kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Setzt euren aus Schweden geholten C30x in die "Datenbank"

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  28.September 2020 00:17:39

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Der Auspuff / Geteilte Ansaugbrücke ...  (Gelesen 146 mal)
Uli-RT

**

Offline

Einträge: 2627



...geht auch ohne Volvo; macht aber keinen Spaß

Profil anzeigen
Der Auspuff / Geteilte Ansaugbrücke ...
« am: 13.September 2020 10:07:01 »
Antwort mit Zitat nach oben
... eine kleine Geschichte was alles passieren kann.

Eigentlich wollte ich nur die Lambdasonde wechseln, weil meine Anzeige nicht mehr funktioniert hatte.

Die Lambdasonde ging nicht gut raus. Gewinde kaputt.
Kein Problem, dachte ich. Kauf ich ein Stück Rohr mit Lambdasondengewinde und setze das dann ein. Das hat soweit gut geklappt.
Aber... Plötzlich ist der Volvo lauter als sonst. Ich suche alles ab, dichte alle undichten Stellen nochmal ab, aber er wird nicht leiser.

Mehr undichte Stellen finde ich so nicht. Also entferne ich das Hitzeschutzband am Hosenrohr. Es kommt leider nicht nur das Hitzeschutzband runter sondern auch viele Schichten Rostplatten vom Hosenrohr. Das ist nur noch schweizer Käse und hat auch noch einen Riss bekommen.
Offensichtlich hält sich die Feuchtigkeit ganz gut in dem Hitzeschutzband, so dass das über die letzten Jahre schön arbeiten konnte.

Ich besorge mir ein neues Hosenrohr. Denke mir, dass sind 4 Muttern und zwei Bolzen, das ist in einer halben Stunde erledigt, ... denkste.

Das Hosenrohr passt nicht ganz optimal, geht gerade so über die Bolzen und wie ich die Muttern anziehe, macht es knack und der Krümmer ist abgebrochen.

Also mache ich mich auf die Suche nach einem neuen Krümmer.
Guss schweissen hält nach Aussage eines Gussschweißbetriebes, den ich angefragt hatte, am Krümmer aufgrund der Spannungen und des vermutlich ausgeglühten Materials nicht, bzw. nicht lange.

Angebote habe ich (Danke). Ich warte noch auf die Lieferung, dann kommt alles wieder rein.

Hitzeschutzband lasse ich künftig ertmal weg.

Grüße
Uli








Moderator benachrichtigen   Gespeichert
scaut

**

Offline

Einträge: 1550



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Der Auspuff / Geteilte Ansaugbrücke ...
« am: 13.September 2020 10:53:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Uli ja das ist immer so nur mal schnell das bisschen
Machen das schnell klappt nie  grin
Und das mit dem Hitze Schutz  Band hette ich nie gedacht an der Stelle wird es echt heiß und solte das
Wasser verkrampfen Mann vergisst das abkühlen
Da bildet sich das kondenswasser
Das der kümmer so bricht hatte bestimmt ein Guss
Fehler an der stelle oder schon Harr Risse
Mein schweiser hat mir gesagt Gruß Schweißen
Ist schwierig Mann muss das ganze Teil erhitzen
Beim Schweißen hast du schon einen auftreiben
Können ?
Gruß der scaut

« Letzte Änderung: 14.September 2020 18:05:15 von scaut » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6688



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Der Auspuff / Geteilte Ansaugbrücke ...
« am: 14.September 2020 09:59:17 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das Hitzeschutzband sorgt ja auch dafür das die Temperatur nicht von Krümmer und Hosenrohr abgeführt werden kann.
Durch das Überhitzen verspannt der Krümmer mehr und durch das Ausglühen brennt das Hosenrohr weg
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP

| Datenschutz | Impressum |

Seite erstellt in 0.0361 Sekunden. 20 Queries.