kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Feel free to post in english if that is more easy for you

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  09.August 2020 01:09:30

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Tach zusammen  (Gelesen 284 mal)
Crone

*

Offline

Einträge: 4



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Tach zusammen
« am: 30.Juli 2020 08:32:11 »
Antwort mit Zitat nach oben
Bin neu in der Runde und anstandsgemäß möchte ich mich doch kurz mal vorstellen.
Bin André aus Solingen und fühle mich morgens älter als mittags, dennoch jünger wie abends.
Bin bisher in einem Defender TD5 unterwegs, und das jetzt schon seit ein paar Jahren.
Also "Leiden" kann ich schon mal.
Nun starte ich im Februar 21 bei einer Charity-Rallye rund um die Ostsee mit.
Und was soll man in Skandinavien mit einem Engländer?
Fish & Chips? Ne, dann doch lieber Köttbullar.
Suche einen C303 mit geschlossenem Aufbau, der halbwegs bezahlbar ist und dennoch die 7.500km Winterstrecke locker wegsteckt. Bis dahin, und auch danach, sollte er mich dann auch täglich im Alltag begleiten dürfen.
Neue Bandscheiben sind auch schon bestellt und meine bessere Hälfte schweigt zu diesem Thema...., wobei ich diese Stille noch nicht einzuschätzen vermag.
Bin über Tipps, Kaufberatung und Angebote wirklich dankbar.

VG
André
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6650



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Tach zusammen
« am: 30.Juli 2020 13:38:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Was verstehst du denn unter halbwegs bezahlbar ?
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Crone

*

Offline

Einträge: 4



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Tach zusammen
« am: 30.Juli 2020 13:46:46 »
Antwort mit Zitat nach oben
Nun, die Preise, die in D bei den jeweiligen Buchten aufgerufen werden sind schon stolz.
IN NL oder SK, oder auch hier im Forum werden schon eher realistische Preisvorgaben angeboten.
Budget liegt ungefähr bei 20tsd, wobei ich den "Neuen" gerne auch noch für die Reise ein wenig modifizieren möchte, wenn er das noch nicht ist.
Und das gibt's ja leider auch nicht immer unter der Rubrik "zu verschenken"
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6650



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Tach zusammen
« am: 30.Juli 2020 13:58:32 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich habe mehrere C 303 stehen, liegen mit TÜV alle bei um die 15000
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Dingo77

**

Offline

Einträge: 177



Schrauben drehen, Müttern drehen

Profil anzeigen eMail
Re:Tach zusammen
« am: 30.Juli 2020 16:50:17 »
Antwort mit Zitat nach oben
Willkommen in der Runde,,
Bis auf ein Inserat  sind die Preise alle im rahmen und liegen alle so bei15 Kilo....... günstiger geht's immer, habe letztes Jahr einen selber technisch aufgebaut und getüvt und im Endeffekt  war er nicht günstiger habe aber auch ne Werkstatt zur Verfügung.........
Aufjedenfall hört sich dein Plan mit der Tour spannend an.
Zur Leidfähigkeit die originalen Sitze  sind bequemer als sie aussehen einzige Manko  ist die luftdurchlässigkeit.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6650



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Tach zusammen
« am: 30.Juli 2020 17:18:45 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Dingo77 am 30.Juli 2020 16:50:17
Zur Leidfähigkeit die originalen Sitze  sind bequemer als sie aussehen einzige Manko  ist die luftdurchlässigkeit.


Dafür habe ich ein Schaffell auf dem Sitz liegen wink
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Nicky

**

Offline

Einträge: 159



In der Matschepampe spielen ist soooooo schön....

Profil anzeigen eMail
Re:Tach zusammen
« am: 30.Juli 2020 17:32:41 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Yankee am 30.Juli 2020 17:18:45
Zitat von: Dingo77 am 30.Juli 2020 16:50:17
Zur Leidfähigkeit die originalen Sitze  sind bequemer als sie aussehen einzige Manko  ist die luftdurchlässigkeit.


Dafür habe ich ein Schaffell auf dem Sitz liegen wink


Eben und dann schafft man damit auch viele Kilometer!
Auch als bessere Hälfte!  grin


Willkommen im Forum!
Wir sitzen direkt bei dir um die Ecke in Wuppertal und haben einen 2 und einen 3 Achser hier! Wenn du mal schauen möchtest! Aber zu verkaufen sind sie nicht!

Grüße nach Solingen
Nicky
Ich will das........Weil ich es kann......
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Crone

*

Offline

Einträge: 4



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Tach zusammen
« am: 30.Juli 2020 18:52:43 »
Antwort mit Zitat nach oben


Wir sitzen direkt bei dir um die Ecke in Wuppertal und haben einen 2 und einen 3 Achser hier! Wenn du mal schauen möchtest! Aber zu verkaufen sind sie nicht!


Darauf würde ich gerne zurückkommen!
Vielen Dank
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6650



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Tach zusammen
« am: 30.Juli 2020 20:33:59 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das kann ich dir nicht empfehlen, dann gibt es keine Alternativen mehr  grin


Welche Charity-Rallye willst du denn damit fahren ?
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Dingo77

**

Offline

Einträge: 177



Schrauben drehen, Müttern drehen

Profil anzeigen eMail
Re:Tach zusammen
« am: 30.Juli 2020 21:00:08 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Yankee am 30.Juli 2020 20:33:59
Das kann ich dir nicht empfehlen, dann gibt es keine Alternativen mehr  grin


Welche Charity-Rallye willst du denn damit fahren ?


Da pflichte ich dir bei.......
Das mit der Rally interessiert mich auch .
Achso habe 10000 km fast pannenfrei abgelegt
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Crone

*

Offline

Einträge: 4



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Tach zusammen
« am: 30.Juli 2020 22:45:09 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Dingo77 am 30.Juli 2020 21:00:08
Zitat von: Yankee am 30.Juli 2020 20:33:59
Das kann ich dir nicht empfehlen, dann gibt es keine Alternativen mehr  grin


Welche Charity-Rallye willst du denn damit fahren ?


Da pflichte ich dir bei.......
Das mit der Rally interessiert mich auch .
Achso habe 10000 km fast pannenfrei abgelegt




Den Baltic Sea Circuit
https://bsc-winter.superlative-adventure.com/bsc-winter-home-de.html

Anmeldung ist schon erledigt. Charity-Projekt steht auch.
Ftge bleibt jetzt ob ich mich nach all den Jahren von meinem Landy trenne (mit dem ich sonst gefahren wäre), und auf einen Scheden umsteige, oder das ganze noch durchziehe und mich danach umschaue. Aber vielleicht auch währenddessen  wink
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
WJM

**

Online

Einträge: 4202





Profil anzeigen WWW eMail
Klima-Sitzauflagen (war Re:Tach zusammen
« am: 30.Juli 2020 22:53:12 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Dingo77 am 30.Juli 2020 16:50:17
Willkommen in der Runde,,
Bis auf ein Inserat  sind die Preise alle im rahmen und liegen alle so bei15 Kilo....... günstiger geht's immer, habe letztes Jahr einen selber technisch aufgebaut und getüvt und im Endeffekt  war er nicht günstiger habe aber auch ne Werkstatt zur Verfügung.........
Aufjedenfall hört sich dein Plan mit der Tour spannend an.
Zur Leidfähigkeit die originalen Sitze  sind bequemer als sie aussehen einzige Manko  ist die luftdurchlässigkeit.

Dafuer gibt es (elektrisch) klimatisierte/belueftete Sitzauflagen, seit fast 2 Jahrzehnte....;))
(damals zuerst von Waeco, seitdem existier(t)en mindestens ein halbes Duetzend weit(billig)ere Alternativen)
(*alle* sollte man als Verschleissware betrachten, auch Waeco (hatte mehrfach Flaechen-/Knick-Bruch), eben auch deshalb sind die billigeren eine gute Alternative)

Diese Loesung erfordert aber eigentlich auch die Sitzschienen-Loch-Erweiterung, um 2,5cm, sonst wird es eng, besonders beim Original-Lenkrad....;))

NB: im Gegensatz zu die ersten Recaro's mit integrierte Sitzbelueftung sind diese Sitzauflagen alle blasend (also richtig kuehlend), nicht saugend (ueber ein GoreTex Membran, also ziemlich mild 'kuehlend', weil Zugfrei).
Hiesige (MB) Sitze machen beides (anfangs saugend (warmes Fahrzeug), danach blasend), sind aber eher auf (Geraeusch)Komfort als Kuehlleistung getrimmt....also waeren noch nicht mal diese Sitze eine (Komplett/Donor)Alternative.

Echte Bastler ueberlegen sich dann noch die Aufruestung des Luefters (original meist nur etwa 8-12W), oder gar die Anbindung an eine Kleinstklima-Anlage, ueber ein Luftschlauch/-Biegerohr....;))
*Verkaufe Battery-Equalizer/Charge-Balancer/Wandler 24->12v/100A*


Those who wander are not necessarily lost
J.R.R. Tolkien
...and not all who launder are washed/WJ....;))


<w.j.markerink@A1.NL>
« Letzte Änderung: 31.Juli 2020 00:05:02 von WJM » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP

| Datenschutz | Impressum |

Seite erstellt in 0.0471 Sekunden. 23 Queries.