kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Setzt euren aus Schweden geholten C30x in die "Datenbank"

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  23.Oktober 2019 17:54:58

Seiten: 1 2 [3] 4 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Getriebe mit langem 5th  (Gelesen 3319 mal)
kingCreole

**

Offline

Einträge: 561



Bad ass boys, drive bad ass toys!

Profil anzeigen eMail
Re:Getriebe mit langem 5th
« Antwort #40 am: 22.März 2019 16:37:23 »
Antwort mit Zitat nach oben
Die haben bestimmt schon eine Entwicklungsabteilung gebildet und stampfen gerade ein Werk aus dem Boden.  grin  grin  grin
keep your motor clean!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
hecki28

**

Offline

Einträge: 799



Burschen fahren Jeep, Männer fahren Volvo

Profil anzeigen eMail
Re:Getriebe mit langem 5th
« Antwort #40 am: 22.März 2019 17:21:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
Aber sicher, dann kann man statt dem Getriebe drei Volvos kaufen

Gruß

Christian
Warum nur einen Volvo, wenn man auch zwei haben kann
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6445



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Getriebe mit langem 5th
« Antwort #40 am: 22.März 2019 22:51:49 »
Antwort mit Zitat nach oben
Die suchen noch ch, habe unser Anliegen vorgetragen, aber noch keine endgültige Antwort bekommen
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
huom

**

Offline

Einträge: 79





Profil anzeigen
Re:Getriebe mit langem 5th
« Antwort #40 am: 07.Juli 2019 20:53:21 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Zusammen,

Ich muss das Getriebe revidieren. Da ist der Italiener-Umbau eine Überlegung wert.

Rechne ich für die Revision des 4-Gang Getriebes rund 1000Euro (Lagerung, Dichtungen, Synchronringe und vermutlich den einen oder anderen Zahnradsatz), würde der 5te-Gang noch 1900 Euro kosten und der Payback (15% Spriteinsparung, 20l/100km und 1.50 Euro/l) wäre nach rund 40'000km erreicht.

Hat jemand bereits beim Italiener umbauen lassen oder gedenkt umbauen zu lassen? Vielleicht könnten wir uns ja zusammentun und noch etwas runterhandeln.

@ Yankee, hat ZF in den letzten 4 Monaten etwas herausgefunden?

Gruss Martin
Gruss Martin
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
solarstone

**

Offline

Einträge: 655



TGB 11 »Rübezahl« - BJ 1975

Profil anzeigen
Re:Getriebe mit langem 5th
« Antwort #40 am: 07.Juli 2019 21:39:01 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Martin,

hatte letztens die gleichen Gedanken. Ich habs nicht in euros gegengerechnet, aber ich bin neulich mal wieder Langstrecke mit dem Volvo gefahren und da wäre ein Overdrive sehr schön. Auch wg Lärm - und vor allem weils der Motor leicht kann. Ich muss mein Getriebe auch überholen. Verbaue aber jetzt aus Zeitgründen erst mal ein Tauschgetriebe.
In der internationalen FB-Gruppe gibts noch den User aus Kroatien, der bietet schnelle Diffs und einen langsameren Satz für die Untersetzung an. Dh schneller auf der Straße aber im Gelände bleibts langsam. Kostet aber auch 1400,- nur wären die Diffs auch gleich neu...
Mich würde vor allem interessieren was die Italiener in dem Getriebe verbaun und ob das langzeitstabil ist...

LG
Raffi
Ein Schelm wer dabei Böses denkt...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6445



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Getriebe mit langem 5th
« Antwort #40 am: 08.Juli 2019 09:07:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: huom am 07.Juli 2019 20:53:21
@ Yankee, hat ZF in den letzten 4 Monaten etwas herausgefunden?



Laut ZF kein 5Gang im normalen Gehäuse möglich, jedenfalls nicht mit ZF-Teilen
Umbau für TGB20 5Ganggetriebe möglich, aber alles in Einzelanfertigung
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Pohl

**

Offline

Einträge: 951



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Getriebe mit langem 5th
« Antwort #40 am: 08.Juli 2019 20:04:44 »
Antwort mit Zitat nach oben
So, ich habe da mal einen anderen Ansatz,

Nach Solarston Hinweis  cheesy Danke Raffi  wink

[sup][/sup]In der internationalen FB-Gruppe gibts noch den User aus Kroatien, der bietet schnelle Diffs und einen langsameren Satz für die Untersetzung an. Dh schneller auf der Straße aber im Gelände bleibts langsam. Kostet aber auch 1400,- nur wären die Diffs auch gleich neu[sub][/sub]

Schauen wir mal

Section 4 transmission 10 Zeichnung Verteilergetriebe

Wenn man die Übersetzung im Verteilergetriebe ändert, braucht man für den Umbau 2 neue Teile
POS. 13 Das kombinierte Zahnrad und das Zahnrad Pos. 84
Das Zahnrad pos.76 kann so Bleiben, ich will ja nicht die Untersetzung ändern

Das ganze sollte da durch im bezahlbaren Rahmen bleiben, wenn sich jetzt noch mehrere Interessenten für so was finden, kann man bei ZF z.B. mal nachfragen, was so was in ner Kleinserie kosten würde.
und wenn sich noch jemand die Mühe macht, die notwendige Übersetzung auszurechnen die jetzt dafür sinnvoll wäre, wollen ja keinen Rennwagen  shocked

So das waren viele "und wenn's"

Meinungen
Schöne Grüsse Axel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Pohl

**

Offline

Einträge: 951



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Getriebe mit langem 5th
« Antwort #40 am: 08.Juli 2019 20:13:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Noch mal ne Korrektur, man sollte eben genau hinschauen
Brauchen noch ein Zahnrad mehr
Pos. 19
Das hab ich vorhin übersehen    embarassed
Schöne Grüsse Axel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
huom

**

Offline

Einträge: 79





Profil anzeigen
Re:Getriebe mit langem 5th
« Antwort #40 am: 08.Juli 2019 20:37:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Raphi,
Hallo Yankee,

Danke für eure Antworten.

Also das mit original ZF-Teilen muss dann gr-box erklären!

Die Freundin von Nomis  aus unserem Forum kommt glaube ich aus Estland. Deshalb habe ich ihn angeschrieben. Vielleicht können sie uns einen schritt weiter helfen.

Vorletztes Wochenende war ich mit Landy-Kollegen in Thenissey Frankreich. Einer hatte einen 110er Defender mit TD5 Motor auf Volvo-Achsen umgebaut. In den Achsen waren schnellere Übersetzungen von Tellerrad und Pinion von Komo Oko Vidi (Kroatione) verbaut. http://custom4x4parts.com/
Die erste Ausfahrt im Gelände haben die Achsen problemlos überstanden. (war aber kein extrem Offroad)

Ich finde die Lösung von Gr-box interessanter, da die Übersetzungen im 1. bis 4. Gang gleich bleiben und ein zusätzlicher "Schongang" dazu kommt. Somit ändert sich das Fahrverhalten / Fahrdynamik weder auf der Strasse noch im Gelände. Es kommt einfach nur der 5te Gang dazu.

Leistungsmässig glaube ich, dass das ZF S4-18/3 genügend Reserve hat, da es auch im BMW 3.0 CSI verbaut wurde, der mehr Leistung und Drehmoment hat als unsere Volvos. http://e9-driven.com/Public/Library/BMW-E9-Manual/pages/de/23000000.html#refertoc
Was die Innereien des umgebauten Getriebes betrifft, wird gr-box überzeugende Argumente liefern müssen.

Ich warte mal ab, was Nomis sagt und werde dann mal gr-box kontaktieren.

Gruss Martin



Gruss Martin
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
hecki28

**

Offline

Einträge: 799



Burschen fahren Jeep, Männer fahren Volvo

Profil anzeigen eMail
Re:Getriebe mit langem 5th
« Antwort #40 am: 08.Juli 2019 20:54:40 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ok, dann werde ich mal abwarten, was sich ergibt. An sich bin ich von den längeren Achsen schon begeistert.
Gruß
Christian
Warum nur einen Volvo, wenn man auch zwei haben kann
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Pohl

**

Offline

Einträge: 951



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Getriebe mit langem 5th
« Antwort #40 am: 08.Juli 2019 21:28:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Je mehr ich über das Verteilergetriebe nachdenke... ich glaube ich habe da einen Denkfehler.
Mist, das ich mein schon wieder zusammen habe, so kann ich nicht mehr nachmessen.
Wenn ich so über die Zahnrad Durchmesser nachdenke, da ist glaub ich mein Fehler
Pos. 19 und 84 sind glaube ich gleich groß, das heißt keine Übersetzung nur eine Weiterleitung der Drehbewegung über das große Zahnrad Pos 13
Damit kann man natürlich keine Übersetzung ändern...
Sag ja Denkfehler.
Da passen dann die Wellenbohrungen im Gehäuse nicht mehr, und und und...
Also alles vergessen, was ich vorher geschruiben habe habe..  lipsrsealed


Schöne Grüsse Axel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Uli-RT

**

Offline

Einträge: 2538



...geht auch ohne Volvo; macht aber keinen Spaß

Profil anzeigen
Re:Getriebe mit langem 5th
« Antwort #40 am: 08.Juli 2019 21:49:43 »
Antwort mit Zitat nach oben
...ich hätte da noch einen Ansatz.
An den PTO könnte man einen Overdrive anflanschen. Ähnlich wie bei den Landys.
Im real4x4-Forum wird das gerade diskutiert und recherchiert.
Bin gespannt ob was draus wird.
Grüße
Uli
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
WJM

**

Offline

Einträge: 4118





Profil anzeigen WWW eMail
Re:Getriebe mit langem 5th
« Antwort #40 am: 09.Juli 2019 00:39:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Uli-RT am 08.Juli 2019 21:49:43
...ich hätte da noch einen Ansatz.
An den PTO könnte man einen Overdrive anflanschen. Ähnlich wie bei den Landys.
Im real4x4-Forum wird das gerade diskutiert und recherchiert.
Bin gespannt ob was draus wird.
Grüße
Uli

Weiss momentan nicht mehr genau welche Marken/Modellen die volle Leistung ueber den PTO erlauben (LR koennte 1 davon sein), aber soweit ich das mal bei Volvo irgendwo in die eingescannte PDF-unterlagen gelesen habe (aber nie wieder finden konnte) ist das bei uns ziemlich eingeschraenkt, etwa 15-20PS maximal.

Eine weit tiefere Untersetzung fuer Volvo gab es uebrigens schon mal, vor etwa 10 Jahre, aus Finland, aus Erinnerung etwa 3.7 oder so, also nochmals 50% runter.

Fuer andere Marken gab es uebrigens auch schon mal ein dreichfaches Untersetzungsgetriebe, also mit 3 verschiedene Ueber-/Untersetzungen, aus USA (ich meine von Atlas), aber deshalb auch leider nur USA-Marken-kompatibel.
(nur so werden richtige Kriechgetriebe vernuenftig brauchbar; aber ohne Voll-Synchronisierung wie im Volvo verliert man doch wieder eine sehr nette Funktionalitaet...)
*Verkaufe Battery-Equalizer/Charge-Balancer/Wandler 24->12v/100A*


Those who wander are not necessarily lost
J.R.R. Tolkien
...and not all who launder are washed/WJ....;))


<w.j.markerink@A1.NL>
« Letzte Änderung: 09.Juli 2019 01:59:54 von WJM » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
nomis

*

Offline

Einträge: 45





Profil anzeigen
Re:Getriebe mit langem 5th
« Antwort #40 am: 09.Juli 2019 00:57:25 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: huom am 08.Juli 2019 20:37:33
Die Freundin von Nomis  aus unserem Forum kommt glaube ich aus Estland. Deshalb habe ich ihn angeschrieben. Vielleicht können sie uns einen schritt weiter helfen.



Lieber Martin, wir sind zufällig genau jetzt in Estland. Mein c304 war auch mehrere Jahre hier stationiert. Das sieht man an den Einträgen im Werkstattbuch und den eingekratzten Nato-Übungen in der Hecktür - aber ob das ein Vorteil ist?  tongue
Gibt's denn irgendwie noch weitere Indizien/Angaben zum möglichen Abnehmer oder einen Namen, wo wir mal anklopfen könnten?
Könnte man nicht zwecks Referenzauskunft vom Italiener den Namen bekommen und dann rufen wir hier mal an?
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
huom

**

Offline

Einträge: 79





Profil anzeigen
Re:Getriebe mit langem 5th
« Antwort #40 am: 09.Juli 2019 05:39:21 »
Antwort mit Zitat nach oben
Lieber Nomis,
Tausend Dank für deine schnelle Antwort aus Estland. Ich werde heute Abend gt-box anschreiben und neben technischen Fragen  nach einem Kontakt fragen.  kiss

Ich hoffe in rund 6 Wochen auch in deiner Gegend zu sein. Wir planen eine 4-wöchige Reise über den Süden von Tschechien, Polen in die Baltischen Staaten und der Küste nach zurück Richtung Deutschland.
Da es auf dem Weg so viel Interessantes zu sehen gibt, befürchte ich, dass uns die Zeit ausgeht und wir vor Estland umkehren müssen.
Mals sehen was sich ergibt.
Gruss Martin
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
huom

**

Offline

Einträge: 79





Profil anzeigen
Re:Getriebe mit langem 5th
« Antwort #40 am: 10.Juli 2019 20:41:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Gestern hatte ich David von gr-box eine e-mail gesendet und heute Abend hatte ich ihn angerufen.

Er hat sich sofort an meine Mail erinnert und hat mir klar gesagt, dass er nicht geantwortet hätte, da ich zuviele Fragen gestellt habe und er Angst um sein Know How hat.

Am Telefon hat er mir eine seriösen, guten Eindruck gemacht. Er hat sofort eingewilligt, mir die Kontaktdaten seines Estnischen Kunden zu senden. Prompt habe ich eine Mail erhalten mit den Kontaktdaten.
Beim Kunden handelt es sich um ein Transportgeschäft, der die Volvos im Einsatz haben soll.
Ich habe die Adressdaten per Mail an Nomis gesendet.

Nomis, für deine Hilfe vielen Dank zum Voraus!  kiss

Zum Umbau:
gr-box habe ein grosses Lager an ZF-Teilen. Viele davon seien von ZF nicht mehr erhältlich. Wenn keine originalteile mehr erhältlich sind, baut gr-box die Teile selbst nach.
Aus der Konversation schliesse ich, dass beim Umbau auch nachgefertigte Teile zum Einsatz kommen.

Er habe einen gleichen Umbau an eine Ford Capri gemacht mit knapp 500 PS und 360 Nm. Das Getriebe halte seit längerem problemlos im Renneinsatz
https://www.gr-box.sm/our-jobs2/#img-20151216-wa0011-1-jpg

Warten wir ab, was Nomis zu den umgebauten Volvos in Estland herausfindet.

Ich bin gespannt!

Gruss Martin


Gruss Martin
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
nomis

*

Offline

Einträge: 45





Profil anzeigen
Re:Getriebe mit langem 5th
« Antwort #40 am: 10.Juli 2019 21:48:10 »
Antwort mit Zitat nach oben
Super, vielen Dank für die Angaben. Kristiina ruft morgen an. War vor ein paar Tagen in der Gegend, aber jetzt leider nicht mehr nah genug, um rasch vorbeizuschauen. Ist aber bei Tallinn, also nicht unerreichbar.


Moderator benachrichtigen   Gespeichert
nomis

*

Offline

Einträge: 45





Profil anzeigen
Re:Getriebe mit langem 5th
« Antwort #40 am: 12.Juli 2019 19:52:15 »
Antwort mit Zitat nach oben
Haben den Käufer heute erreicht, aber er hatte nur kurz Zeit. Darf ihm aber noch ne Mail schreiben. Grundsätzlich meinte er, dass seine Kunden mit dem Getriebe sehr zufrieden sind.

Melde mich sobald ich detaillierte Informationen bekomme.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
nomis

*

Offline

Einträge: 45





Profil anzeigen
Re:Getriebe mit langem 5th
« Antwort #40 am: 15.Juli 2019 15:10:36 »
Antwort mit Zitat nach oben
So, nun habe ich einige Antworten erhalten und darf die Resultate hier mit euch teilen.
Auf fröhliches diskutieren!

Olev aus Estland ist erfahrener Umbauer für Offroadfahrzeuge, der mittlerweile einige TGBs mit dem 5-Gang Getriebe ausgerüstet hat. (Thank you @Olev for letting me share our conversation!)

Meine Fragen sind unten in der Antwort fett markiert.

Antwort von Olev:

We rebuild offroad cars for some years, Volvo TGB-s since 2015. Our Basic target  replace petrol engine to diesel. After installing diesel engine we start looking for variant decrease engine turns.
First we change axle ratio from 6:1 to 5:1,  but this is suitable only for  4x4 cars, because relatively 1 st gear change faster (like others gears).

We understand that needed gearbox with overdrive 5 th gear, and 1 st gear similar to original to save clucth and start moving lightly.  One lucky day we got Davide contact.  Davide rebuilt many gearboxes and no problem with them, one volvo tgb run ca 10 000km with 125 kw diesel and no problem. This volvo carried maximum 10 person + personal equipments and perfomance was better then G Mercedes. By our experience Davide do great job with these boxes - add oil to new box and run .

After sucsess in gearbox rebuild we had made power steering for Volvo tgb /Volvo  C303- C306.

Last we made PTO for Volvo 6x6 to turn off 3-rd axle on the motorway to save tires and avoid noise that occur over ca 70 km/h. Also can use 3 axle volvo like 6x2 or 6x4 or 6x6.

Please also find notes below:

- how does it handle in daily use compared to original? This is similar box with same strength, just 5 cm longer. So it handle as original, but gears located little different, 1-st left-back, second left front etc.
- how does the original B30 engine handle it? We have no idea because we rebuild Volvo tgb cars by installing 1)powerfull diesel engine,2) 5-th gear box with overdrive,3) powersteering, 4) 6x6 PTO with turning 3-rd axle in/ off to avoid noise and tires wear. Probably for B30 engine will be good 5-th gear ca 0,8. Or just test with different boxes/ test drive etc.
- since when do you have it installed? 2015
- have you tested it offroad and under stress? Yes, these cars was used for offroad and military exercise.
- are you aware of any problems? No problems.
- are there any leaks or weak parts? ZF S4-18/3 is 4 gear box for tgb 11 and 13 from Volvo factory,  ZFS5-18/3 are same box but have 5th gear. Zf s5-18/3 ( 5th gear 1:1)was also installed to tgb 21 this is 6x6 with total weight 5400 kg + trailer. ZF S5-18/3  boxes was also used for cars with engine 200 kw and torque 400nm.
- how much did you pay for it? Ask price from Davide, we took many boxes and price maybe little different.
- anything else we should consider? You must be handyman for installing this, or use garage service, because this box is ca 5cm longer and this work need attention.
_________________
2. Antwort von Olev (habe bzgl. PTO und Ratio nachgefragt)

We use for diesel engine basicly 5-th gear 0,74 and sometimes also 0,795= ca 0,8  and one TGB21 was made ratio 1:1 . Davide have different ratios. And we have many diferent boxes in stock ( 1:1; 0,8; 0,74).
Volvo tgb 11 with oirginal box (1:1) have 4000rpm at 100km/h , but with  5-th gear 0,74 decrease engine turns to 2960rpm at 100km/h. 2368rpm at 80 km/h - significal efect and good for powerful diesel engine.
What is yor tgb model number, tgb131 or 1314, left or right  car on addon photo? For what you will use your car and what load this will carry? Overdrive 5-th gear needed for moving over ca 75km/h. So B30 probably will run ok with 5-th gear ca 0,8.

You can take your car to estonian car register, change engine to diesel and later back to other country register.

Our PTO dont winch 3 axle up, it have 2 position – power on / off. So, this cancel power take/ transmisson before the 3-rd axle cardan.
« Letzte Änderung: 15.Juli 2019 15:11:12 von nomis » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
scaut

**

Offline

Einträge: 1347



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Getriebe mit langem 5th
« Antwort #40 am: 15.Juli 2019 15:20:18 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ok und was kostet der Spaß 
Gruß der scaut
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP

| Datenschutz | Impressum |

Seite erstellt in 0.0842 Sekunden. 28 Queries.