kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Insert your C30x picked up in Sweden into the "database"

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  28.September 2020 01:57:26

Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Modifikationen die einen Sinn machen.  (Gelesen 1090 mal)
Muffler

**

Offline

Einträge: 69



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Modifikationen die einen Sinn machen.
« am: 13.September 2020 12:03:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich weiss, dass ist teilweise sehr philosophische frage, aber mir geht es um die Erhöhung der Zuverlässigkeit und der Sicherheit. Ich Fange mal an mit der Liste.
1) Elektronische Zündanlage Laubtec/123
2) Stahlflex Bremsleitungen
3) Schlauchfüllung mit Auswuchtperlen
4) Nirosta Bezintank falls Original hinüber ist
5)...
6)....

Danke und Gruss aus CUX
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
hecki28

**

Offline

Einträge: 905



Burschen fahren Jeep, Männer fahren Volvo

Profil anzeigen eMail
Re:Modifikationen die einen Sinn machen.
« am: 13.September 2020 12:45:25 »
Antwort mit Zitat nach oben
5. Größerer Kühler mit E Lüfter
6. Ölkühler statt Tellermine
7. Elektrische Benzinpumpe

Gruß

Christian
Warum nur einen Volvo, wenn man auch zwei haben kann
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
scaut

**

Offline

Einträge: 1550



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Modifikationen die einen Sinn machen.
« am: 13.September 2020 13:54:18 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Modifikationen sind immer gut !!
Einige machen auch selbst Probleme
Z.b. Wucht Perlen sind klasse und Fungzioniren sher gut
Wen man aber oft Luft ablassen will oder wie bei mir
Nachfüllen kommt es vor das so eine Perle sich im
Ventil verklemmt und die ganze Luft raus ist
Ohne Ventil schrauber (Ventil raus und wieder rein)
Hat man ein Problem    smiley
Ich habe alles nach bestem Wissen gemacht das
Schützt aber nicht vor Material das zwar teuer
Aber qualitativ Mist ist Beispiel  neuer benzinschlauch
Altet raus und dan nach 2 bis 3 Jahren ist der neue hin
Risig bröselig das kann auch pasiren wen Mann
Es gut meint nur das neue aber schlechter als das
Alte ist den alten Schlauch wider rein der helt
Immer noch 
Was will ich damit sagen
Tauschen ja
Aber nur richtig wichtiges
Ist der Tank ok dan helt der weiter
Kühlung
Bei (betonung auf meinem) jetzigen Wissens stand
Alter Kühler bleibt
Tellermine raus Öl Kühler Rein
E Lüfter kann mus aber nicht wen orginal ok
Würde so gemacht beim letzten Volvo Projekt
Erfahrung keine Temperatur Probleme  mit orginal Kühler und Lüfter !!!!!!!
Wichtig ist die Wartung zuhause!!! prüfen Nachzihen
Von allen Schrauben!!! abschmieren öfteren sicht Kontrolle von schleuche und Verlusten  von öl !!!
Nimt man sich diese Zeit vor dem reisen und auch
Unterwegs ab und zu helt der Volvo immer durch
Wer Dan noch seine Box mit Ersatz und Hilfsmitteln
Dabei hat den kann nur ein kapitaler Motorschaden
stopen !!!
Das kann ich nach 45000km reisen dazu beitragen
Ohne große Probleme oder Schäden
Ich hoffe es hilft  grin
Gruß der scaut D




« Letzte Änderung: 13.September 2020 22:47:57 von scaut » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
solarstone

**

Offline

Einträge: 770



TGB 11 »Rübezahl« - BJ 1975

Profil anzeigen
Re:Modifikationen die einen Sinn machen.
« am: 13.September 2020 14:06:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
Optimieren ist immer gut... mir fällt noch ein:

- Silikonschläuche für Kühlkreislauf (ich werd nicht müde in dem Zusammenhang eine kleine elektrische Zusatzwasserpumpe zu empfehlen  grin ) und Unterdrucksystem

- Den Tarnlichtschalter totlegen und dabei der Elektrik unter dem Armaturenbrett einen Blick gönnen (ggf sind da unisolierte, stromführende Stecker)

LG Raffi
Ein Schelm wer dabei Böses denkt...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Uli-RT

**

Offline

Einträge: 2627



...geht auch ohne Volvo; macht aber keinen Spaß

Profil anzeigen
Re:Modifikationen die einen Sinn machen.
« am: 13.September 2020 17:05:02 »
Antwort mit Zitat nach oben

8. Kopf auf bleifrei umbauen. Am besten nicht nur die Auslassventilsitze sondern auch die Einlassventilsitze. Dann braucht man in der Regel auch das Ventilspiel nicht so oft einstellen (Kontrolle genügt meistens).
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
tegebe

**

Online

Einträge: 248



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Modifikationen die einen Sinn machen.
« am: 13.September 2020 22:27:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
9. Zwangsallrad bei Untersetzung deaktivieren
10. H4-Einsätze statt Bilux
11. Innenverriegelung bei allen Türen aktivieren
12. Distanzstücke bei Spritzschutzmatten einsetzen
13. Absperrhahn am Tank einbauen
« Letzte Änderung: 13.September 2020 22:28:34 von tegebe » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6688



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Modifikationen die einen Sinn machen.
« am: 14.September 2020 17:22:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Die Optimierung durch Distanzstücke an den Spritzschutzmaten und des Absperrhahn am Tank
entziehen sich meinem Verständnis
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DaniCEE

**

Offline

Einträge: 306



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Modifikationen die einen Sinn machen.
« am: 14.September 2020 18:13:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: tegebe am 13.September 2020 22:27:30
11. Innenverriegelung bei allen Türen aktivieren


gibt es da an den Schlössen eine Verriegelung von Innen  ??
Grüße Daniel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DaniCEE

**

Offline

Einträge: 306



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Modifikationen die einen Sinn machen.
« am: 14.September 2020 18:16:15 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Yankee am 14.September 2020 17:22:52
Die Optimierung durch Distanzstücke an den Spritzschutzmaten und des Absperrhahn am Tank
entziehen sich meinem Verständnis


Hab da leider auch Große Rostlöcher hinter den Hinteren Spritzmatten viel mehr hätte da nicht Weg sein dürfen sonst hätte ich die Stoßstange mit Reparatur Blechen versorgt
Grüße Daniel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
tegebe

**

Online

Einträge: 248



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Modifikationen die einen Sinn machen.
« am: 14.September 2020 18:18:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Yankee am 14.September 2020 17:22:52
Die Optimierung durch Distanzstücke an den Spritzschutzmaten und des Absperrhahn am Tank
entziehen sich meinem Verständnis


Spritzmatten: Wasser läuft ab und bleibt nicht mehr stehen, weniger Gammelgefahr. Hab ich hier aus dem Forum.

Absperrhahn: Das erste, was ich auf der Überführung machen musste ,war den Benzinfilter am Tank wechseln. Dabei lief mir das Benzin in großen Mengen schööööööön in den Ärmel. Das war nicht wirklich angenehm. Von daher: Absperrhahn direkt am Tank. Der ermöglicht das Filterwechseln oder andere Arbeiten am Kraftstoffsystem, ohne dass aus dem Tank ständig was nachkommt.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
tegebe

**

Online

Einträge: 248



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Modifikationen die einen Sinn machen.
« am: 14.September 2020 18:39:14 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: DaniCEE am 14.September 2020 18:13:38
Zitat von: tegebe am 13.September 2020 22:27:30
11. Innenverriegelung bei allen Türen aktivieren


gibt es da an den Schlössen eine Verriegelung von Innen  ??


Also damit meine ich, dass du bei manchen Türen den Griff nach unten drücken kannst. Dann ist die Tür verriegelt, egal ob du sie zu- oder aufgeschlossen hast. Du kannst dich aber auch böse aussperren (wobei: Man kommt ja leicht mit einem Draht rein).

Durch das Öffnen am Griff entriegelst du zwar, aber theoretisch kannst du ja schlüssellos aussteigen und dann bei geöffneter Tür verriegeln => Kein Reinkommen mehr möglich.

Zumindest bei der Fahrertür ist diese Verriegelung wohl (daher?) deaktiviert. Das geschieht aber nur durch eine Schraube und ist schnell geändert.
Ich habe es bei mir überall ermöglicht, weil ich eben alles von innen zumachen können will.
« Letzte Änderung: 14.September 2020 18:39:59 von tegebe » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6688



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Modifikationen die einen Sinn machen.
« am: 14.September 2020 20:25:00 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: tegebe am 14.September 2020 18:18:26
Absperrhahn: Das erste, was ich auf der Überführung machen musste ,war den Benzinfilter am Tank wechseln. Dabei lief mir das Benzin in großen Mengen schööööööön in den Ärmel. Das war nicht wirklich angenehm. Von daher: Absperrhahn direkt am Tank. Der ermöglicht das Filterwechseln oder andere Arbeiten am Kraftstoffsystem, ohne dass aus dem Tank ständig was nachkommt.


Ich tät mir eher sowas in die Werkzeugkiste packen

[url=https://www.ebay.de/p/1424726702?iid=201317272676]https://www.ebay.de/p/1424726702?iid=201317272676[/url]
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Muffler

**

Offline

Einträge: 69



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Modifikationen die einen Sinn machen.
« am: 15.September 2020 18:22:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ist Hardy Kraftstoffpumpe 18824v nachrüstung eine sinnvolle Modifikation?
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
hecki28

**

Offline

Einträge: 905



Burschen fahren Jeep, Männer fahren Volvo

Profil anzeigen eMail
Re:Modifikationen die einen Sinn machen.
« am: 15.September 2020 18:38:08 »
Antwort mit Zitat nach oben
Es hört die Orgelei nach längerem Stehen auf. Ich hatte sie drin bzw. habe sie abgeklemmt, da ich noch einen Crash Schalter einbauen will, der die Pumpe im Un(m)fall Fall abschaltet.
Gruß
Christian

Warum nur einen Volvo, wenn man auch zwei haben kann
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Muffler

**

Offline

Einträge: 69



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Modifikationen die einen Sinn machen.
« am: 15.September 2020 19:29:21 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: hecki28 am 15.September 2020 18:38:08
Es hört die Orgelei nach längerem Stehen auf. Ich hatte sie drin bzw. habe sie abgeklemmt, da ich noch einen Crash Schalter einbauen will, der die Pumpe im Un(m)fall Fall abschaltet.
Gruß
Christian



Ohne Crash Sicherung ist es mega gefährlich.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
WJM

**

Offline

Einträge: 4234





Profil anzeigen WWW eMail
Re:Modifikationen die einen Sinn machen.
« am: 16.September 2020 18:24:12 »
Antwort mit Zitat nach oben
Murphy fragt:

Gibt es Sensoren die *und* G-Wert *und* Neigungswinkel messen?
(und dazu nicht auch noch, wie so mancher Airbag, umsonst los geht, Offroad?)

Willem
(manche meinen der Geist von Lukas befasse sich nur mit Elektrik der streikt....aber vielleicht kennen die Briten ja auch nicht der Begriff Verschlimmbesserung....;))
Jan
*Verkaufe Battery-Equalizer/Charge-Balancer/Wandler 24->12v/100A*


Those who wander are not necessarily lost
J.R.R. Tolkien
...and not all who launder are washed/WJ....;))


<w.j.markerink@A1.NL>
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
OlliD

**

Offline

Einträge: 434



Zuviel "Normal" macht krank, C304 hilft "Super"!

Profil anzeigen
Re:Modifikationen die einen Sinn machen.
« am: 16.September 2020 19:45:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
Dein Handy ....
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6688



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Modifikationen die einen Sinn machen.
« am: 16.September 2020 21:52:11 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: WJM am 16.September 2020 18:24:12
Murphy fragt:

Gibt es Sensoren die *und* G-Wert *und* Neigungswinkel messen?
(und dazu nicht auch noch, wie so mancher Airbag, umsonst los geht, Offroad?)

Willem
(manche meinen der Geist von Lukas befasse sich nur mit Elektrik der streikt....aber vielleicht kennen die Briten ja auch nicht der Begriff Verschlimmbesserung....;))
Jan


Wer so einen Mist braucht, sollte lieber auf dem Sofa bleiben
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
scaut

**

Offline

Einträge: 1550



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Modifikationen die einen Sinn machen.
« am: 16.September 2020 22:54:07 »
Antwort mit Zitat nach oben
Der beste Sensor ist das Popo Meter und der gesunde
Menschenverstand !!!  grin wer das nicht hat braucht
Unbedingt Elektronik in eine  40 Jahre alten Fahrzeug
  shocked 
Gruß der scaut
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
WJM

**

Offline

Einträge: 4234





Profil anzeigen WWW eMail
Re:Modifikationen die einen Sinn machen.
« am: 17.September 2020 03:25:50 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: OlliD am 16.September 2020 19:45:26
Dein Handy ....

Der waere quasi das erste was herumfliegen wird....:))
(entweder als ganzes, oder die Bruchteile des Schirmes, von andere Objekte zersplittert....;))

Und *irgendwie* vermute ich dass auch der TUV hier eine Meinung ueber hat....
(und, schlimmer, ueber den die Versicherung)
*Verkaufe Battery-Equalizer/Charge-Balancer/Wandler 24->12v/100A*


Those who wander are not necessarily lost
J.R.R. Tolkien
...and not all who launder are washed/WJ....;))


<w.j.markerink@A1.NL>
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP

| Datenschutz | Impressum |

Seite erstellt in 0.0452 Sekunden. 28 Queries.