 3D-Drucker gedruckter Einfülltrichter hat es nicht gebracht. Ich habe schon wunde Finger vom Klopfen.
Fazit: Ich habe jetzt aufgegeben und mir das Einblasgerät von Counteract bestellt. Man kann das zur Miete bestellen, also hat man 14 Tage Zeit zum Einblasen. Das Ganze kostet dann €25,-.
Ich biete allen an, bei mir vorbeizukommen und das Gerät mit zu benutzen, wir teilen uns dann die Kosten. Bitte kurze PN wegen Terminabsprache. Halle zum Trockenen Arbeiten und Wagenheber vorhanden, gegen kleines Entgelt könnte sogar die Hebebühne meines Vermieters genutzt werden.

Viele Grüße
Jens

PS: Ach ja: für die Entfernungsermittlung, meine Postleitzahl ist 24568. Entfernung zur A7  Abfahrt Kaltenkirchen 4,5km.
Volvo C303, Suzuki SJ410 und V90 (nicht mehr) und V70III und noch einen halben V70II(falls jemand Teile benötigt ...)
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
hecki28

**

Offline

Einträge: 410



Burschen fahren Jeep, Männer fahren Volvo

Profil anzeigen eMail
Re:Counteract Auswuchtperlen, Einblasgerät Aktion
« am: 11.Februar 2018 18:22:57 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Jens
Kann man mit dem Ding die Wuchtperlen in den Schlauch blasen?

Gruß

Christian
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
JMM62

**

Offline

Einträge: 834



Endlich wieder ein eckiges Auto

Profil anzeigen
Re:Counteract Auswuchtperlen, Einblasgerät Aktion
« am: 11.Februar 2018 18:41:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Angeblich soll das gehen.
Volvo C303, Suzuki SJ410 und V90 (nicht mehr) und V70III und noch einen halben V70II(falls jemand Teile benötigt ...)
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Uli-RT

**

Offline

Einträge: 2367



...geht auch ohne Volvo; macht aber keinen Spaß

Profil anzeigen
Re:Counteract Auswuchtperlen, Einblasgerät Aktion
« am: 11.Februar 2018 18:51:17 »
Antwort mit Zitat nach oben
...letztens hab ich mal 6 Schläuche gefüllt.
Der Trick ist das richtige Gefälle. Nicht zu steil, dann verstopft es und nicht zu flach, dann fließt es nicht  wink
Hab das dann immer so liegen lassen und hin und wieder angestoßen  smiley
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6156



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Counteract Auswuchtperlen, Einblasgerät Aktion
« am: 11.Februar 2018 21:16:24 »
Antwort mit Zitat nach oben
Werde mal mit den Jungs telenieren, so teuer ist die Maschine ja nicht.
Leider steht ja nirgends ob das auch mit Schläuchen funktioniert
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
JMM62

**

Offline

Einträge: 834



Endlich wieder ein eckiges Auto

Profil anzeigen
Re:Counteract Auswuchtperlen, Einblasgerät Aktion
« am: 11.Februar 2018 21:21:35 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich habe gestern mit denen teleniert. Das Ding kostet 129,-. Aber als Miete 25,-.
Ich habe es heute bestellt.

Warum willst Du mit denen telenieren?

Volvo C303, Suzuki SJ410 und V90 (nicht mehr) und V70III und noch einen halben V70II(falls jemand Teile benötigt ...)
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Christoph

**

Offline

Einträge: 1176





Profil anzeigen
Re:Counteract Auswuchtperlen, Einblasgerät Aktion
« am: 11.Februar 2018 21:25:56 »
Antwort mit Zitat nach oben
der yankee möchte bestimmt die zentraldeutsche wuchtperleneinfüllstation aus dem boden stampfen  grin





editiert... weil 2x zentrale geht ja nicht
« Letzte Änderung: 11.Februar 2018 21:28:53 von Christoph » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
hecki28

**

Offline

Einträge: 410



Burschen fahren Jeep, Männer fahren Volvo

Profil anzeigen eMail
Re:Counteract Auswuchtperlen, Einblasgerät Aktion
« am: 11.Februar 2018 21:45:41 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo
Also hier im Süden gäbe es sicher auch ein paar Interessenten, die eine ruhige Kugel bzw. Kügelchen schieben wollen  grin

Gruß

Christian
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
OlliD

**

Offline

Einträge: 181



Zuviel "Normal" macht krank, C304 hilft "Super"!

Profil anzeigen
Re:Counteract Auswuchtperlen, Einblasgerät Aktion
« am: 11.Februar 2018 22:02:35 »
Antwort mit Zitat nach oben
Schläuche und Kügelchen geht sicher auch, nur mit flicken wirds wohl schwierig hat mir mein Reifenwuchter erzählt. Die klassischen Wuchtelemente sind mir leider davongeflogen ... Bin an euren Erfahrungen interessiert .
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6156



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Counteract Auswuchtperlen, Einblasgerät Aktion
« am: 11.Februar 2018 22:09:40 »
Antwort mit Zitat nach oben
Meinst du das das bei Schlauchlosen anders ist

@Jens
Wenn ich 5 Satz Reifen montiert habe, dann hab ich das Gerät fast raus
Also so ungefähr in 6 Monaten

Dazu möchte ich aber genau wissen das das wirklich klappt und ob ich andere Ventileinsätze verwenden muss oder kann
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
OlliD

**

Offline

Einträge: 181



Zuviel "Normal" macht krank, C304 hilft "Super"!

Profil anzeigen
Re:Counteract Auswuchtperlen, Einblasgerät Aktion
« am: 11.Februar 2018 22:11:17 »
Antwort mit Zitat nach oben
Eigentlich sollten andere Ventileinsätze rein, da die normalen nicht sauber dichten. Ist wohl innen ein Filter vor.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Pohl

**

Offline

Einträge: 718



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Counteract Auswuchtperlen, Einblasgerät Aktion
« am: 11.Februar 2018 22:11:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: OlliD am 11.Februar 2018 22:02:35
Die klassischen Wuchtelemente sind mir leider davongeflogen ... Bin an euren Erfahrungen interessiert .
bei mir hat Vergölst Ersatz wieder angebracht, geht also auch klassisch.
Schöne Grüsse Axel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
hecki28

**

Offline

Einträge: 410



Burschen fahren Jeep, Männer fahren Volvo

Profil anzeigen eMail
Re:Counteract Auswuchtperlen, Einblasgerät Aktion
« am: 11.Februar 2018 22:12:31 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo
Ich hab da mal nachgelesen. Die haben ein Ding, das kommt aufs Ventil drauf, also müsste das mit Schläuchen auch gehen. Wieviel tut man da in einen Reifen?

Gruß

Christian
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
JMM62

**

Offline

Einträge: 834



Endlich wieder ein eckiges Auto

Profil anzeigen
Re:Counteract Auswuchtperlen, Einblasgerät Aktion
« am: 11.Februar 2018 22:17:01 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Pohl am 11.Februar 2018 22:11:29
Zitat von: OlliD am 11.Februar 2018 22:02:35
Die klassischen Wuchtelemente sind mir leider davongeflogen ... Bin an euren Erfahrungen interessiert .
bei mir hat Vergölst Ersatz wieder angebracht, geht also auch klassisch.


Mir sind in den letzten 10 Jahren ständig die Gewichte weggeflogen, teilweise sogar schon auf der Heimfahrt vom Wuchten. Also, m.E. geht es nicht klassisch. Spätestens im Gelände sind sie weg.
Volvo C303, Suzuki SJ410 und V90 (nicht mehr) und V70III und noch einen halben V70II(falls jemand Teile benötigt ...)
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
MarlonW

**

Offline

Einträge: 234



Es gibt sie noch, die guten Dinge

Profil anzeigen eMail
Re:Counteract Auswuchtperlen, Einblasgerät Aktion
« am: 11.Februar 2018 22:19:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
hallo!

wer im Süden so etwas braucht - ich hatte mir letztes Jahr eine VenturiDüse aus Edelstahl konstruiert und damit 7 Schläuche ruckzuck mit je 300Gramm Wuchtpulver gefüllt.

hab leider nur kein Bild gemacht...  rolleyes

wenn Bedarf ist, einfach PN

Gruß,
Marlon
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
JMM62

**

Offline

Einträge: 834



Endlich wieder ein eckiges Auto

Profil anzeigen
Re:Counteract Auswuchtperlen, Einblasgerät Aktion
« am: 11.Februar 2018 22:19:48 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Yankee am 11.Februar 2018 22:09:40
@Jens
Wenn ich 5 Satz Reifen montiert habe, dann hab ich das Gerät fast raus
Also so ungefähr in 6 Monaten

Dazu möchte ich aber genau wissen das das wirklich klappt und ob ich andere Ventileinsätze verwenden muss oder kann


Ich habe nur einen Satz zu füllen, deshalb die Miete. Vielleicht, wie eingangs angefragt, gibt es noch Nordlichter, die auch füllen wollen.

Ich glaube, wenn die so ein Teil verkaufen, sollte es auch funktionieren. Falls nicht, dann kann er sich auf eine heftige Diskussion gefasst machen, immerhin hat er mir gesagt, damit ginge es.
Volvo C303, Suzuki SJ410 und V90 (nicht mehr) und V70III und noch einen halben V70II(falls jemand Teile benötigt ...)
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6156



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Counteract Auswuchtperlen, Einblasgerät Aktion
« am: 12.Februar 2018 15:50:31 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hab da mal ne Pumpe bestellt
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
m38a1

**

Offline

Einträge: 84





Profil anzeigen WWW
Re:Counteract Auswuchtperlen, Einblasgerät Aktion
« am: 13.Februar 2018 11:14:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallöle, mich würden Schlauch-Nutzungs-Berichte interessieren. Denn praktisch sagen viele Stimmen, dass Counteract und Schläuche nicht funktionieren:

-> ... haften durch statische Aufladung am Reifen - Schläuche haben innen Talkum was ausreichende statische Aufladung in Frage stellt.

-> ... und lagern sich innen an den Rillen des Reifen an. Schläuche sind aber glatt.

-> Was passiert, wenn ein Schlauch eine Falte bildet oder einen Flicken hat ? Dann funktioniert theoretisch die Verteilung der Kügelchen nicht mehr.

Darum wäre es interessant zu hören was die Praxis sagt. ich fahre Insa Special Track und die sind im Werk vorgewuchtet. Diesen Punkt ans Ventil und bisher Betrieb komplett ohne Gewichte und Counteract und ohne Vibrationen.

Normale Ventile funktionieren aber können verstopfen, wenn beim Luft-ablassen ein Kügelchen ins Ventil gerät. beim Aufpumpen kein Thema. Praktisch löst aber auch dann ein Luftstoss aus dem Kompressor das Ventil wieder.

Counteract habe ich momentan im Busle (ohne Allrad und 195er Reifen) und bin dort enttäuscht weil ein immer wieder in unterschiedlichen Geschwindigkeitsbereichen Vibrationen gibt was sicher aber auch an den super schlechten Conti-Reifen liegt. Die sind neu aber extrem unwuchtig produziert ...

Also speziell Schlauch oder nicht-Schlauch ist für mich die Frage ...

Grüssle Micha
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Friese

**

Offline

Einträge: 921



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Counteract Auswuchtperlen, Einblasgerät Aktion
« am: 13.Februar 2018 11:33:23 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: m38a1 am 13.Februar 2018 11:14:51
Hallöle, mich würden Schlauch-Nutzungs-Berichte interessieren. Denn praktisch sagen viele Stimmen, dass Counteract und Schläuche nicht funktionieren:

-> ... haften durch statische Aufladung am Reifen - Schläuche haben innen Talkum was ausreichende statische Aufladung in Frage stellt.

-> ... und lagern sich innen an den Rillen des Reifen an. Schläuche sind aber glatt.

-> Was passiert, wenn ein Schlauch eine Falte bildet oder einen Flicken hat ? Dann funktioniert theoretisch die Verteilung der Kügelchen nicht mehr.

Darum wäre es interessant zu hören was die Praxis sagt. ich fahre Insa Special Track und die sind im Werk vorgewuchtet. Diesen Punkt ans Ventil und bisher Betrieb komplett ohne Gewichte und Counteract und ohne Vibrationen.

Normale Ventile funktionieren aber können verstopfen, wenn beim Luft-ablassen ein Kügelchen ins Ventil gerät. beim Aufpumpen kein Thema. Praktisch löst aber auch dann ein Luftstoss aus dem Kompressor das Ventil wieder.

Counteract habe ich momentan im Busle (ohne Allrad und 195er Reifen) und bin dort enttäuscht weil ein immer wieder in unterschiedlichen Geschwindigkeitsbereichen Vibrationen gibt was sicher aber auch an den super schlechten Conti-Reifen liegt. Die sind neu aber extrem unwuchtig produziert ...

Also speziell Schlauch oder nicht-Schlauch ist für mich die Frage ...

Grüssle Micha



Moin Micha,

hab die drinnen. Völlig problemlos.
Ps. Pinzidiff immer noch nicht eingebaut... :-)

Gruß Claas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Uli-RT

**

Offline

Einträge: 2367



...geht auch ohne Volvo; macht aber keinen Spaß

Profil anzeigen
Re:Counteract Auswuchtperlen, Einblasgerät Aktion
« am: 13.Februar 2018 11:40:23 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Micha,

hab die auch drin. Ca. 280g pro Reifen. Funktioniert sehr gut.
Mit den originalen Ventilen klemmt beim Luftablassen manchmal ein Kügelchen. Kriegt man aber wieder hin.
Auch Reifen flicken war bisher kein Problem. Die Flicken machen nichts aus.
Bisher hatte ich einmal das Problem mit einer Unwucht. Nach sehr langer Standzeit hatte ich das gemerkt. Einmal auf Drehzahl gebracht hat sich das alles wieder verteilt und gut wars; also kein wirkliches Problem.
Evntl. hast Du bei Deinen 195ern zu wenig drin.

Grüße
Uli
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP

| Datenschutz | Impressum |

Seite erstellt in 0.0333 Sekunden. 28 Queries.