kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Nutzt doch den Kalender zum Eintragen, wenn Termine fix gemacht sind.

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  20.Juli 2024 12:13:41

Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Motor spring kalt nicht an  (Gelesen 1512 mal)
Christian K.

**

Offline

Einträge: 137



irgendwas ist immer!

Profil anzeigen
Motor spring kalt nicht an
« am: 30.Oktober 2023 09:38:48 »
Antwort mit Zitat nach oben
Moin,
ich hab neuerdings das Problem, das mein Volvo kalt nicht anspringen will. Nach 4-5 sec Anlasser drehen bekomme ich vielleicht ein Husten von 1 oder 2 Zündungen, aber nie genug zum laufen. Gestern musste ich mit Starthilfe und einer halben Dose Bremsenreiniger starten. Wenn er dann läuft, nimmt er kalt auch schlecht Gas an und verschluckt sich. Wenn er warm ist, läuft er gut. Er springt warm auch relative gut an.
Für Ideen und Vorschläge bin ich dankbar.
Cheers
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Uli-RT

**

Offline

Einträge: 2785



...geht auch ohne Volvo; macht aber keinen Spaß

Profil anzeigen
Re:Motor spring kalt nicht an
« am: 30.Oktober 2023 10:4:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
...funktioniert denn dein Choke noch ?
Zug ausgehängt/gerissen?
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Christian K.

**

Offline

Einträge: 137



irgendwas ist immer!

Profil anzeigen
Re:Motor spring kalt nicht an
« am: 30.Oktober 2023 12:34:9 »
Antwort mit Zitat nach oben
Choke funzt.
Witziges Detail, gestern Heim gekommen und ausgeräumt. Er Stand 18 std auf dem Hof und sprang nach 2 Anlasserumdrehungen an um Ihn in die Halle zu fahren. Steht er länger wie 3 Tage, hustet er vielleicht 2-3 Zündungen mal und das war es.
Da er dann und wann (wirklich selten und auch wenn, nur unter Last) auch im warmen Zustand während der Fahrt hustet, geht mein Verdacht Richtung Kraftstoffversorgung und Benzinpumpe. Filter ist sauber. Das Membran der Pumpe ist aber auch schon 50 Jahre alt. Bei Scandix habe ich eine gesehen mit Hebel für manuelles Pumpen. Funzt im Landy super, wenn er ein halbes Jahr steht, mit der Hand vorpumpen und er springt sofort an.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 7077



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Motor spring kalt nicht an
« am: 30.Oktober 2023 13:17:34 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wie sieht es denn mit der Zündanlage aus ?

Unterbrecherkontakt ?
Zündzeitpunkt ?
Zünkerzen, Kabel, Finger und Verteilerkappe ?
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Uli-RT

**

Offline

Einträge: 2785



...geht auch ohne Volvo; macht aber keinen Spaß

Profil anzeigen
Re:Motor spring kalt nicht an
« am: 30.Oktober 2023 13:19:19 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ok, ist auch der Filterkingfilter sauber? Also hast Du den mal gewechselt? Wenn nicht ist der auch eine Fehlerquelle. Der Filter sieht von aussen immer sauber aus.

Die Handpumpe vom Landy interessiert mich, hast Du mal einen Link?

Danke
Grüße
Uli
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
der Harms

**

Offline

Einträge: 2800



Das ist der Lars... Lars kommt aus Schweden!

Profil anzeigen
Re:Motor spring kalt nicht an
« am: 30.Oktober 2023 16:7:3 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ich würde auch erstmal die Kerzen erneuern und die Kontakte alle mal ansehen.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Christian K.

**

Offline

Einträge: 137



irgendwas ist immer!

Profil anzeigen
Re:Motor spring kalt nicht an
« am: 30.Oktober 2023 19:52:59 »
Antwort mit Zitat nach oben
Habe Ihn im April erst von der Inspektion aus Braunschweig geholt und bis die Probleme anfingen nur 3 Fahrten gemacht mit insgesamt 600km. Denke das es die Zündung nicht ist. Ist auch die elektronische drin. Den Filterking werde ich mir anschauen.

https://www.skandix.de/en/spare-parts/engine/fuel-mixture-formation/fuel-supply-system/pumps/fuel-pump-mechanical-fuel-pump-glass/1082578/

https://www.skandix.de/en/news/fuel-pump-with-glass-dome-available-again/2223/

Cheers
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
WJM

**

Offline

Einträge: 4855





Profil anzeigen WWW eMail
Re:Motor spring kalt nicht an
« am: 30.Oktober 2023 22:13:53 »
Antwort mit Zitat nach oben
Kann'ste auch knabbernde Viecher ausschliessen?....;))
(bissel wechselhafte Feuchte dazu, und Murphy kann feiern....;))
*Verkaufe Battery-Equalizer/Charge-Balancer/Wandler 24->12v/100A*


Those who wander are not necessarily lost
J.R.R. Tolkien
...and not all who launder are washed/WJ....;))


<w.j.markerink@A1.NL>
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Christian K.

**

Offline

Einträge: 137



irgendwas ist immer!

Profil anzeigen
Re:Motor spring kalt nicht an
« am: 30.Oktober 2023 23:0:4 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hmm, ne, kann ich nicht. Super, hatte schon mal ne Maus im Wohnkoffer, bis alle Schläuche und Leitungen ersetzt und der Gestank raus war, Mist.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Christian K.

**

Offline

Einträge: 137



irgendwas ist immer!

Profil anzeigen
Re:Motor spring kalt nicht an
« am: 13.November 2023 16:47:35 »
Antwort mit Zitat nach oben
Benzinpumpe ist, denke ich, ok. Kommt schwallweise Sprit raus. Nur das Schauglas vom Filterking war nach 3-4 Anlasser Umdrehungen leer. Habe den Filterking ausgebaut und zerlegt. Papierfilter ist sauber, aber beim Ausbau war das Messingventil mit Feder und Kunststoffhülse lose im Filter. Die Kunststoffhülse ist auch schon ziemlich ausgefranst am Rand. Wurde wohl schon ein paarmal aus und eingebaut.
Ich bestelle trotzdem einen neuen Metallfilter und baue ihn wieder ein. Die Kunststoffhülse habe ich nirgends als Ersatzteil gesehen. Wenn einer einen Händler kennt, bitte melden, bevor ich einen neuen Filterking kaufe.
Frage an die Gruppe, kann das der Fehler gewesen sein?
Cheers





Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Friese

**

Offline

Einträge: 1662





Profil anzeigen
Re:Motor spring kalt nicht an
« am: 13.November 2023 17:19:54 »
Antwort mit Zitat nach oben
Moin,

ich würde vermuten, der Fehler liegt vor dem Filterking. Also zwischen Tank und Filterking.

Eventuell eine Undichtigkeit. Wenn der Volvo steht, läuft der Sprit langsam zurück in den Tank, weil dein Kraftstoffsystem Luft zieht. Beim Kaltstart muß dann erst alles wieder befüllt werden.

Obs am Filterking selber liegt? Keine Ahnung. Sofern das Gesamtsystem dicht ist, würde ich nein sagen
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Christian K.

**

Offline

Einträge: 137



irgendwas ist immer!

Profil anzeigen
Re:Motor spring kalt nicht an
« am: 13.November 2023 18:18:24 »
Antwort mit Zitat nach oben
Naja, die 3 Bauteile lagen lose im Filter, nicht wie auf der Zeichnung zusehen, eingepresst. Der Saugwiderstand ohne die Teile war auch viel höher wie nach dem Zusammenbau.

Ich bin unentschlossen. Es gibt die Möglichkeit, den Filter mit einen Manometer nachzurüsten, aber ob das Sinn macht?

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
tegebe

**

Offline

Einträge: 732



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Motor spring kalt nicht an
« am: 14.November 2023 02:53:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
Über den Sinn oder Unsinn eines Manomater am Filterking habe ich in der FB-Gruppe schon mal was geschrieben, was ich jetzt schnell rückübersetzt habe.

Ich habe wiederholt gelesen, dass es nicht empfehlenswert ist, das Manometer dauerhaft am Filterking montiert zu lassen. Sobald der Druck eingestellt wurde, sollte man das Manometer demontieren. Es eine weitere potenzielle Fehlerquelle Fehlerpunkt und es ist nicht angenehm, Benzin in den Motorraum zu verschütten.

"Not an good idea to fit a "mechanical" fuel pressure manometer permanently:
the supliers of fuel regulators (like filterking or malpassi) always recommend to use the gauge only for setting the pressure and remove it afterwards. [...]
'The competition filter king from Malpassi is a very popular unit for carburettor equipped cars as it both regulates fuel pressure and filters fuel without restriction. Pressure is is adjusted via a screw on top of the unit and the range is 1.5 - 5 Psi. The pressure can be set accurately as this filter king model comes equipped with a fuel pressure gauge. It is advisable that once the desired fuel pressure is set, the gauge is removed and replaced with the blanking plug supplied.'
the gauge can burst or fail--> fuel will spray around the enginebay
due to fitting the gauge by cutting a pipe/hose further junctions are created which my fail/leak --> fuel will spray around the enginebay"

https://www.pistonheads.com/gassing/topic.asp?h=0&f=12&t=1230889


Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Christian K.

**

Offline

Einträge: 137



irgendwas ist immer!

Profil anzeigen
Re:Motor spring kalt nicht an
« am: 14.November 2023 11:36:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
Verstehe, aber just for fun habe ich ein Manometer bestellt, welches ich an den Schlauch, für den Testbetrieb dazwischen montieren kann.
Cheers
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
tegebe

**

Offline

Einträge: 732



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Motor spring kalt nicht an
« am: 14.November 2023 19:34:4 »
Antwort mit Zitat nach oben
Dagegen ist ja auch absolut nix einzuwenden. im Gegenteil, wenn man weiß, dass der Benzindruck sauber eingestellt ist, eliminiert das eine potenzielle Fehlerquelle.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
OlliD

**

Offline

Einträge: 561



Zuviel "Normal" macht krank, C304 hilft "Super"!

Profil anzeigen
Re:Motor spring kalt nicht an
« am: 14.November 2023 19:36:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
mein manometer ist nun 2 jahre dran : und ? allet schick  grin
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
tegebe

**

Offline

Einträge: 732



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Motor spring kalt nicht an
« am: 14.November 2023 19:43:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Also https://www.skandix.de/a/1082578/ ist ja wirklich interessant, und noch nichtmal massiv teurer als die neuen, verbördelten und non-serviceablen Pumpen.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Friese

**

Offline

Einträge: 1662





Profil anzeigen
Re:Motor spring kalt nicht an
« am: 14.November 2023 21:48:19 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: tegebe am 14.November 2023 19:43:33
Also https://www.skandix.de/a/1082578/ ist ja wirklich interessant, und noch nichtmal massiv teurer als die neuen, verbördelten und non-serviceablen Pumpen.


Der ist relativ neu bei Skandix im Angebot. Hatte mir so einen letztens erst geholt für ein anderes Fahrzeug.
Unpraktisch an der Version finde ich das über Kopf stehende Glas. Bei Undichtigkeiten wird es sofort spannend
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
tegebe

**

Offline

Einträge: 732



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Motor spring kalt nicht an
« am: 14.November 2023 21:50:50 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das stimmt allerdings und ist dann richtig doof...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Christian K.

**

Offline

Einträge: 137



irgendwas ist immer!

Profil anzeigen
Re:Motor spring kalt nicht an
« am: 15.November 2023 17:13:16 »
Antwort mit Zitat nach oben


Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] 2 Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php8.2 in 2024 by mibu
Powered by PHP

| Datenschutz | Impressum |

Seite erstellt in 0.0548 Sekunden. 26 Queries.