kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Ask something, may be the answer will appear soon...

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  17.September 2019 18:26:47

Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Mein Volvo muss schöner werden  (Gelesen 653 mal)
Sd27

*

Offline

Einträge: 26



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Mein Volvo muss schöner werden
« am: 21.Juli 2019 22:27:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
So da stell ich mein kleine auch mal vor.
Ein paar von euch dürften ihn kennen da der vor vor Besitzer auch hier angemeldet war und wohl auch auf treffen mit ihm.



Hab ihn seit Anfang des Jahres und bis jetzt Blattfedern vorne gewechselt, Vergaser sauber gemacht und neu abgedichtet, dabei leider festgestellt das die Schwimmerkammer keine Öffnung unten hat so das ich keine verstellbaren Düsenstöcke einbauen kann... falls ich es mal vor hätte.
Tellermine rausgeschmissen da sie eh undicht war und gegen einen Ölkühler ersetzt.
Alle Differenzial und Portalachsen öle gewechselt in manchen war es ganz schön schlammig also wurde es mal Zeit. Dabei steht im Handbuch das in das Auxiliary gearbox 1,3l rein kommt ich hab da aber nur 800ml rein bekommen wenn ich es in die Einfühlschraube rein gieße. Reicht das oder muss ich eine andere Einfühlschraube benutzen?

Denn ersten Trip zur Abenteuer & Allrad hat er ohne Probleme zumachen gut überstanden cheesy

So und zurzeit bin ich dran die Farbe vom Koffer runter zu holen damit ich ihn auch Versicherungstechnisch als Oldtimer zugelassen bekomme. 







Sieht wild aus. Wollte ihn erst abschleifen wobei ich nach einer halben stunde gedacht hab ich mach mich zum Affen dabei. Hab mich dann um Endscheiden und mein selbstgebautes Sandstrahlgerät geholt. Oben bin ich nicht dran gekommen da der Schlauch so kurz ist und auf der linken Seite soll in der Mitte das Alublech getauscht werden da es eine tiefe lange Delle hat.

Leider komm ich nicht so oft dazu was zu machen wie ich es gern würde deswegen zieht es sich alles aber ich denk das Problem kennen ein paar von euch auch.

Werde ab und zu mal Bilder vom fortschritt einstellen wenn es sich lohnt
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
scaut

**

Offline

Einträge: 1320



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Mein Volvo muss schöner werden
« am: 21.Juli 2019 22:41:13 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi schön zu sehen das wider ein 1314 schöner werden
Soll !!!!!
Es wird dauern aber das Ergebnis  zählt    grin
Ein tip von mir der Grund warum die Farbe abblätert
Ist simpel die haben vor dem lakiren kein  Alu Haft
Premier auf das Alu gemacht da hebt keine grundirung
Oder Farbe drauf Alu soll man nur leicht schleifen
Dann entfetten und mit alupreiner streichen oder spritzen der ist auf seure Basis  dann kannst du alles
Was du willst  drüber lakiren Sanst war alles an Arbeit
Umsonst  Hau rein das wird klasse
Gruß der scaut
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
johnnyk

**

Offline

Einträge: 388



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Mein Volvo muss schöner werden
« am: 22.Juli 2019 05:02:44 »
Antwort mit Zitat nach oben
It will look good with repaint. With Aluminium and Aluzinc, convert your sandblaster to use Soda media. It will not remove Aluzinc coating. If sandblaster is Pressurised version-- Not hard to do  Use Boron carbide nozzles for long lasting wear.
Johnny 
johnny
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6433



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Mein Volvo muss schöner werden
« am: 22.Juli 2019 08:36:01 »
Antwort mit Zitat nach oben

Das ist doch der alte von Buck wink

Und das mit dem Sandstrahlen vom Koffer ist keine gute Idee, der hat verzinkte Seitenwände,
das Strahlen holt nachtürlich auch die Zinkschicht mit runter wink


viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Friese

**

Offline

Einträge: 1131



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Mein Volvo muss schöner werden
« am: 22.Juli 2019 08:53:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Yankee am 22.Juli 2019 08:36:01
Das ist doch der alte von Buck wink

Und das mit dem Sandstrahlen vom Koffer ist keine gute Idee, der hat verzinkte Seitenwände,
das Strahlen holt nachtürlich auch die Zinkschicht mit runter wink





Ist das wirklich so beim Koffer? Bei mir waren die Kofferbleche außen komplett aus einem recht korrosionsbeständigne Aluminium. Ich vermute AlMG3 oder ähnlich. Lies sich nämlich schlecht schweißen... :-)

Interessant sind daher leider auch sämtliche Kontaktflächen zwischen dem Eisengerippe, wenn der Eisenrahmen schlecht grundiert wurde. bzw. die Kontaktflächen von allen Außenaufbautenschrauben zum Alu und die Nietverbindungen am Dach, die gerne "aufplatzen".
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
buzy

**

Offline

Einträge: 966





Profil anzeigen
Re:Mein Volvo muss schöner werden
« am: 22.Juli 2019 09:32:11 »
Antwort mit Zitat nach oben
Bei mir ist der Koffer aus Al-Blech, war aber verdammt gut grundiert oder das Militärgrün schön giftig, so dass es bombig gehaftet ist.
Man müsste Al-Blech grundieren, zB mit 2-Komponenten Grund von den Flugzeugbauern. Kriegt man aber schwer da das Zeug recht giftig ist.
Und der Rahmen ist aus einem verdammt festen Stahl. Normale Bohrer konnte ich nicht benutzen. Mit Vollhartmetall ging es dann.
Gruss
buzy
TGB 1313
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Friese

**

Offline

Einträge: 1131



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Mein Volvo muss schöner werden
« am: 22.Juli 2019 10:04:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: buzy am 22.Juli 2019 09:32:11
Bei mir ist der Koffer aus Al-Blech, war aber verdammt gut grundiert oder das Militärgrün schön giftig, so dass es bombig gehaftet ist.
Man müsste Al-Blech grundieren, zB mit 2-Komponenten Grund von den Flugzeugbauern. Kriegt man aber schwer da das Zeug recht giftig ist.
Und der Rahmen ist aus einem verdammt festen Stahl. Normale Bohrer konnte ich nicht benutzen. Mit Vollhartmetall ging es dann.
Gruss
buzy


Moin Buzy,

ja, die Koffer sind gut grundiert, da geht eigentlich so nicht viel ab. Der von Buck weiter oben sah vor 7 Jahre aber schon blank aus.
Der Rahmen besteht aus recht normalem Blechprofilen verschiedener Art. Hauptsächlich 20er und 40er Vierkant oder Halboffene Profile. An den Stellen, wo Schrauben reinkommen, sind Bleche mit ca. 3-5mm Stärke zusätzlich aufgesetzt. In meinen Augen fast schon ein Gesamtkunstwerk. Ich mußte leider diverse Schraubenlöcher neu setzten. Ging eigentlich ganz gut. Vielelcht hast du in den alten abgerissenen Schrauben gebohrt?

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
scaut

**

Offline

Einträge: 1320



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Mein Volvo muss schöner werden
« am: 22.Juli 2019 10:26:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi die Koffer sind in Alu Blech  beplankt  er sollte nur das
Fahrerhaus um Gottes Willen  nicht Sandstrahlen
Das ist Alu Zink beschichtet das wehre dann hinüber!!!!!!
Die Stahl Profile  sind auch nicht normaler Stahl
Denke ich persönlich den bein Ausbau von meinen
Habe ich bestimmt  10 Bohrer  gekillt  so hart ist kein
Normaler Stahl  da geht ein hss Bohrer rein wie Butter
Aber ohne eine spezielle Alu  grundirung helt da keine
Farbe drauf auch nach dem sandstrahlen nicht
Gruß der scaut
« Letzte Änderung: 22.Juli 2019 10:50:31 von scaut » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Friese

**

Offline

Einträge: 1131



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Mein Volvo muss schöner werden
« am: 22.Juli 2019 10:34:42 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: scaut am 22.Juli 2019 10:26:38
Hi die Koffer sind in Alu Blech  beplankt  er sollte nur das
Fahrerhaus um Gottes Willen  nicht Sonnenstrahlen
Das ist Alu Zink beschichtet das wehre dann hinüber!!!!!!
Die Stahl Profile  sind auch nicht normaler Stahl
Denke ich persönlich den bein Ausbau von meinen
Habe ich bestimmt  10 Bohrer  gekillt  so hart ist kein
Normaler Stahl  da geht ein hss Bohrer rein wie Butter
Aber ohne eine spezielle Alu  grundirung helt da keine
Farbe drauf auch nach dem sandstrahlen nicht
Gruß der scaut



Ok, mir ist gar nicht aufgefallen, dass das Eisen fester ist. :-)
Hab allerdings standardmäßig nur noch Co5-Bohrer.

"Sonnenstrahlen", das passiert meinem Volvo leider öfter. Steht oft draußen :-)

Ps. Brantho 2K oder Brantho 3:1 ist recht gut geeignet als Grundierung. Alternativ gibt es natürlich auch spezielle Grundierungen.
Ich hab danach auf der Branthofarbe mit 2K Farbe weitergearbeitet. Hält bis jetzt.

Cioa Claas
« Letzte Änderung: 22.Juli 2019 11:21:06 von Friese » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
scaut

**

Offline

Einträge: 1320



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Mein Volvo muss schöner werden
« am: 22.Juli 2019 10:52:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ja ja schei..... Autokorrektur  grin
Gruß der scaut D
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Friese

**

Offline

Einträge: 1131



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Mein Volvo muss schöner werden
« am: 22.Juli 2019 11:21:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: scaut am 22.Juli 2019 10:52:29
Ja ja schei..... Autokorrektur  grin
Gruß der scaut D


Der war aber mal richtig gut!  grin
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
johnnyk

**

Offline

Einträge: 388



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Mein Volvo muss schöner werden
« am: 22.Juli 2019 13:44:56 »
Antwort mit Zitat nach oben
Sodablast--NEVER Sandblast Aluzinc.
If you need to fit aluminium to steel using poprivets or screws, Use something that boat people use such as Duralac paste- "Anti corrosive jointing compound"  for dissimilar metals. You can coat contact area /screws and poprivets. I use it when I replaced old metal bolts with button head S/s screws on doors and body 5years ago, No corrosion and easy to dissasemble.
johnny
« Letzte Änderung: 22.Juli 2019 13:48:12 von johnnyk » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
buzy

**

Offline

Einträge: 966





Profil anzeigen
Re:Mein Volvo muss schöner werden
« am: 22.Juli 2019 15:13:12 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Friese am 22.Juli 2019 10:04:51
Zitat von: buzy am 22.Juli 2019 09:32:11
Bei mir ist der Koffer aus Al-Blech, war aber verdammt gut grundiert oder das Militärgrün schön giftig, so dass es bombig gehaftet ist.
Man müsste Al-Blech grundieren, zB mit 2-Komponenten Grund von den Flugzeugbauern. Kriegt man aber schwer da das Zeug recht giftig ist.
Und der Rahmen ist aus einem verdammt festen Stahl. Normale Bohrer konnte ich nicht benutzen. Mit Vollhartmetall ging es dann.
Gruss
buzy


Moin Buzy,

ja, die Koffer sind gut grundiert, da geht eigentlich so nicht viel ab. Der von Buck weiter oben sah vor 7 Jahre aber schon blank aus.
Der Rahmen besteht aus recht normalem Blechprofilen verschiedener Art. Hauptsächlich 20er und 40er Vierkant oder Halboffene Profile. An den Stellen, wo Schrauben reinkommen, sind Bleche mit ca. 3-5mm Stärke zusätzlich aufgesetzt. In meinen Augen fast schon ein Gesamtkunstwerk. Ich mußte leider diverse Schraubenlöcher neu setzten. Ging eigentlich ganz gut. Vielelcht hast du in den alten abgerissenen Schrauben gebohrt?




Mein Koffer war innen ganz nackig, konnte also sehen was ich anbohre. Aber wie wir ja wissen, haben die Schweden ja oft das genommen, was im Lager war. Vieleicht hatte ich einen besonderen Koffer, war ja auch ein "Funkstabsterräengbil"...
TGB 1313
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6433



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Mein Volvo muss schöner werden
« am: 22.Juli 2019 15:26:35 »
Antwort mit Zitat nach oben
Also wenn ich das Auto noch richtig in Erinnerung habe(habe es leider viele Jahre nicht gesehen), dann
war die Blechhaut verzinkt, kann aber auch Alu gewesen sein.
Auf alle Fälle keine normale Haut wie die anderen

Bei der Farbe würde ich sowieso nur beizen, weil Militärfarben in der Regel keine normalen Zutaten
haben und unter giftig, sprich Sondermüll eingestuft werden wink
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Sd27

*

Offline

Einträge: 26



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Mein Volvo muss schöner werden
« am: 22.Juli 2019 20:35:46 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ja das ist der ehemalige Volvo von Buck. Leider antwortet er nicht mehr wenn mal ihn anschreibt.

Der Koffer ist mit Alublech verkleidet das sollte kein Problem sein wenn ich ihn Sandstrahle und danach nochmal drüber schleife. Leider nicht schön Grundiert wurden deswegen ist der Lack auch abgeblättert. Was könnt ihr den für eine Grundierung empfehlen das später der Lack auch auf dem Alu hält?

Vorne wollte ich erstmal nix machen und schon gar nicht Sandstrahlen sonst bleibt wirklich nicht mehr viel von Zink übrig.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6433



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Mein Volvo muss schöner werden
« am: 22.Juli 2019 20:42:35 »
Antwort mit Zitat nach oben
Der liebe Buck schaut dir genau zu was du machst

Und wenn du nicht lieb zu seinem Ex-Auto bist, dann sagt er seinem Wolkennachbarn bescheid das der Blitz dich beim s...........







Gott hab ihn seelig
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
LarsB72

**

Offline

Einträge: 123





Profil anzeigen
Re:Mein Volvo muss schöner werden
« am: 22.Juli 2019 21:44:46 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Sd27,

ich kann Dir nur das Brantho Korrux 3in1 empfehlen,
hab bei mir alle möglichen Stellen damit gepinselt, das hält wirklich sehr gut...

Auszug aus der Produktbeschreibung:
Brantho-Korrux 3in1 ist ein Einkomponenten Beschichtungsstoff mit sehr hoher Anhaftung, Kratzfestigkeit und Elastizität, allerdings können je nach Farbton Kratzmarken sichbar bleiben, die die Schutzwirkung in keinster Weise stören. Brantho Korrux herkömmlich als Lack zu bezeichnen würde dem Produkt nicht gerecht werden. Es ist bleifrei, lösemittelreduziert, lebensmittelecht und für fast alle Untergründe geeignet (Einsetzbar z.B. auf Metall, allen NE-Metallen, wie Alu, Edelstahl oder Zink, und sogar auf harten Kunststoffen, GFK usw.).

Brantho Korrux kann als Grundbeschichtung und / oder Endlack verwendet werden. Es zeichnet sich durch eine sehr hohe Deckkraft aus, wodurch es gegenüber normalen Lacken zu einer sehr guten Kantendeckung kommt. Aufgrund der relativ dicken Beschichtung eignet sich Brantho Korrux 3in1 vor allem für den Unterboden und für Achsteile und natürlich überall dort wo ein strapazierfähiger Lack gewünscht ist. Wie z.B. bei Nutzfahrzeugen, Traktoren, Fahrzeugen für den Winter- und Waldeinsatz, auf Maschinen und vielem mehr.

Gruß,
Lars

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
OlliD

**

Offline

Einträge: 333



Zuviel "Normal" macht krank, C304 hilft "Super"!

Profil anzeigen
Re:Mein Volvo muss schöner werden
« am: 22.Juli 2019 22:25:58 »
Antwort mit Zitat nach oben
Strahl den mit Trockeneis - wenn die Farbe so lose ist, sollte das gut gehen. Lässt das Metall ganz und den Zink auch ...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Andalf

**

Offline

Einträge: 261



...Früher war alles "NICER" !!:-)

Profil anzeigen eMail
Re:Mein Volvo muss schöner werden
« am: 22.Juli 2019 22:40:27 »
Antwort mit Zitat nach oben
Geh mit "Upol Raptor" drauf, hat hält auf allem und ewig, krasses Zeug!! Mach meinen auch damit. Einfach mal googeln....
NEIN, ich bin keine KFZ´ler und stelle deswegen manchmal "komische" Fragen:-)
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Sd27

*

Offline

Einträge: 26



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Mein Volvo muss schöner werden
« am: 09.September 2019 21:07:47 »
Antwort mit Zitat nach oben
Gestern mal wieder eine Runde gefahren und da der Koffer ab ist, ist mir das aufgefallen. Kann mir jemand sagen wofür das ist? Kabel liegen ja daneben.
Könnte mir vorstellen für ne Gang anzeige aber wo sollte die sein?

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP

| Datenschutz | Impressum |

Seite erstellt in 0.0568 Sekunden. 26 Queries.