kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Feel free to post in english if that is more easy for you

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  07.Februar 2023 22:11:22

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: TÜV Anforderungskatalog H-Zulassung  (Gelesen 10257 mal)
dl4zbi

*

Offline

Einträge: 39



Land Rover Discovery Series I / 200TDi

Profil anzeigen
TÜV Anforderungskatalog H-Zulassung
« am: 10.Mrz 2006 21:30:48 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo!
Anbei ein Link zum TÜV Süd bzgl.

Anforderungskatalog f. d. Begutachtung v. Oldtimern

Auch auf die Gefahr hin, dass dies vielen schon bekannt ist poste ich es mal hier.......
Es ist auf jeden Fall sehr verständlich geschieben.

Nettes Wochenende, Mic     

PS: nächste Woche TGB11 Probefahrt - vielleicht wird es in Kürze was?
Amateur Radio -> we span the globe  !
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
michael

*****

Offline

Einträge: 1808



DER Michael

Profil anzeigen WWW eMail
Re:TÜV Anforderungskatalog H-Zulassung
« am: 10.Mrz 2006 22:11:10 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich hatte das Ding neulich nochmal studiert, und ich konnte folgendes herauslesen:
--------------------------------------------
Es können ausschließlich Motoren aus der Baureihe des jeweiligen Fahrzeugtyps anerkannt werden.
...
Ausnahmen
- Soll ein anderer Motor des gleichen Herstellers eingebaut werden, so muß dieser Motor mindestens 30 Jahre alt sein (ein Einbau in jüngerer Zeit ist möglich).
...
Vergaser und Ansaugtrakt müssen original sein (auch bei den oben genannten
Motoren).
...
Bei Nachrüstung mit einem Katalysator werden die im Gutachten aufgeführten
abgasrelevanten Bauteile akzeptiert.
--------------------------------------------------

Also: Wenn es gilingt, für eine B30E -Motor einen Katalysator aufzutreiben, dann kann man sogar auf Einspritzer umrüsten, trotz H-Gutachten.

Und der B30E war der erste Serienmotor mit KAT 
Das muß doch gehen.

Zum Beleg: Zitat von www.164-140club.de:
Volvo baute sein Know-how auf diesem Gebiet weiter aus und bot ab 1974 den letzten Jahrgang des 164E bleifreitauglich und mit ungeregeltem Katalysator in den USA an.

Na bitte: der Motor ist zeitgenössisch und älter als 30 Jahre.

Gruß
Michael

Viel Erfolg bei deiner Probefahrt
"oh, for sure, you can do it with a normal streetcar...."
« Letzte Änderung: 10.Mrz 2006 22:45:36 von michael » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
dl4zbi

*

Offline

Einträge: 39



Land Rover Discovery Series I / 200TDi

Profil anzeigen
Re:TÜV Anforderungskatalog H-Zulassung
« am: 11.Mrz 2006 00:29:32 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Michael!
.... das hatte ich auch so interpretiert. Wobei ich momentan an keinen Umbau denke (wenn ich überhaupt Glück beim Kauf habe).

Zitat von: michael am 10.Mrz 2006 22:11:10
Gruß
Michael

Viel Erfolg bei deiner Probefahrt


Da ich mich (für meine bescheidenen KFz Kenntnisse) etwas vorbereiten will hätte ich noch eine Frage zu der Getriebeumschaltung "High <-> Low.
Ich stelle die Frage in der Rubrik "C303/TGB11" . Vielleicht hast Du Zeit mir zu antworten?
Danke im voraus, Mic

Amateur Radio -> we span the globe  !
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php8 in 2023 by mibu
Powered by PHP

| Datenschutz | Impressum |

Seite erstellt in 0.045 Sekunden. 19 Queries.