kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Frag mal was, vielleicht hat jemand eine Antwort...

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  07.Februar 2023 09:49:35

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Licht Problem  (Gelesen 2696 mal)
Jessi

*

Offline

Einträge: 19



TGB Fan

Profil anzeigen
Licht Problem
« am: 09.Januar 2019 08:20:49 »
Antwort mit Zitat nach oben
kennt jemand das Problem oder kann mir helfen?

kein Standlicht vorne und hinten und kein Licht (Rückfahrlicht und Bremslicht funktionieren) hinten-Birnchen OK.
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Uli-RT

**

Offline

Einträge: 2758



...geht auch ohne Volvo; macht aber keinen Spaß

Profil anzeigen
Re:Licht Problem
« am: 09.Januar 2019 09:18:29 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Jessi,
ja, so ein Problem hatte ich letztes Jahr auch.

Bei mir war es ein Mehrfachverbindungsstecker unter dem Armaturenbrett der sich gelöst hatte.
Der Stecker sitzt unter dem Heizungsbedienteil und ist im darunterliegenden Blech als Durchführung drin.

Grüße
Uli
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DaniCEE

**

Offline

Einträge: 337



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Licht Problem
« am: 09.Januar 2019 13:47:51 »
Antwort mit Zitat nach oben
Heißer Kanditat ist der Tarnlichtschalter oder die Relais

Siehe im Anhang
(nach meinen Erfahrungen passen aber die Sicherungsnummern nicht)

https://www.directupload.net/file/d/5327/gj6tpy73_pdf.htm
Grüße Daniel
« Letzte Änderung: 09.Januar 2019 13:49:43 von DaniCEE » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Jessi

*

Offline

Einträge: 19



TGB Fan

Profil anzeigen
Re:Licht Problem
« am: 10.Januar 2019 07:54:08 »
Antwort mit Zitat nach oben
vielen lieben Dank...
-die Verbindung ist ok
-Relais sind ok
-den Tarnlichtschalter hab Ich noch nicht angepackt-sieht sehr kompliziert aus!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
der Harms

**

Offline

Einträge: 2778



Das ist der Lars... Lars kommt aus Schweden!

Profil anzeigen
Re:Licht Problem
« am: 10.Januar 2019 08:57:22 »
Antwort mit Zitat nach oben
Da gibt es immer wieder hier gern Probleme mit.
Buzy hat hier mal einen Plan eingestellt, wie mann den brücken und ganz ausbauen kann.

  wink

der Harms
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
buzy

**

Offline

Einträge: 1015





Profil anzeigen
Re:Licht Problem
« am: 10.Januar 2019 11:51:06 »
Antwort mit Zitat nach oben
Richtig. Den Tarnschalter brauchen nur Originalpuristen.
Bei mir und anderen hat viele Probleme auf einmal gelöst.
Ausserdem zu empfehlen: alle Relais tauschen (sind nun mal alt), álle Massepunkte abschrauben, frischkratzen, anschrauben, Schutzzeug drauf. Verteiler hinten am Rahmen öffnen und begutachten bei einigen wars vermoddert).
Maximalen Erfolg wünsche ich!
buzy
TGB 1313
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
solarstone

**

Offline

Einträge: 890



TGB 11 »Rübezahl« - BJ 1975

Profil anzeigen
Re:Licht Problem
« am: 10.Januar 2019 12:52:53 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi,

Der Schalter an sich ist oftmals gar nicht das Problem! Eher Schlechte Verbindungen an den Schaltersteckern. Wenn Du den Tarnlichtschalter anpackst - hier ist der Thread dazu:

https://www.c303.de/c303-forum/index.php?board=39;action=display;threadid=12308

Am Schluss sind ein paar Bilder von mir - ich hab das Ding mal zerlegt. Man kann den wunderbar anpassen und umbaun auf andere Bedürfnisse. Bei mir ist der jetzt zweistufig und schaltet Nebelscheinwerfer und eine Nebelschlussleuchte...
Perfekte Beschäftigung zur Schulung der Feinmotorik an langen Winterabenden smiley

LG
Raffi
Ein Schelm wer dabei Böses denkt...
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
askja

*

Offline

Einträge: 49



Dieses Forum ist Spitze!

Profil anzeigen
Re:Licht Problem
« am: 10.Januar 2019 14:02:18 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: DaniCEE am 09.Januar 2019 13:47:51
Heißer Kanditat ist der Tarnlichtschalter oder die Relais

Siehe im Anhang
(nach meinen Erfahrungen passen aber die Sicherungsnummern nicht)

https://www.directupload.net/file/d/5327/gj6tpy73_pdf.htm


Nicht nur die Sicherungsnummern passen nicht, auch sonst ist dies eine ganz andere Schaltung (nach meinen Recherchen für eine Variante (tbg20 oder tgb21)
Bei den Relais sind z.B. 2 Wechsler, bei tbg11 und 13 nur 1
Der "Automatik-Schalter fehlt komplett !!.

Daher Vorsicht.
Ich versuche mal die Schaltung zu analysieren.
ASKJA
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DaniCEE

**

Offline

Einträge: 337



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Licht Problem
« am: 10.Januar 2019 18:50:33 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat:
Nicht nur die Sicherungsnummern passen nicht, auch sonst ist dies eine ganz andere Schaltung (nach meinen Recherchen für eine Variante (tbg20 oder tgb21)
Bei den Relais sind z.B. 2 Wechsler, bei tbg11 und 13 nur 1
Der "Automatik-Schalter fehlt komplett !!.

Daher Vorsicht.
Ich versuche mal die Schaltung zu analysieren.


Dann muss ich mich entschlulgigen ist mir auch nicht aufgefallen,

Aus dem Schaltungsparket hatte ich auch meine Infos gezogen für meinen Intervallschalter da war nichts anders
Grüße Daniel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Humboldt

*

Offline

Einträge: 7



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Licht Problem
« am: 22.Dezember 2019 17:27:04 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo in die Runde,

ich habe seit Kurzem auch das Problem, dass ich bei eingeschaltetem Licht nur noch funktionsfähige Scheinwerfer vorne habe. Sowohl die kleinen Standleuchten in den Blinkern vorn, wie auch die Rücklichter gehen nicht mehr. Am Tarnlichtschalter hab ich nix gemacht, kann ich m.E. ausschließen. Ansonsten habe ich die Verbindungen vorn schon mal grob geprüft, sieht gut aus. Hat jemand von euch eigene Erfahrungen über die bereits im Chat genannten? Wo soll denn "hinten am Rahmen" ein Verteilerkasten sitzen? Wo genau kann ich den finden? Was kann ggf. noch Ursache sein und vielleicht hat jemand einen guten Rat, wie ich das angehe, mit Autoelektrik hab ichs nicht so smiley Danke vorab und FRÖHLICHE WEIHNACHTEN an ALLE. LG Thomas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
buzy

**

Offline

Einträge: 1015





Profil anzeigen
Re:Licht Problem
« am: 22.Dezember 2019 17:40:31 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hinten rechts am Rahmen ist eine rechteckige box.
Drunterkriechen, dann sieht man sie.
Aufschrauben und sehn ob die Verbindungen nicht vergammelt sind.
Alle Kontakte sollten in Wachs o.Ä. eingebettet sein.

Gruss
buzy
TGB 1313
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 7031



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Licht Problem
« am: 23.Dezember 2019 10:01:16 »
Antwort mit Zitat nach oben
Wenn allerdings vorn auch kein Standlicht geht, dann bezweifel ich mal das es hinten an der Verteilerdose liegt.
Weil vorn ja nicht aus der Verteilerdose hinten kommt  wink

Tarnlichtschalter, Sicherungskasten, Lichtschalter

In der Reihenfolge würde ich nochmal die Suche starten
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Pohl

**

Offline

Einträge: 1089



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Licht Problem
« am: 23.Dezember 2019 10:37:26 »
Antwort mit Zitat nach oben
Bitte nicht beim überprüfen vergessen!
Kompaktstecker unter dem Amaturenbrett rechts hinten in der Ecke.
Schöne Grüsse Axel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Humboldt

*

Offline

Einträge: 7



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Licht Problem
« am: 24.Dezember 2019 08:48:49 »
Antwort mit Zitat nach oben
Vielen Dank erst einmal, ich werde versuchen all die guten Ratschläge umzusetzen! Ich habe vorab ein paar Relais bestellt, sobald die da sind schließe ich die erstmal als Ursache aus - und arbeite mich dann hoffentlich vor. Wenn ich die Ursache gefunden habe mache ich mal ein Bild und stelle es in die Gruppe. Schöne Weihnachten!!! LG Thomas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Humboldt

*

Offline

Einträge: 7



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Licht Problem
« am: 25.Dezember 2019 08:45:02 »
Antwort mit Zitat nach oben
Moin, das Problem ist gefunden. Auf der Beifahrerseite bei den Sicherungen sind 5 Relais verbaut. Eines der dort befindlichen Relais 24V 20A schaltet nicht mehr. Ich habe das Relais erneuert und alles läuft wieder fein smiley Danke euch für die Hilfe, sicherlich kann ich die weiterführenden Ratschläge irgendwann brauchen. LG Thomas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php8 in 2023 by mibu
Powered by PHP

| Datenschutz | Impressum |

Seite erstellt in 0.0608 Sekunden. 27 Queries.