kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Nutzt doch den Kalender zum Eintragen, wenn Termine fix gemacht sind.

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  16.Juni 2019 11:20:04

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Zusatztank links  (Gelesen 332 mal)
OlliD

**

Offline

Einträge: 294



Zuviel "Normal" macht krank, C304 hilft "Super"!

Profil anzeigen
Zusatztank links
« am: 06.Januar 2019 19:57:10 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wer hat evtl noch nen Benzin - Tank für die linke Seite ?
Wurde wohl bei einigen tgb20 und im zivilen verwendet ?

ca. 1000 x 450 x 350 mm gibt ca 135 l.

Evtl kann man auch den hinteren Tank anpassen ?
« Letzte Änderung: 06.Januar 2019 20:07:36 von OlliD » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
WJM

**

Offline

Einträge: 4070





Profil anzeigen WWW eMail
Re:Zusatztank links
« am: 07.Januar 2019 03:19:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: OlliD am 06.Januar 2019 19:57:10
Wer hat evtl noch nen Benzin - Tank für die linke Seite ?
Wurde wohl bei einigen tgb20 und im zivilen verwendet ?

ca. 1000 x 450 x 350 mm gibt ca 135 l.

Evtl kann man auch den hinteren Tank anpassen ?


Nicht TGB20, nur zivile (in Europa), sowieso nur Pickup/Pritsche, nur MWB/4x4 & LWB/6x6, 125 vs 150L.
(einige Feuerwehre 6x6 haben immer noch diese 125L im KFZ-Datei vermerkt, weil A) im Gruende baugleich mit Malaysien/Pickup/Pritsche (4-Gang, Doppel-Safarifenster, Rahmen prepariert fuer LHS & RHD), und B) von Volvo eh nur als Fahrgestell+Vorderkabine ausgeliefert, an den Feuerwehr-Karossenbauer)

Uebrigens geht ein Bauchtank rechts genau so gut, nachdem man die bloede Doppeldaempfer ersetzt mit einen einzelnen, Rahmen-Innenseite.
(bei MWB & LWB relativ einfach, weil Auspuff dann immer noch per 90 Grad Kurve vor den (vordersten) Hinterrad ausmuendend, bei SWB wohl nur mittels 1x 180 Grad (zurueck nach vorn), dann 1x 90 Grad)

Merke: beim MWB/4x4/5-Tuer (Malaysien) gab es auch ein Zusatztank, evenfalls seitlich (35L wenn ich mich recht erinnere), wird auch irgendwo im Teile-Katalog erwaehnt.


Bei der Massgebung wuerde ich bei 400 x 250mm bleiben; bei SWB dann x 750-1000mm (75-100L), bei LWB x 1250mm (125L).
(merke: bei Pickup/Pritsche wird der Bauhoehe weit weniger von der Karosse/Laderaum-Boden eingeschraenkt (also auch nur so ab Werk 150L))
*Verkaufe Battery-Equalizer/Charge-Balancer/Wandler 24->12v/100A*


Those who wander are not necessarily lost
J.R.R. Tolkien
...and not all who launder are washed/WJ....;))


<w.j.markerink@A1.NL>
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
der Harms

**

Offline

Einträge: 2588



Das ist der Lars... Lars kommt aus Schweden!

Profil anzeigen
Re:Zusatztank links
« am: 07.Januar 2019 07:08:38 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich habe hier einen alten Dieseltank 80 Liter der da bestimmt irgendwie reingebaut werden kann.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
scaut

**

Offline

Einträge: 1266



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Zusatztank links
« am: 07.Januar 2019 22:34:46 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi ich hab das mal beim 6x6 Koffer gemessen
Genau past  da L 90XB45XH35 cm rein dann kommt
Man auch nicht zu tief runter wegen der Koffer Halterung und dem Baterieen Kasten geht nicht größer
Sanst müsste Mann 20cm tiefer  um unter den Halterungen zu bleiben dann ist man tiefer als die
Handbremse trommel nicht so gut
Gruß  der scaut
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP

| Datenschutz | Impressum |

Seite erstellt in 0.053 Sekunden. 22 Queries.