kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Frag mal was, vielleicht hat jemand eine Antwort...

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  21.Oktober 2020 00:30:06

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Öl im Ansaugkasten, Abhilfe  (Gelesen 280 mal)
tegebe

**

Offline

Einträge: 255



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Öl im Ansaugkasten, Abhilfe
« am: 19.September 2020 14:54:01 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

ich habe nach einiger zeit immer (dreckiges) Öl im Ansaugkasten (also dem direkt über den Vergasern). Und zwar schon ordentlich viel mit der Zeit, das läuft mir dann irgendwann in die Vergaser rein und macht da alles dreckig.
Das kann ja nur von der Ventildeckelentlüftung kommen. Und der Schlauch ist innen auch gut ölig. Das Flammsieb ist noch ok. Ich überlege mir, etwas zu unternehmen, damit die Öldämpfe besser kondensieren. Eventuell Stahlwolle nach dem Flammsieb in den Schlauch? Oder was kann man sonst noch machen?

Ich fahre ein ROWE 20W50-Öl, gelegentlich auch ein Liqui-Moly-15W40.

Benzin ist es übrigens nicht, aus der Vergaserentlüftung kommt nix.

Danke für alle Tipps!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
WJM

**

Offline

Einträge: 4236





Profil anzeigen WWW eMail
Re:Öl im Ansaugkasten, Abhilfe
« am: 19.September 2020 17:06:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: tegebe am 19.September 2020 14:54:01
Hallo,

ich habe nach einiger zeit immer (dreckiges) Öl im Ansaugkasten (also dem direkt über den Vergasern). Und zwar schon ordentlich viel mit der Zeit, das läuft mir dann irgendwann in die Vergaser rein und macht da alles dreckig.
Das kann ja nur von der Ventildeckelentlüftung kommen. Und der Schlauch ist innen auch gut ölig. Das Flammsieb ist noch ok. Ich überlege mir, etwas zu unternehmen, damit die Öldämpfe besser kondensieren. Eventuell Stahlwolle nach dem Flammsieb in den Schlauch? Oder was kann man sonst noch machen?

Ich fahre ein ROWE 20W50-Öl, gelegentlich auch ein Liqui-Moly-15W40.

Benzin ist es übrigens nicht, aus der Vergaserentlüftung kommt nix.

Danke für alle Tipps!


Achte darauf dass sich hier auch einen weiteren, tatsaechlichen Flammpunkt versteckt; veroelte Luftfilter die nach/beim Motorabstellen (& deswegen weiter aufheizen, weil keine Luefterkuehlung) selbst entzuenden, dazu dann meist in Abwesendheit des Fahrers (schon laengst vom Fahrzeug weg).

Bereits beim SE-Militaer wuerde deswegen auf weiter entfernte Alu-Filterkasten umgebaut.
(das hilft zwar nicht dein Problem, aber entfernt schon ein uebeles & bekanntes Risiko)
*Verkaufe Battery-Equalizer/Charge-Balancer/Wandler 24->12v/100A*


Those who wander are not necessarily lost
J.R.R. Tolkien
...and not all who launder are washed/WJ....;))


<w.j.markerink@A1.NL>
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
tegebe

**

Offline

Einträge: 255



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Öl im Ansaugkasten, Abhilfe
« am: 19.September 2020 19:28:16 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das Luftfilter-Dochtwirkungs-Problem ist mir bekannt, und ich habe auch schon den Alukasten.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
OlliD

**

Offline

Einträge: 437



Zuviel "Normal" macht krank, C304 hilft "Super"!

Profil anzeigen
Re:Öl im Ansaugkasten, Abhilfe
« am: 19.September 2020 21:53:19 »
Antwort mit Zitat nach oben
Also eigentlich sitzt am Motordeckel so ein kleiner Metallfilter,
so dass kein Öl "entlüftet" wird
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
tegebe

**

Offline

Einträge: 255



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Öl im Ansaugkasten, Abhilfe
« am: 20.September 2020 03:23:43 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ja, das Flammsieb ist da. Ich habe jetzt mal Stahlwolle in den Anfang des Schlauches getan.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
tegebe

**

Offline

Einträge: 255



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Öl im Ansaugkasten, Abhilfe
« am: 20.September 2020 03:44:59 »
Antwort mit Zitat nach oben
Nachtrag:


Ich habe keinen Überdruck im Ventildeckel, da bläst also nix raus. Das muss alles verdampftes Öl sein, was da dann reinkondensiert.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP

| Datenschutz | Impressum |

Seite erstellt in 0.0507 Sekunden. 21 Queries.