kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Feel free to post in english if that is more easy for you

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  15.Juli 2020 03:38:02

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
All-Posts
 Thema: zieht beim Bremsen stark nach rechts  (Gelesen 790 mal)
RudiRein

*

Offline

Einträge: 30



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
zieht beim Bremsen stark nach rechts
« am: 01.November 2019 15:53:53 »
Antwort mit Zitat nach oben
Gestern durch den TÜV gefallen, weil der Gute (C303) beim Bremsen nach rechts zieht. Da ich leider selber keine Ahnung habe, suche ich eine faire Werkstatt in der Nähe von Düsseldorf, die sowas bezahlbar hinkriegt.

Falls das nichts wird: kann mir jemand sagen, wie man an das Bremsproblem ran gehen müsste?
Die Bremsleistung insgesamt ist OK, vermutlich bremst "nur" vorne links nicht. Dann müsste man wahrscheinlich Trommel ab und dann? Vermutlich nichts für Anfänger, richtig?

Bin etwas verzweifelt und freue mich über Tipps.

Katrin
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
RudiRein

*

Offline

Einträge: 30



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:zieht beim Bremsen stark nach rechts
« am: 01.November 2019 17:18:35 »
Antwort mit Zitat nach oben
Vielen Dank für die Rückmeldung! Wie schwer ist das? Woher bekäme ich am besten die Ersatzteile (also Radbremszylinder, Bremsschläuche, evt. Bremsbeläge)? Kennt Ihr vielleicht doch eine Werkstatt. Hab Angst, dass ich das nicht hinkriege...
Gruß Katrin
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
RudiRein

*

Offline

Einträge: 30



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:zieht beim Bremsen stark nach rechts
« am: 02.November 2019 16:23:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Tausend Dank an Alle! Ihr seid echt klasse! Ich muss jetzt schauen, wie es weitergeht.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
RudiRein

*

Offline

Einträge: 30



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:zieht beim Bremsen stark nach rechts
« am: 02.November 2019 22:32:41 »
Antwort mit Zitat nach oben
An WJM: Nein, kein Bremsenprüfstand, sondern Gas gegeben und Vollbremsung. Der Prüfer ist auch noch eine Runde um den Block gefahren und hat leichter gebremst, da zog der Wagen auch soweit nach rechts, dass der Prüfer sagte, da könne er beim besten Willen keine Plakette geben.

An Dingo77: Tausend Dank für das Angebot. Wegen der Bremse werde ich Montag mal in einer Werkstatt anrufen und dann weiter sehen. Wenn wir das Auto weiter behalten, werde ich mich aber wohl schrittweise da ran wagen.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP

| Datenschutz | Impressum |

Seite erstellt in 0.0358 Sekunden. 19 Queries.