kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Nutzt doch den Kalender zum Eintragen, wenn Termine fix gemacht sind.

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  07.Februar 2023 21:32:27

Seiten: 1 2 [3] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: 45. Kärntner Schneerallye 2023 20.01.2023-22.01.2023  (Gelesen 4854 mal)
hecki28

**

Offline

Einträge: 1243



Burschen fahren Jeep, Männer fahren Volvo

Profil anzeigen eMail
Re:45. Kärntner Schneerallye 2023 20.01.2023-22.01.2023
« Antwort #40 am: 22.Januar 2023 22:16:19 »
Antwort mit Zitat nach oben
Warum nur einen Volvo, wenn man auch zwei haben kann
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Stefan

**

Offline

Einträge: 51





Profil anzeigen
Re:45. Kärntner Schneerallye 2023 20.01.2023-22.01.2023
« Antwort #40 am: 23.Januar 2023 11:27:09 »
Antwort mit Zitat nach oben














































Am Ende wird Alles gut! Und wenn´s noch nicht gut ist, dann ist´s noch nicht das Ende!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
FranzIbk

**

Offline

Einträge: 365



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:45. Kärntner Schneerallye 2023 20.01.2023-22.01.2023
« Antwort #40 am: 23.Januar 2023 19:39:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke Stefan für die tollen Bilder vorallem für die Streckenaufzeichnung. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.
Nächstes Jahr eine VOLVO Gruppe wäre ein Hit…
Mein Beifahrer, Verenas Freund, wurde vom Laplander Virus infiziert, er muss noch zwischen klein und groß entscheiden…. der Arme…
Bei mir oder in einem C 303 mitfahren ist gefährlich…
Lg Franz
« Letzte Änderung: 23.Januar 2023 20:26:55 von FranzIbk » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Nicky

**

Offline

Einträge: 185



In der Matschepampe spielen ist soooooo schön....

Profil anzeigen eMail
Re:45. Kärntner Schneerallye 2023 20.01.2023-22.01.2023
« Antwort #40 am: 25.Januar 2023 07:20:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
Mega schöne Fotos!
Sieht aus als hättet ihr jede Menge Spaß gehabt!
huhgrin

Viele Grüße
Ich will das........Weil ich es kann......
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
hecki28

**

Offline

Einträge: 1243



Burschen fahren Jeep, Männer fahren Volvo

Profil anzeigen eMail
Re:45. Kärntner Schneerallye 2023 20.01.2023-22.01.2023
« Antwort #40 am: 25.Januar 2023 10:05:31 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: FranzIbk am 23.Januar 2023 19:39:51
Danke Stefan für die tollen Bilder vorallem für die Streckenaufzeichnung. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.
Nächstes Jahr eine VOLVO Gruppe wäre ein Hit…
Mein Beifahrer, Verenas Freund, wurde vom Laplander Virus infiziert, er muss noch zwischen klein und groß entscheiden…. der Arme…
Bei mir oder in einem C 303 mitfahren ist gefährlich…
Lg Franz


Ich habe meiner mittleren Tochter die Fotos geschickt und die will nächstes Jahr unbedingt dabei sein
Gruß
Christian
Warum nur einen Volvo, wenn man auch zwei haben kann
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
kawahans

**

Offline

Einträge: 445



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:45. Kärntner Schneerallye 2023 20.01.2023-22.01.2023
« Antwort #40 am: 29.Januar 2023 17:13:18 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich bin in der Pinzgauer-Gruppe gefahren, daher fast nur Pinzgauer im Bild  wink





































Waren geniale Tage. Liebe Grüße aus Graz!
kawahans
1314 - weil er so schön ist
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
FranzIbk

**

Offline

Einträge: 365



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:45. Kärntner Schneerallye 2023 20.01.2023-22.01.2023
« Antwort #40 am: 29.Januar 2023 17:34:44 »
Antwort mit Zitat nach oben
Servus Hans.
Super schöne Bilder, für die 3 Achser stehen die Bäume schon recht eng….
Frage an dich als Kenner, sind die Strecken mit dem längeren und breiteren 3Achser VOLVO , natürlich ohne Sanaufbau , ohne Probleme
befahrbar? Bei der Durchfahrt unter dem Skilift haben wir die zu hohen Fahrzeuge umgeleitet.Wie du sicher gelesen hast möchten mehr Volvos zur Schneerallye kommen.
Lg Franz
« Letzte Änderung: 29.Januar 2023 17:43:40 von FranzIbk » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
kawahans

**

Offline

Einträge: 445



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:45. Kärntner Schneerallye 2023 20.01.2023-22.01.2023
« Antwort #40 am: 29.Januar 2023 17:46:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich war das erste Mal in St.Urban, früher nur einige Male in Pörtschach ...

Es waren Passagen dabei, wo der 304 Longbody zu breit und lang wäre, es sei denn, man ist sehr schmerzbefreit. Ganz lästig sind einige Kehren, da reicht sogar der Wendekreis vom 712er und vom Puch G nicht. Mit dem 303 sind die Teilnehmer blitzsauber gefahren  smiley  und die sind auch gleich breit, aber mit der Länge wird es insgesamt schwierig.

Ich suche noch, ob ich Fotos von Volvos finde.
@ Franz: was ist Deiner Feder passiert, schien ein wenig schief am Sonntag?

Liebe Grüße!
kawahans
1314 - weil er so schön ist
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
FranzIbk

**

Offline

Einträge: 365



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:45. Kärntner Schneerallye 2023 20.01.2023-22.01.2023
« Antwort #40 am: 29.Januar 2023 18:55:45 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Hans
Danke für deine Beurteilung wegen der Breite und Länge der Volvos. Freut mich dass es dir in St. Urban gefallen hat, leider haben wir uns durch die verschiedenen Gruppen nicht unterhalten können, holen wir das nächste Mal bei einem Kaffee oder Bier nach.
Habe meinen Valp ungünstig schräg abgestellt, Fahrer zu schwer, Ladefläche, Radhaus und Unterboden voll Schee und Eis ,ohne Beifahrer als Gegengewicht, mit mechanischer Seilwinde und Bergematerial links. Federn sind dann festgefroren, haben sich nach kurzer Fahrt wieder normalisiert.
Linke Federn sollte ich mal aufsprenge, weiche Federn verschränken besser wichtig ohne Div. Sperre….oder etwas abnehmen….
Lg Franz
« Letzte Änderung: 29.Januar 2023 20:17:50 von FranzIbk » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
kawahans

**

Offline

Einträge: 445



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:45. Kärntner Schneerallye 2023 20.01.2023-22.01.2023
« Antwort #40 am: 03.Februar 2023 18:57:44 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hauptsache der Valp hat keinen Schaden davongetragen  grin

Liebe Grüße!
Hans
1314 - weil er so schön ist
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
FranzIbk

**

Offline

Einträge: 365



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:45. Kärntner Schneerallye 2023 20.01.2023-22.01.2023
« Antwort #40 am: 03.Februar 2023 19:40:48 »
Antwort mit Zitat nach oben
Der Valp hat sich am Freitag beim Spuren bestens bewährt. Bin mit Gerwald als Beifahrer, nachdem sein Willys geschwächelt hat, die meisten Strecken bergauf problemlos gefahren. Die folgenden,
stärkeren neueren Geländewagen, hatten zum Teil zu kämpfen….
Für den Valp sind die Strecken ideal, ich vermisse weder Diff. Sperren noch elektronische Helferlein.
Als Schlusswagen musste ich den Willys bei einer steilen Stelle mal ans Seil nehmen. Ein Lob an unsere C303 Fahrer, sie haben sich super durch den Kärntner Wald gewühlt. Wir wurden sicher von den Pinzgauer genau beobachtet…
Ich denke die Meisten haben die Tage in Kärnten genossen und wir sehen uns nächstes Jahr wieder.
Lg Franz
« Letzte Änderung: 03.Februar 2023 21:18:16 von FranzIbk » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
kawahans

**

Offline

Einträge: 445



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:45. Kärntner Schneerallye 2023 20.01.2023-22.01.2023
« Antwort #40 am: 03.Februar 2023 22:21:47 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ja, sah gut aus bei den Volvos. Ein paar Bilder habe ich gefunden.
Liebe Grüße aus Graz!
kawahans





















1314 - weil er so schön ist
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
hecki28

**

Offline

Einträge: 1243



Burschen fahren Jeep, Männer fahren Volvo

Profil anzeigen eMail
Re:45. Kärntner Schneerallye 2023 20.01.2023-22.01.2023
« Antwort #40 am: 04.Februar 2023 16:29:27 »
Antwort mit Zitat nach oben
Danke für die schönen Bilder
Gruß
Christian
Warum nur einen Volvo, wenn man auch zwei haben kann
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
WJM

**

Online

Einträge: 4689





Profil anzeigen WWW eMail
Wendekreis verkleinern (war:45. Kärntner Schneerallye 2023 20.01.2023-22.01.2023
« Antwort #40 am: 04.Februar 2023 23:45:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Nur mal als Anreiz:

Der Wende-Kreis-bezogene Radstand beim 6x6 laesst sich um 105cm kuerzen, indem man die hinterste Achse anhebt, per Kleinwinde.
(der mittlere Achse herunterdurecken geht nicht, dann 'befreit' man die Blattfeder-End-Auflagen/-Sitze)

Hilft nur wenn es um den reinen radbezogenen Kurven-Radius geht, sprich das Karossen-Heck selbst muss immer noch am Baum entlang.


Noch weit lustiger wird es wenn man beim 6x6 die beiden Hinterachsen mit einer (einzelner) Raupenkette bestueckt....;))

(sah neulich auf DMAX-UK bei 'Alaska, the last frontier' die Wiederbelebung eines 1958'er Agrar-Traktor, 2wd, der ab-Werk mit einer Raupenkette geliefert wuerde, samt Hilfachse)


NACHTRAG:

- Man braucht die hinterste Achse uebrigens auch nicht voellig an/hoch zu heben; beim Oberaigner Mercedes Sprinter genuegt eine Verlagerung auf 35/65% (dort mttels asymmetrischer Lastausgleichs-Gestaenge)
(also als ob man beim Volvo der hintere Blattfeder-Drehpunkt/-Mittelpunkt nach vorne verlagern wuerde (die Achsen aber an gleicher Stelle bleiben))

- Anstatt einer Kleinwinde koennte man die Anhebung auch versuchen mittels einen Scherenwagenheber, aber dessen etwa 30cm Hub muesste man vielleicht noch verdoppeln, mittels Gelenkarm oder besser 1-2 Katrollen (also genau andersherum als wie man normalerweise eine Katrolle verwendet).
*Verkaufe Battery-Equalizer/Charge-Balancer/Wandler 24->12v/100A*


Those who wander are not necessarily lost
J.R.R. Tolkien
...and not all who launder are washed/WJ....;))


<w.j.markerink@A1.NL>
« Letzte Änderung: 05.Februar 2023 13:37:16 von WJM » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
FranzIbk

**

Offline

Einträge: 365



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:45. Kärntner Schneerallye 2023 20.01.2023-22.01.2023
« Antwort #40 am: 05.Februar 2023 14:48:42 »
Antwort mit Zitat nach oben
Bei der Schneerallye ist eher die Fahrzeuglänge bei Spitzkehren und Waldpassagen das Problem.
Habe schon 3 Achser Pinzgauer mit vorne und auf der 2. Achse montierten Schneeketten gesehen. Die 3.Achse ohne Ketten schmierte dann zur Seite und der Pinzgauer war wendiger…..
Allradlenkung mit Hundegang wie bei Autokran oder mitlenkende Hinterachse hätten Vorteile.
Wobei der Pinzgauer den besseren Einschlag, schmäler und kürzer als der C 303, C304 ist.
Mein Valp ist schmäler, kürzer und leichter und damit wendiger. Dank des tieferen Schwerpunkt besteht auch keine Kippgefahr und die Bodenfreiheit ist ausreichend.
Lg Franz
« Letzte Änderung: 05.Februar 2023 14:55:40 von FranzIbk » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php8 in 2023 by mibu
Powered by PHP

| Datenschutz | Impressum |

Seite erstellt in 0.049 Sekunden. 24 Queries.