kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Frag mal was, vielleicht hat jemand eine Antwort...

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  17.September 2019 18:25:23

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Vorstellung - auch noch ohne  (Gelesen 1247 mal)
Hans1800

*

Offline

Einträge: 12



Volvo forever

Profil anzeigen eMail
Vorstellung - auch noch ohne
« am: 22.Juli 2018 19:51:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo zusammen!

Ich bin der Hans aus Österreich, zu Hause südlich von Wien (50 km) und muss gestehen, dass ich schon lange mal mehr oder weniger viel hier mitlese und immer mal wieder mit dem Gedanken spiele mir den eckisten aller Volvos zuzulegen. Jetzt ist es wieder mal soweit, dass mich ein C303 reizen würde. In meinem Fuhrpark geht es bunt zu aber "for ever Volvo" eben, neben Amazon, 1800es (daher auch Hans1800) und 240er gab es auch mal einen 164er, ein zweiter wartet noch auf die Auferstehung. Fürs "Gelände" (naja, eher flach bei uns) gibts einen DiscoII und/oder den Defender von meinem Sohn (grad in Schweden unterwegs). Den Defender haben wir gemeinsam einfach ausgebaut mit Schlafplatz, Standheizung, Doppelbatteriesystem usw. und bei dem Projekt habe ich wieder mal an einen C303 gedacht.......Der täte ja in meine Volvo Familie gut reinpassen  grin

Meine Frage oder Bitte wäre ob es jemanden in  der Gegend gibt, der mich mal auf einer Proberunde mitnimmt, evtl. darf ich auch mal selber fahren (gaanz vorsichtig), ich täte gerne wissen ob mir so ein C303 taugt oder obs doch beim Traum bleibt........

Ganz liebe Grüße

Hans
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6433



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Vorstellung - auch noch ohne
« am: 22.Juli 2018 20:07:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Setz dich nie in einen Volvo, sonst kommst du da nie wieder raus  grin
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
BritCarDriver

**

Offline

Einträge: 89



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Vorstellung - auch noch ohne
« am: 22.Juli 2018 20:35:18 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das kann ich nur bestätigen, der C30x-Virus ist extrem ansteckend... Bei mir hat es von "ich will mir nur mal einen C303 aus der Nähe anschauen" bis zum Kauf etwa 1,5 Wochen gedauert und das freundliche Foren-Mitglied, der mich bei seinem C303 ans Steuer gelassen hat, stand dann plötzlich ohne C303 da... cheesy
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Friese

**

Offline

Einträge: 1131



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Vorstellung - auch noch ohne
« am: 23.Juli 2018 10:10:32 »
Antwort mit Zitat nach oben
Moin,

in Graz gibt es einen Volvofahrer. Das wäre eventuell mal eine Möglichkeit, dass du dir einen ersten Blick verschaffst.

Gruß Claas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Hans1800

*

Offline

Einträge: 12



Volvo forever

Profil anzeigen eMail
Re:Vorstellung - auch noch ohne
« am: 25.Juli 2018 08:42:57 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo zusammen!

Danke für den netten Empfang und die "warnenden" Worte!
Kann ich nur bestätigen, aus einem Volvo kommt man nicht mehr raus, hab meinen Amazon mit 16 Jahren gekauft (ist auch schon mehr als 35 Jahre her) und hab ihn und  andere immer noch.

Kontakt in Graz wäre nett, ist ca. 1,5 h zum Fahren, meine Frau geht in Graz immer gerne shoppen.......
Seh ich irgendwo im Forum wer der Grazer ist bzw. wo`s noch andere Ösis gibt?

LG
Hans
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
kawahans

**

Offline

Einträge: 374



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Vorstellung - auch noch ohne
« am: 25.Juli 2018 21:56:10 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Hans!

Leider ist mein Volvo zur Zeit noch in der Warteschleife, ist noch nicht typisiert.

Außerdem ist es ein 304  "Longbody" (3-Achser)

Aber obwohl er momentan nur im Stehen zu besichtigen ist, es ist ein absolut geiles Fahrzeug, eines meiner Glanzstücke ( der Besitzerstolz schlägt Purzelbäume    grin  grin  grin )

Also falls Du im Herbst einmal in Graz bist ...

Im August bin ich wenig zu Hause, da geht`s leider nicht.

Liebe Grüße!
auch Hans
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
FranzIbk

**

Offline

Einträge: 131



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Vorstellung - auch noch ohne
« am: 26.Juli 2018 09:24:53 »
Antwort mit Zitat nach oben

Hallo Hans 1800

Ich bin am 25.8.2018 mit meinem "kleinen" L3314  beim OTA-Treffen am Erzberg.
Wenn du Lust hast kannst du gerne eine Runde mitfahren.

Grüße aus Tirol Franz
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6433



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Vorstellung - auch noch ohne
« am: 26.Juli 2018 09:56:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Der 3314 ist aber schon ein kleinwenig anders als der C303 wink
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
FranzIbk

**

Offline

Einträge: 131



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Vorstellung - auch noch ohne
« am: 27.Juli 2018 14:19:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Frank

Der Unterschied ist mir schon bekannt zwischen den Serien C 303....,C202 und L3314.
Bei manchem passt einer "kleiner" besser in seine Garage.
Ich würde mich freuen auch "Große" am Erzberg zu treffen.
Alle Volvos verdienen artgerecht erhalten und bewegt zu werden.
"A jedem Lappen gefallt sei Kappen und mir mei Huat".

Grüße Franz
« Letzte Änderung: 27.Juli 2018 14:41:47 von FranzIbk » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Hans1800

*

Offline

Einträge: 12



Volvo forever

Profil anzeigen eMail
Re:Vorstellung - auch noch ohne
« am: 08.August 2018 18:53:27 »
Antwort mit Zitat nach oben
Nochmals Hallo!

Habe jetzt einen netten Kontakt im Waldviertel gefunden, dort darf ich mir ende August einen c303 mal,anschauen, bin schon gespannt.

Habe jetzt auch wieder mal in Schweden bei blocket gesucht, da werden dzt einige bei einem Auktionshaus versteigert. Habt ihr da schon Erfahrungen wie das läuft?
Würde sich evtl. anbieten da mein Sohn dort in der Nähe mit seinem Defender unterwegs ist und einen Blick darauf werfen könnte.
Sind die volvos eigentlich vom Militär angemeldet und kann man die dann so überführen?
Wie ist der Zustand von ex Militärs, ich weiß  von meiner Ausbildung dort wir mehr geputzt  als gefahren....

Wäre für Tips dankbar

LG
Hans
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
scaut

**

Offline

Einträge: 1320



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Vorstellung - auch noch ohne
« am: 09.August 2018 08:25:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Hans willkommen  hir im Forum
Zulassung haben die nicht nur wen sie schon von privat genutzt werden du kannst die nur mit einer Spedition oder roten Nummern holen
Zustand vom Militär früher waren die volvos komplett heute können teile fehlen den die nutzen einige als teile Spender
Zustand allgemein von fahrbereit bis Schrot ist alles dabei
Das muß mann vor Ort herausfinden  .
Gruß der scaut
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Hans1800

*

Offline

Einträge: 12



Volvo forever

Profil anzeigen eMail
Re:Vorstellung - auch noch ohne
« am: 03.September 2018 15:20:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
So, nun ist`s passiert  grin , brauchen tu ich`s nicht, möcht`s aber haben  rolleyes, ich hab`s befürchtet!
Sowas fehlt in meinem Stall!

Hab den Rhino C303 hier im Forum besichtigt, durfte mit- und auch selber fahren, echt genial so ein Teil und der Werner ist sehr nett und hilfsbereit und hat mir viel darüber erzählt.

Also werde ich mich weiter in das Thema einlesen und die Augen offenhalten. Mein Sohn ist ja gerade in Schweden unterwegs (Raum Orebrö) der muss dann mal ran....

Falls jemand einen weiß, jemanden kennt usw.... bitte um Info, diese Krankheit muss geheilt werden.

Liebe Grüße aus Ö
Hans
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Pohl

**

Offline

Einträge: 944



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Vorstellung - auch noch ohne
« am: 03.September 2018 20:34:00 »
Antwort mit Zitat nach oben
Na dann kann er sich den hier mal anschauen, der ist da gleich um die Ecke
https://www.blocket.se/vastmanland/Terrangbil_11_TGB_11_80787056.htm?ca=6&w=3
Schöne Grüsse Axel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Patrick
Gast
Re:Vorstellung - auch noch ohne
« am: 03.September 2018 22:37:37 »
Antwort mit Zitat nach oben
Solls denn definitiv nen 303 sein, nur als spielzeug, oder währe vielleicht auch nen 304 sani interessant?
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Hans1800

*

Offline

Einträge: 12



Volvo forever

Profil anzeigen eMail
Re:Vorstellung - jetzt MIT
« am: 20.Mai 2019 21:05:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Nochmals Hallo zusammen!

Nu isses passiert, ich habe bei Blocket in Schweden blind einen C303, in StahlAusführung Bj.76 mit 46tsd km gekauft. Der Wagen stand seit 2003 beim Besitzer der in von einem Händler gekauft hat, dann hat er ihn zugelassen und ist bis auf ein paar km nicht gefahren. Er hat ihn jetzt wegen Problemen mit dem Rücken verkauft und ich war der erste der sich gemeldet hat  angry .
Mir war zwar mulmig den Wagen nur mit 5 Bildern zu kaufen aber die Unvernunft hat gewonnen. Mein Sohn hat ihn jetzt am Wochenende geholt und  cheesy  die Erleichterung war groß,  ich habe wohl ein Schnäppchen gemacht.
Der Volvo ist komplett, inkl. AXT,  viele Unterlagen, alle Militärdaten, er,fährt, es funktioniert alles, alle Schalter, nix kaputt, alles komplett,  ich kann es noch garnicht fassen.
O.k., die Bremse gehört gemacht und so alte Reifen habe ich in meinem Leben noch nie gesehen, er hat etwas Rost, eine Türe benötigt etwas neues Blech, das war dann schon. Ein Motorservice, Öle,wechseln sowieso und die üblichen Kleinigkeiten, dann gehts zum schwedischen TÜV and dann ab auf die Straße. Da mein Sohn jetzt fix in Schweden lebt bleibt er erst mal mit den schwedischen Nummern zugelassen,  schau wir mal ob er dann nach Österreich kommt. Das ist momentan der einzige Haken, meinem Sohn gefällt er zu gut, hätte ihn nicht damit fahren lassen sollen.  cool
Jetzt gibt's eine Restaurierung auf Distanz, im Juni bin ich für ein Schrauberwochenende in Schweden, bis dahin braucht es noch ein paar Teile.
Dazu habe ich sicher noch ein paar Fragen die ich dann in den anderen Bereichen stellen werde, hoffe natürlich auf Eure Unterstützung.

Liebe Grüße aus Österreich und Schweden
Hans
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Uli-RT

**

Offline

Einträge: 2529



...geht auch ohne Volvo; macht aber keinen Spaß

Profil anzeigen
Re:Vorstellung - auch noch ohne
« am: 20.Mai 2019 21:21:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Na Super. Glückwunsch.
In Schweden bist Du ja direkt an der Quelle für Ersatzteile  smiley
Viel Spaß
Grüße
Uli
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Hans1800

*

Offline

Einträge: 12



Volvo forever

Profil anzeigen eMail
Re:Vorstellung - auch noch ohne
« am: 26.Juli 2019 11:56:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo zusammen!

Nun endlich ein bisschen Zeit für ein Update der österreichisch schwedischen Kooperation.
Wie angekündigt war ich ja schon im Juni für ein Wochenende in Schweden, im Gepäck einiges an Teilen, tlw. aus dem eigenen Volvo Fundus (was sich halt so über die Jahre angesammelt hat), etwas von Friese und noch ein paar Spezialwerkzeuge, was man halt so brauchen kann.
Das Gewichtslimit von 23 kg wurde für den 4 Tage Trip voll ausgenützt. Das Gesicht beim Kofferdurchleuchten hätte ich ja gerne gesehen.
Gleichzeitig war noch eine Palette nach Schweden unterwegs mit Dachzelt für meinen Sohn, Reifen für den Volvo und diversen anderen Kleinteilen, die sollte mehr oder weniger gleichzeitig mit mir eintreffen.
Die Pläne waren groß, das ist ja alles gleich erledigt....., eigentlich sollte ich es ja inzwischen besser wissen  grin .
Am ersten Tag haben wir mal gut 10 Stunden am Landy von meine Sohn gewerkelt, alle Bremsen rundum neu, HBZ gemacht und dank österreichischem Werkzeug konnte auch noch die eine oder andere Bremsleitung gebördelt werden.
Den Volvo habe ich an dem Tag nur kurz besichtigt, probegesessen und mich gefreut das er blechmässig gut in Schuß ist.
Am nächsten Tag war ich dann erst mal ein bisi erledigt, leider ist man ja keine 20 mehr  embarassed
, aber später dann gings an den Volvo, d.h. einmal kleines Motorservice mit Zündkerzen, Luftfilter, Ölfilter, Ölwechsel, neue Ventildeckeldichtung, alles billig da aus dem Fundus  wink . Dann noch ein Zündkabel "gepfuscht" repariert, da der Kerzenstecker zerbröselt ist, Zündkabel hatte leider ich nicht dabei , aber egal Motor springt perfekt an und läuft seidenweich, kein Klappern nix. Allerdings hat der Auspuffkrümmer einen fetten Riss, der muss neu.
Nebenher noch weiter am Landrover gewerkelt, Bremse entlüften ist bei dem echt der Horror, das wird beim Volvo auch noch lustig.
Alle elektrischen Helferlein geprüft und für gut befunden, allein das Detail mit den abblendbaren Kontrollleuchten, super, und dann war der Tag auch schon wieder gelaufen. Man(n) will ja auch den Aufenthalt in Schweden genießen und ein wenig relaxen und am Wasser sitzen.
Tags darauf auch nur ein halber Tag, da Mittsommer war und wir natürlich ab Mittag bei den diversen Treffen und Festen in der Nachbarschaft mitmachen wollten. Da noch Besuch erwartet wurde musste auch noch schnell der Garten vom sehr günstig gemieteten Haus gemacht werden, also wurde der Rasenmäher angeworfen  smiley . Der Abend wurde mit einer zünftigen Grillerei  beschlossen. Am letzten Tag war wieder nur der Vormittag zum arbeiten da es noch ein Einladung der Nachbarn zu absolvieren gab, ablehnen unmöglich - wenn schon der Papa aus Österreich da ist  wink , d.h. am Vormittag nochmals Bremsen entlüften beim Landy  und Bestandaufnahme bei Volvo was noch zu tun ist.
Ach ja, die Palette ist natürlich nicht gekommen !!
Dann ein kleiner Schock, der Volvo bremst ja nicht, ich weiß jetzt auch warum. Links vorne sind bei beiden Bremskolben die Schrauben abgerissen, sprich der Guß ist ausgebrochen und die Kolben haben sich etwas mit den Bremsbacken verklemmt, zum Glück hat sich das ganze nicht mit der Bremstrommel verklemmt und diese auch nicht beschädigt, sonst steht er wie ein Bock wenn sich das verkeilt. D.h. schnell noch die eine Bremstrommel abmontiert, die Bremsleitung zugestöpselt und das ganze Innenleben ausgebaut. Den HBZ habe ich vorher auch schon ausgebaut weil ich ihn als Ursache für die kaputte Bremse in Verdacht hatte, der wars anscheinend nicht, egal dachte ich, habe eh eine Rep Satz aus dem Fundus mit, tja die Spezialisten werden jetzt lachen, ist eine eigene Type mit einem größeren Durchmesser, nix Volvo Standard, da muss noch was Neues her.
Kurzum es war ein lustiges Wochenende, weniger als geplant geschafft, schöne schmutzige Finger, gut gegessen, einiges gesehen, aber egal, das wars wert!
Zum Abschluss sind wir aber unter dem Motto " wer braucht schon Bremsen" noch ein bisschen im Gelände herumgekurvt, es ist ein Waaahnsinn was da mit dem alten Teil so geht, die Sperren und die Untersetzung mit dem Allrad, einfach der volle Spaß.
Die Fortsetzung folgt dann im September, da haben wir dann 2 Wochen Urlaub und die beste Ehefrau von allen gab uns das o.k. für 1 Woche schrauben - na schau ma mal  rolleyes

Grüße aus Ö
Hans
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
hecki28

**

Offline

Einträge: 762



Burschen fahren Jeep, Männer fahren Volvo

Profil anzeigen eMail
Re:Vorstellung - auch noch ohne
« am: 26.Juli 2019 16:02:40 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ja Hans, wieso soll es Dir anders gehen, als den meisten von uns. So ein 40 Jahre altes Auto ist eben eine Wundertüte, aber wenn man Spaß am Schrauben hat  grin
Gruß
Christian
Warum nur einen Volvo, wenn man auch zwei haben kann
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
solarstone

**

Offline

Einträge: 652



TGB 11 »Rübezahl« - BJ 1975

Profil anzeigen
Re:Vorstellung - auch noch ohne
« am: 26.Juli 2019 16:57:17 »
Antwort mit Zitat nach oben
Und das schöne ist - es gibt immer was zu tun!!  grin

Gratuliere zum erfolgreichen Schrauben. Dsnn kannst ihn ja im September mit nach Hause nehmen!  smiley

Liebe grüße!
Raffi
Ein Schelm wer dabei Böses denkt...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
OlliD

**

Offline

Einträge: 333



Zuviel "Normal" macht krank, C304 hilft "Super"!

Profil anzeigen
Re:Vorstellung - auch noch ohne
« am: 26.Juli 2019 17:36:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wieder einer erwischt - ja dagegen ist LEGO langweilig  cheesy
Den Krümmer nicht wegschmeissen, die gibts nicht wie Sand am Meer - habe gerade einen schweissen lassen, war zwischen Zyl. 3 und 4, also im hinteren Bereich von unten sichtbar.
Der Ersatzkrümmer hats da auch ....
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP

| Datenschutz | Impressum |

Seite erstellt in 0.0736 Sekunden. 29 Queries.