kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Feel free to post in english if that is more easy for you

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  17.September 2019 18:36:33

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Bremsteile vom Landrover  (Gelesen 2796 mal)
michael

*****

Offline

Einträge: 1788



DER Michael

Profil anzeigen WWW eMail
Bremsteile vom Landrover
« am: 01.November 2005 21:08:49 »
Antwort mit Zitat nach oben
Angeblich sind viele Teile der Bremsanlage des Volvo C30x identisch mit Teilen vom Landrover.

Kennt jemand die genauen Teile / Bezeichnungen / Teilenummern ?

gruß aus köln, michael
"oh, for sure, you can do it with a normal streetcar...."
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
TGB_11

**

Offline

Einträge: 601



Frontlenker-Fan

Profil anzeigen
Re:Bremsteile vom Landrover
« am: 02.November 2005 13:43:14 »
Antwort mit Zitat nach oben
Moin,
Erstmal meinen Glückwunsch zur C303-Domain und natürlich ganz besonders zu deren Inhalt  cheesy

Zu den Bremsenteilen kann ich erstmal folgendes beitragen, weil ich nämlich schon etwas ersetzen mußte.
Die Radbremszylinder hinten sind ein Standard-Bauteil und im KFZ-Zubehör beschaffbar. Kostet ca. 50% des Volvo-Preises. Ich suche mal die genaue Bezeichnung des Zubehörzylinders raus und stelle sie hier rein. Ich selber bin damals einfach mit dem alten defekten zu meinem flaps (friendly local autoparts supplier) marschiert und er hat einen neuen bestellt.
Die Bremschläuche vom Rahmen zur Hinterachse waren bei meinem C303 zugequollen (30 Jahre ...), links hinten kam kein Bremsdruck an. Ich wollte die auch im Zubehör bestellen, leider gab es angeblich die passende Länge nicht. Ich mußte sie dann bei Volvo bestellen angry
Die festen Bremsleitungen hinten an der Hinterachse habe ich wegen starker Korrosion ersetzt. Dazu die alten ausgebaut, zu meinem flaps gebracht und die richtigen Anschlüsse aufbörteln lassen. Biegen mußte ich selber aber er verkauft Leitungen, die man sehr gut von Hand biegen kann. Tolle Teile  smiley
Die verrosteten Schellen zum Befestigen der Leitungen an der Achse habe ich durch Universal-Endlos-Schellenband aus V2A ersetzt. Das geht sehr gut und ist günstig.
Die Bremsbacken sollen angeblich vom LR 110 mit V8-Motor stammen. Leider kenne ich auch nur das Gerücht und kann es weder dementieren noch bestätigen.

Gruß
Jens
(der erste fremde Beitrag in diesem Forum  grin
Aristoteles (384 – 322 v. Chr.)
Wer Sicherheit der Freiheit vorzieht ist zu Recht ein Sklave
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
michael

*****

Offline

Einträge: 1788



DER Michael

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Bremsteile vom Landrover
« am: 14.April 2006 12:27:08 »
Antwort mit Zitat nach oben
Gefunden auf http://english.hotchallenge.se/:

Zitat:
It has been verified that some Land Rover brake parts are completely interchangeable. An export Land Rover 109 Station Wagon six cylinder petrol with brake boost has exactly the same shoes front - fron and rear - rear as the Volvo 303.

Part number front shoes RTC3424 (full set for complete front axle)
Part number rear shoes STC2797 (full set for complete rear axle)
Part number wheel cylinder rear right 243296
Part number wheel cylinder rear left 243297


Was die Jungs mit ihrem Range Rover machen ist auch sehenswert...

Gruß
Michael
"oh, for sure, you can do it with a normal streetcar...."
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
castor

*

Offline

Einträge: 49



Nix is unmöglich!!

Profil anzeigen
Re:Bremsteile vom Landrover
« am: 12.Dezember 2007 22:59:13 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Zusammen,

hab jetzt nach fast 10000 Km Alltagsbetrieb meine Bremse am C303 komplett runter geritten, habt Ihr die Landrover Ersatzteile schon mal probiert, passen die Beläge 1 zu 1 huh.

Danke im voraus

Castor
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Anthony

**

Offline

Einträge: 384





Profil anzeigen
Re:Bremsteile vom Landrover
« am: 12.Dezember 2007 23:07:35 »
Antwort mit Zitat nach oben
caster,

I can not answer your question unfortunately but it may interest you to know that the Landrover 101 Forward Control uses the same brake parts.
Grüße


Anthony
GB
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
michael

*****

Offline

Einträge: 1788



DER Michael

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Bremsteile vom Landrover
« am: 13.Dezember 2007 07:06:00 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hier im Forum stehen die Teilenummern mit Einbau-Nachweis.

Gruß
Michael
"oh, for sure, you can do it with a normal streetcar...."
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
dirk

**

Offline

Einträge: 589



Wo ein Volvo ist, ist auch ein Weg!

Profil anzeigen
Re:Bremsteile vom Landrover
« am: 13.Dezember 2007 13:52:22 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: castor am 12.Dezember 2007 22:59:13
Hallo Zusammen,

hab jetzt nach fast 10000 Km Alltagsbetrieb meine Bremse am C303 komplett runter geritten, habt Ihr die Landrover Ersatzteile schon mal probiert, passen die Beläge 1 zu 1 huh.

Danke im voraus

Castor


Hi,
ich musste die Bremsen nach 15.000 km nur nachstellen . . .
mal sehen wie lang ich bis ganz runter brauch.

die landy teile passen 1:1. selbst die loecher fuer die rueckholfedern an den vorderen belaegen laesst du besser da wo landrover sie positioniert hat grin grin
also nix bohren sondern nur einbauen.
auch die zylinder passen, jedenfalls hat gunther wohl schon alle ersetzt.
gruss
GRUSS


dirk




tgb 11 . . .
tgb 1111 . . .
tgb 20 . . .
BV 202
tbc
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Anthony

**

Offline

Einträge: 384





Profil anzeigen
Re:Bremsteile vom Landrover
« am: 13.Dezember 2007 15:41:35 »
Antwort mit Zitat nach oben
Brake parts LR101FC at John Cradocks GB
http://www.johncraddockltd.co.uk/product_search.asp?catid=3&page=new

Brake Parts Series Landrovers Cradocks GB
http://www.johncraddockltd.co.uk/product_search.asp?catid=3&page=new

Paddocks GB this place in normally quite cheap
http://www.paddockspares.com/pp/SERIES/Brakes/Brake_Overhaul_Kit_-_LWB_(6cyl_engine).html

Paddocks as above but in Euros
http://www.paddockspares.com/pp/SERIES/Brakes/Brake_Overhaul_Kit_-_LWB_(6cyl_engine).html

I chose the overhaul kit as it showed all the parts at one time but they can be bought separately if you wander around the site.

Grüße


Anthony
GB
« Letzte Änderung: 13.Dezember 2007 15:42:15 von Anthony » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
michael

*****

Offline

Einträge: 1788



DER Michael

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Bremsteile vom Landrover
« am: 13.Dezember 2007 21:12:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Auf dieser Seite von Klabbe sieht man, wie man aus Landrover-Bremstrommeln welche für den Volvo machen kann!

Gruß
Michael
"oh, for sure, you can do it with a normal streetcar...."
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
castor

*

Offline

Einträge: 49



Nix is unmöglich!!

Profil anzeigen
Re:Bremsteile vom Landrover
« am: 13.Dezember 2007 22:20:34 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,

danke an ALLE für die Infos, hätte nicht gedacht das diese so schnell und gebündelt zusammen kommen!

Viele Grüße

castor
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
dirk

**

Offline

Einträge: 589



Wo ein Volvo ist, ist auch ein Weg!

Profil anzeigen
Re:Bremsteile vom Landrover
« am: 13.Dezember 2007 23:05:49 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: michael am 13.Dezember 2007 21:12:33
Auf dieser Seite von Klabbe sieht man, wie man aus Landrover-Bremstrommeln welche für den Volvo machen kann!

Gruß
Michael


... es gab hier aber auch mal ein posting von einem achsenfledderer, der trommeln im angebt hatte, preise hatte er aber nicht genannt.
ich finde es nur nicht.
gruss
GRUSS


dirk




tgb 11 . . .
tgb 1111 . . .
tgb 20 . . .
BV 202
tbc
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
michael

*****

Offline

Einträge: 1788



DER Michael

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Bremsteile vom Landrover
« am: 14.Dezember 2007 07:19:22 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: dirk am 13.Dezember 2007 23:05:49
... es gab hier aber auch mal ein posting von einem achsenfledderer, der trommeln im angebt hatte, preise hatte er aber nicht genannt.
ich finde es nur nicht.
gruss


Du meinst dieses posting von omtoffroad

Die Scheibenbremsen sind nicht billig und auch nicht für den Straßenverkehr zugelassen, sondern nur für Wettbewerbe.

Bei den Rest-Teilen sollte aber einiges zu finden sein...

Gruß
Michael
"oh, for sure, you can do it with a normal streetcar...."
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Anthony

**

Offline

Einträge: 384





Profil anzeigen
Re:Bremsteile vom Landrover
« am: 14.Dezember 2007 09:25:00 »
Antwort mit Zitat nach oben
We must be in a more lucky position in GB, we can fit disc Brakes.  I do agree they are expensive and most if not all of them have really been designed with competition in mind, usualy used in chopped Rangerover trialers and such like.  Also there is a rumor going around the net that Portal Tech has gone under, I do not know if that is true or not.  There are a few other suppliers of disc brake kits but some rely on Portal Tech for supply though this will not be the case with all of them.



Zitat von: michael am 14.Dezember 2007 07:19:22
Zitat von: dirk am 13.Dezember 2007 23:05:49
... es gab hier aber auch mal ein posting von einem achsenfledderer, der trommeln im angebt hatte, preise hatte er aber nicht genannt.
ich finde es nur nicht.
gruss


Du meinst dieses posting von omtoffroad

Die Scheibenbremsen sind nicht billig und auch nicht für den Straßenverkehr zugelassen, sondern nur für Wettbewerbe.

Bei den Rest-Teilen sollte aber einiges zu finden sein...

Gruß
Michael
Grüße


Anthony
GB
« Letzte Änderung: 14.Dezember 2007 13:32:30 von Anthony » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
johnnyk

**

Offline

Einträge: 388



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen WWW eMail
Re:Bremsteile vom Landrover
« am: 21.August 2019 16:48:52 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hello Members.
I found this old Post.
I am looking to  replace my rear wheel brake cylinders on My C304/ TGB131C with Series 2 Landrover equivalents from Paddock  spares UK  or Local Landrover agent. I am told the cylinders are a smaller 1 inch diam for the 6 wheel  compared to  C303 1/1/4inch diam. Does anyone know the
Landrover part no's for the LHS rear and RHS rear brake cylinders?
Johnny 
johnny
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP

| Datenschutz | Impressum |

Seite erstellt in 0.0671 Sekunden. 23 Queries.