kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Insert your C30x picked up in Sweden into the "database"

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  16.Juni 2019 11:39:01

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Bremse fest nach wenigen Km  (Gelesen 479 mal)
Sd27

*

Offline

Einträge: 17



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Bremse fest nach wenigen Km
« am: 25.April 2019 15:55:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo, hab mein kleine jetzt seit Montag zugelassen und jetzt stand ich schon 3 mal unterwegs jetzt im Moment auch weil die bremsen fest sind. Es ist auch nicht jedesmal gestern lief er super und heute wieder nicht. Das Bremsbedal lässt sich kaum noch treten mit kommt es so vor als wenn der bremsdruck nicht abgebaut wird.
Habt ihr ein Tipp für mich woran das liegt könnte oder wonach ich mal gucken kann?
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
scaut

**

Offline

Einträge: 1266



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Bremse fest nach wenigen Km
« am: 25.April 2019 16:39:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi mein guter da ist Ein oder beide BKV defekt .
Das Ventil das den Druck  wider rauslest ist zu
Hilfe zum weiterfahren
1 unterdruk Leitung  am Stop Ventil  trennen
2 Stop Ventil  drehen so das Der unter Druck
Aus dem Motor nicht verloren geht
3 am BKV Weise Kunststoff  Kappe vorsichtig
Lösen ACHTUNG WICHTIG !!!!!!!!
AN der Kippe sitzt eine kleine Feder nicht verliren
Gibt es nicht als Ersatz
4 ventil unter der Kappe leicht rausziehen es zischt
Der Druck ist raus  !!!! Alles wider richtig zusammen
Bauern.
Der BKV der zischt  ist kaput .
Reparatur Satz  kaufen BKV zerlegen und
Überholen.
ACHTUNG !!! sitzt der kleine Kolben im allu  Gehäuse
Fest und geht nicht vor und zurück keine Gewalt anwenden !!! Ersatz BKV besorgen und tauschen
Es gibt kein ersatzteil für den kolben
Du kannst ohne BKV fahren die Bremse bleibt auf
Must nur fester TRETEN und vorausschauende
Fahren bremst  halt schlechter!!
Hatte ich auch so wie bei dir  grin



Gruß der scaut
« Letzte Änderung: 20.Mai 2019 00:45:24 von scaut » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Sd27

*

Offline

Einträge: 17



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Bremse fest nach wenigen Km
« am: 25.April 2019 17:05:58 »
Antwort mit Zitat nach oben
Erstmal danke für die schnelle Antwort.
Ich hab jetzt mal bei beiden die Kappe abgemacht und das Ventil gezogen da hat nix gezischt.
Wenn die Kappen ab sind der Motor an ich die bremse trette kommen beide Ventile auch nach oben.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Friese

**

Offline

Einträge: 1089



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Bremse fest nach wenigen Km
« am: 25.April 2019 17:07:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Moin,

entweder Bremsschläuche dicht oder wohl eher wie Scait schrieb einer der beiden BKV dicht.
Dichtsätze hab ich vorrätig, auf Wunsch auch jede Dichtung einzeln, falls du was brauchst.
Klassiker....

Gruß Claas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
scaut

**

Offline

Einträge: 1266



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Bremse fest nach wenigen Km
« am: 25.April 2019 17:17:19 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wen das jetzt nicht zischt tret mal 20 30 mal die
Bremse im Stand bei laufendem Motor  wen sie dann
Zu geht dan wird es auch zischen
Bei mir war es auch Gin eine Weile dan wider zu
Und das ganze mehrfach
Das musst du machen wen sie zu ist wie von dir
Beschrieben!!
Gruß  der scaut
Ps der unter Druck  mus noch an den BKV  Anliegen  sonst geht das
Nicht !!!
« Letzte Änderung: 25.April 2019 17:19:47 von scaut » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
scaut

**

Offline

Einträge: 1266



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Bremse fest nach wenigen Km
« am: 25.April 2019 17:34:01 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das kommt meistens davon wen die bremsflüsigkeit
Aus dem System  eine Weile raus war dan oxidiert
Das Alu ganz leicht  die Oberfläche  wird rau und
Der oring hart  bis es sich verklemmt  und dan ist es
Richtig blöd !! auf den kolben kannst du nicht schlagen
Der deformiert sich und verkeiltsich mit WD 40 wird
Es noch schlimmer ! Mit Alkohol  Spiritus ist das einzige
Wen er sich dan  nicht rührte ist ENDE.
Gruß der scaut
Ps ich Schraube jetzt seid 11 Jahren an meinem Volvo
Und kenne fast jedes Teil  persönlich    wink  grin
« Letzte Änderung: 25.April 2019 20:04:29 von scaut » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Ploepp

*

Offline

Einträge: 42



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Bremse fest nach wenigen Km
« am: 25.April 2019 18:56:14 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

schau Dir erst einmal die Bremsschläuche an, das ist von der Arbeit her einfacher. Sind diese oder einer zugequollen, kann der Bremsdruck nicht entweichen oder nur schlecht.

Sind denn alle Bremsen fest oder nur eine?

Viel Glück

Bastian
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Sd27

*

Offline

Einträge: 17



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Bremse fest nach wenigen Km
« am: 25.April 2019 20:43:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Bremsschläuche sehen alle noch gut aus.
Ich werde morgen nochmal eine runde fahren und gucken bei welchen reifen die bremse heißer ist dann müsste man doch auch Rückschlusse ziehen können welcher BKV es ist.

Mir kommt es auch so vor das ich ohne BKV fahre da ist alles gut und irgendwann lässt es sich mal leichter bremsen also mit BKV und ab dem Punkt blockieren die bremsen. Aber warum funktionieren die BKV nicht von Anfang an?

Wollte eigentlich in den 2 Wochen jetzt wo ich Urlaub hab ein bisschen mit fahren aber das wird wohl nix werden. Wie teuer sind den 2 rep. Sätze für die BKV ?

Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Pohl

**

Offline

Einträge: 905



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Bremse fest nach wenigen Km
« am: 25.April 2019 21:00:42 »
Antwort mit Zitat nach oben
Schöne Grüsse Axel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
scaut

**

Offline

Einträge: 1266



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Bremse fest nach wenigen Km
« am: 25.April 2019 21:09:25 »
Antwort mit Zitat nach oben
Das wird nicht gehen den es wird eine hintere Bremser
Heiß  werden und eine vorne den das System  funktioniert  über Kreutz  .
Trend den unter Druck  wie beschrieben und Fahr
Rum genieß  den Urlaub ich bin ein Jahr lang
Ohne BKV  gefahren ging auch  grin  bis ich Ersatz hatte
Das stärkt  die  Bein  muskolatur  wink 
Gruß  der scaut
« Letzte Änderung: 25.April 2019 21:11:40 von scaut » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
c304beginner

**

Offline

Einträge: 71



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Bremse fest nach wenigen Km
« am: 19.Mai 2019 13:05:55 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi,

Habe das gleiche Problem, bei mir zischt es an beiden BKV wenn ich die weiße Dose runtermache und das Ventil an dem die Feder ist nach oben ziehe. Habe die beiden BKV erst letztes Jahr mit Sätzen von Claas überholt, hat auch eine Weile echt super funktioniert, kann es sein dass jetzt beide einen Schlag haben?? Übersehe ich etwas? Wenn ich Bremse geht meine Motordrehzahl ein bisschen in den Keller. Schläuche sind neu, schaue ich mir aber nochmal an. Habt ihr sonst noch eine Idee? Danke!!!

PS: Ab den Schlauch abgezogen und das Unterdruckventil gedreht, Motor läuft viel ruhiger! Choke kann ich direkt reindrücken, Bremspunkt bleibt stabil. Kann jetzt nicht behaupten ich brauche arg viel mehr Kraft um zu Bremsen, ich lasses das jetzt so, gibt es Risiken?
« Letzte Änderung: 19.Mai 2019 14:59:43 von c304beginner » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
scaut

**

Offline

Einträge: 1266



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Bremse fest nach wenigen Km
« am: 19.Mai 2019 19:26:14 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Risiken  gibt es keine nur der bremsweg wird länger
Vorausschauende fahren !!!!!!!!
Du kannst mit dem Fuß  nie so fiel  Kraft  bringen
Wie die BKV .
Wen du die BKV  überholt hast dän ist was nicht richtig
Gewesen kann sein das der O Ring aus der Nut  gerutscht ist und jetzt klemmt???  Du musst da nochmal
Rann  wen alles richtig  tun soll  smiley
Gruß der scaut  grin
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Sd27

*

Offline

Einträge: 17



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Bremse fest nach wenigen Km
« am: 12.Juni 2019 21:11:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
So bin jetzt am We mal dazu gekommen meine BKV zu überholen.







Kann man mal gemacht haben obwohl ich mir die Sauerei mit der Bremsflüssigkeit und dem entlüften gern gespart hätte.
Jetzt sehen sie wieder richtig schön aus aber was gefunden außer Dreck hab ich nicht, gute frage warum sie nicht mehr richtig funktioniert haben.

Naja egal bin am Abend dann noch eine kurze rund gefahren und jetzt bremst er wieder wie Sau  grin  hoffentlich bleibt das auch so.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Friese

**

Offline

Einträge: 1089



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Bremse fest nach wenigen Km
« am: 12.Juni 2019 22:05:53 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Sd27 am 12.Juni 2019 21:11:30
So bin jetzt am We mal dazu gekommen meine BKV zu überholen.







Kann man mal gemacht haben obwohl ich mir die Sauerei mit der Bremsflüssigkeit und dem entlüften gern gespart hätte.
Jetzt sehen sie wieder richtig schön aus aber was gefunden außer Dreck hab ich nicht, gute frage warum sie nicht mehr richtig funktioniert haben.

Naja egal bin am Abend dann noch eine kurze rund gefahren und jetzt bremst er wieder wie Sau  grin  hoffentlich bleibt das auch so.


Na dann Glückwunsch! Sei froh, dass du die zerlegen konntest. So kann man wenigstens was reparieren.
Das Innenleben war halt 40 Jahre alt. Vielleicht hat nur eine Dichtung geklemmt.


Gruß Claas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
scaut

**

Offline

Einträge: 1266



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Bremse fest nach wenigen Km
« am: 14.Juni 2019 09:14:01 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi Glück Wunsch    grin 
Und wider eine sache die du kannst und dir
Muß keiner mehr was dazu erklären  und so arbeitet
Man sich langsam durch den  kompletten volvo
  grin  grin
Gruß der scaut
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6374



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Bremse fest nach wenigen Km
« am: 14.Juni 2019 11:01:11 »
Antwort mit Zitat nach oben
Mes ist es NUR der keine O-Rng im Servozylinder  wink
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Friese

**

Offline

Einträge: 1089



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Bremse fest nach wenigen Km
« am: 14.Juni 2019 17:35:28 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Yankee am 14.Juni 2019 11:01:11
Mes ist es NUR der keine O-Rng im Servozylinder  wink


Stimmt,
War beim Harms damals auch so.
Mittlerweile hab ich den auch einzeln
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6374



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Bremse fest nach wenigen Km
« am: 14.Juni 2019 18:50:12 »
Antwort mit Zitat nach oben
Einzeln wechseln ist doof, da die Manschetten ja auch schon älter sind und wenn man schon alles zerlegt hat
gewechselt gehören  wink
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Sd27

*

Offline

Einträge: 17



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Bremse fest nach wenigen Km
« am: Gestern um 14:45:27 »
Antwort mit Zitat nach oben
Deswegen hab ich auch alles komplett jetzt gemacht ...wenn ich es in naher Zukunft nochmal machen müsste würde ich nur den Dichtring wechseln wahrscheinlich.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP

| Datenschutz | Impressum |

Seite erstellt in 0.062 Sekunden. 25 Queries.