kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Ask something, may be the answer will appear soon...

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  16.Oktober 2019 03:58:34

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Nowegen, Schweden, 10 Tage, 5500km  (Gelesen 422 mal)
Uli-RT

**

Offline

Einträge: 2536



...geht auch ohne Volvo; macht aber keinen Spaß

Profil anzeigen
Nowegen, Schweden, 10 Tage, 5500km
« am: 07.Juli 2019 14:43:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Zusammen,

gerade von einer größeren Tour mit dem Volvo zurückgekommen.
Waren 10 Tage unterwegs, haben 5500 km zurückgelegt und Schweden und Norwegen Schnelldurchgang angeschaut.
Wir haben beim CarbageRun 2019 teilgenommen.
Eigentlich wollten wir dieses Jahr wieder mit unseren W210 fahren, der uns leider vom TÜV genommen wurden. So haben wir entschieden dieses Jahr, zumahl es nach Schweden ging, den Volvo zu nehmen.
Start war in Kopenhagen. Von da ging es hoch nach Karlstad dann quer rüber Richtung Trondheim, über den Trollstiegen und Geirangerfjord wieder zürück Richtung Karlstad weiter nach Mantorp.
In Mantorp war das Ziel.
Dazwischen haben wir in Bästnas noch den berühmten Schrottplatz mitten im Wald besucht.
Wir sind jeden Tag ca. 500 km gefahren, z.T. auch Schotterpisten. Da bleibt leider nicht viel Zeit alle Sehenswürdigkeiten im Detail anzuschauen. Aber einen Überblick haben wir jetzt  wink
  grin
Es hat viel geregnet und es war auch richtig kalt. Auf dem Trollstiegen und am Geirangerfjord hats oben geschneit.
Von Mantorp aus hatten wir für die 1600km 3 Tage Zeit für die Rückfahrt. In Dänemark haben wir auf einem schönen Campingplatz noch eine schöne Zwischenpause bei schönem Wetter eingelegt, bevor es am nächsten Tag im Dauerregen Richtung Süden ging. Heute dann die letzte Etappe geschafft.

Der Volvo hat sich auf die 5500 km insgesamt einen Liter Öl genehmigt.
Spritverbrauch zwischen 24 und 29l; Gasverbrauch zwischen 28 und 32l.
Die 3.5t hatte ich reichlich ausgeschöpft  wink  ...fast 8 Zentner überladen.
Nächstes Mal muss ich weniger mitnehmen.
Ersatzteile habe ich keine benötigt. Nicht eine Panne. Nur Tanken  cry 

An der Wassertemperatur muss ich noch arbeiten. Auf dem Hinweg, mit noch 30Grad Aussentemperatur wurde der Volvo auf der Autobahn doch recht warm. An Steigungen hinter einem LKW immer über 100Grad. Maximum war 108 (gemessen vom Tempsensor der Standheizung).
Die Kühlmittelanzeige steht da knapp vor 120 Grad. Gekocht hat er aber nicht und es hat auch alles dicht gehalten.

Zum Abschluss noch ein paar Bilder...

Grüße
Uli





















Moderator benachrichtigen   Gespeichert
OlliD

**

Offline

Einträge: 349



Zuviel "Normal" macht krank, C304 hilft "Super"!

Profil anzeigen
Re:Nowegen, Schweden, 10 Tage, 5500km
« am: 07.Juli 2019 16:23:36 »
Antwort mit Zitat nach oben
Toll. Respekt dem Konstrukteur, dem Mechaniker und dem Fahrer  grin  Mein Ölverbrauch wäre etwas höher  rolleyes
Sind die nächsten zwei Wochen in Schweden  smiley
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
solarstone

**

Offline

Einträge: 655



TGB 11 »Rübezahl« - BJ 1975

Profil anzeigen
Re:Nowegen, Schweden, 10 Tage, 5500km
« am: 07.Juli 2019 21:09:13 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Uli!,

schöne Bilder! smiley Fein dass der Volvo die Fahrt gemeistert hat. Nach Schweden wollen wir auch noch. Wenn wir mehr Zeit gehabt hätten wären wir heuer schon vom Baltikum mit der Fähre nach Stockholm... So wirds halt ein extra Trip.
Bezgl. Temperatur: Ölkühler hast du ja. Hast Du die Tellermine raus? Ne elektrische Zusatzpumpe aus ner Standheizung irgendwo hinten am 6. bringt auch noch Optimierung...

Liebe Grüße! Raffi
Ein Schelm wer dabei Böses denkt...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
scaut

**

Offline

Einträge: 1346



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Nowegen, Schweden, 10 Tage, 5500km
« am: 08.Juli 2019 11:25:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Uli schön das der Volvo  wider unterwegs ist
Tolle Bilder  schöne tur dann könnten  wir ja mal
Zusammen  los fahren Wens irgend Wan past  grin
Gruß der scaut
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
c304beginner

**

Offline

Einträge: 83



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Nowegen, Schweden, 10 Tage, 5500km
« am: 09.Juli 2019 09:26:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Coole Fotos, danke für den Bericht! Das er das ohne Mätzchen überstanden hat shocked , gibt mir Hoffnung... :-)
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
kueppi

**

Offline

Einträge: 2338



http://doblox.com/pub/506-republica_-_ready_to_go

Profil anzeigen
Re:Nowegen, Schweden, 10 Tage, 5500km
« am: 09.Juli 2019 10:30:09 »
Antwort mit Zitat nach oben
Warum denn nicht.... Uli ist ein Top Schrauber und hatte 5 Jahre Zeit sein Auto mit vielen Neuteilen auf diese Reise  vor zu bereiten.  grin


Grüße küppi
Auseinandergenommen werden darf alles was nicht wegläuft


http://www.tape.tv/musikvideos/Republica/Ready-To-Go
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
LarsB72

**

Offline

Einträge: 130





Profil anzeigen
Re:Nowegen, Schweden, 10 Tage, 5500km
« am: 10.Juli 2019 19:30:25 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Uli,
super Tour und schöne Bilder, gratuliere!

Dachte die Carbage Tour ist nur für Schrott Autos.
Das passt ja nicht so zu deinem Volvo.
Kann man da auch so mitfahren...?

Gruß
Lars
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Uli-RT

**

Offline

Einträge: 2536



...geht auch ohne Volvo; macht aber keinen Spaß

Profil anzeigen
Re:Nowegen, Schweden, 10 Tage, 5500km
« am: 10.Juli 2019 20:03:42 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Lars,
das Auto muss mindestens 20 Jahre alt sein und soll nicht mehr als 500€ in der Anschaffung gekostet haben. Ist aber kein muss.
Nach dem Kauf investieren viele viel Geld um die Kisten auf Vordermann zu bringen  wink
Man kann also auch mit dem Volvo mitfahren.
War bei mir aber eine Ausnahme. Der ursprünglich vorgesehene Wagen hatte keinen TÜv mehr bekommen, so dass wir auf den Volvo ausgewichen sind.
Grüße
Uli
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP

| Datenschutz | Impressum |

Seite erstellt in 0.0595 Sekunden. 25 Queries.