kleiner tgb 11 links
| C303 HOME Deutsch | C303 HOME English |
kleiner tgb 11 rechts

News: Nutzt doch den Kalender zum Eintragen, wenn Termine fix gemacht sind.

Willkommen, Gast. Bitte Login oder Registrieren.

  29.Juli 2021 11:27:21

Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
   Autor  
Autor-Posts
 Thema: Verstellkurve Zündverteiler  (Gelesen 2280 mal)
carpdreas
Gast
Verstellkurve Zündverteiler
« am: 18.April 2020 23:00:41 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo,
ich habe den Verteiler Bosch Nr.:0231 305 058  im Fahrzeug verbaut und der ist bei 800 U/min auf 10° vor OT eingestellt,ich Tanke Super + mit Bleiersatz.
Bei 3000 U/min verstellt dieser auf ca.30° - 32° vor OT.Ist das nicht zu Früh ? Zu heiße Verbrennung ?
Halb so wild ? Verteiler wechseln bzw. Prüfen ?

Gruß
Andreas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
scaut

**

Offline

Einträge: 1652



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Verstellkurve Zündverteiler
« am: 19.April 2020 00:14:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hi der Verteiler hat eine unter Druck verstellung
Die über die unter Druck Dose am Verteiler gesteuerte
Wird die mit einem Dünen Schlauch am 1 Vergaser
Verbunden ist ich kann dir nicht den genauen Wert sagen die da verstellt werden nur eines über dem
Anschluss  des schlauchs ist eine Schraube mit dieser
Man die Menge  des unter Drucks durch rein und raus
Drehen einstellen kann .
Die Schraube ist meist ganz drin hab aber selber
Festgestellt das man das klingeln des Motors bei Last
Damit durch leichtes raus Drehen stark reduzieren
Kann ich kann nicht messen wiefil sich da an der
zündung endert  aber es funktioniert  bei mir
Ich hatte immer trotzt richtiger Einstellung 
Am Berg und vollst einen klingeln des Motors
Nach einer Viertel Drehung  raus war es weck
Das kann ich dir zu dem Thema  sagen
Gruß der scaut D
« Letzte Änderung: 19.April 2020 00:18:56 von scaut » Moderator benachrichtigen   Gespeichert
carpdreas
Gast
Re:Verstellkurve Zündverteiler
« am: 19.April 2020 01:31:53 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Scaut,
wenn ich die Schraube drehe geht die Drehzahl etwas hoch.
Ich dachte das die Unterdruckverstellung nur für den unteren Drehzahlbereich da ist und der weitere Bereich der Zündkurve über Fliehkraft geregelt wird.
Ich vermute die Zündkurven der verbauten Verteiler sind unterschiedlich ?
Gruß
Andreas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6870



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Verstellkurve Zündverteiler
« am: 19.April 2020 08:25:11 »
Antwort mit Zitat nach oben
Im Handbuch steht dazu leider nix, wenn ich morgen dran denken
gucke ich mal in meinen Boschunterlagen nach wo unser Verteiler stehen soll

Aber so in etwa kommt das mit 25-30° schon hin
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
kueppi

**

Offline

Einträge: 2434



http://doblox.com/pub/506-republica_-_ready_to_go

Profil anzeigen
Re:Verstellkurve Zündverteiler
« am: 19.April 2020 09:11:43 »
Antwort mit Zitat nach oben
Auseinandergenommen werden darf alles was nicht wegläuft


http://www.tape.tv/musikvideos/Republica/Ready-To-Go
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
carpdreas
Gast
Re:Verstellkurve Zündverteiler
« am: 19.April 2020 09:42:40 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Vankee,
das wäre super,da der Verteiler auch im Volvo 164 vebaut war,bestehen zweifel
ob die Kombination passt .

Gruß
Andreas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
carpdreas
Gast
Re:Verstellkurve Zündverteiler
« am: 19.April 2020 09:58:22 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo Küppi,

da ist meine Verteilernummer Bosch Nr.:0231 305 058 nicht zu finden oder ist BOSCH - Nr. 0231 142 001 
das gleiche ?

Gruß
Andreas
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
DaniCEE

**

Offline

Einträge: 323



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen eMail
Re:Verstellkurve Zündverteiler
« am: 19.April 2020 10:47:13 »
Antwort mit Zitat nach oben
Grüße Daniel
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
kueppi

**

Offline

Einträge: 2434



http://doblox.com/pub/506-republica_-_ready_to_go

Profil anzeigen
Re:Verstellkurve Zündverteiler
« am: 19.April 2020 11:52:59 »
Antwort mit Zitat nach oben
Es kann sein das sie ein bisschen abweicht da keine 24V Verteiler aufgeführt sind...

Grüße küppi
Auseinandergenommen werden darf alles was nicht wegläuft


http://www.tape.tv/musikvideos/Republica/Ready-To-Go
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Yankee

**

Offline

Einträge: 6870



C304 fahren ist wie wennste fliechst

Profil anzeigen WWW
Re:Verstellkurve Zündverteiler
« am: 19.April 2020 14:09:20 »
Antwort mit Zitat nach oben
25 - 30° klappt klingt bei 2500 bis 3000 1/min schon ganz ok

Und dem Zündverteiler als solches ist es völlig egal ob er 12 oder 24V verarbeiten muss.
Der schaltet nämlich nur Masse. Erst wenn er von Unterbrecherkontakt auf Kontaklos umgerüstet ist kümmert sich der Verteiler um die Spannung  cool

Die alten Mercedes 6Zyl werden bei 2200 1/min mit 28° geprüft  cool
viele Grüsse Frank


http://www.auf-allen-vieren.de
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
ichrolle

*

Offline

Einträge: 14



Ich liebe dieses Forum!

Profil anzeigen
Re:Verstellkurve Zündverteiler
« am: 19.April 2020 15:43:31 »
Antwort mit Zitat nach oben
Hallo, sucht man beide Boschnummern,
findet man in einer PDF zum 164:
241532 = 0231 142 001 (Gusseisen-Gehäuse) ers. d.
461660 = 0231 305 058 (Aluminium-Gehäuse)
Grüsse
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
carpdreas
Gast
Re:Verstellkurve Zündverteiler
« am: 19.April 2020 18:56:39 »
Antwort mit Zitat nach oben
Ok,Danke an alle !!!
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Kermit

**

Offline

Einträge: 65



~ kermit on tour ~

Profil anzeigen
Re:Verstellkurve Zündverteiler
« am: 22.Juni 2021 23:05:50 »
Antwort mit Zitat nach oben
Zitat von: Yankee am 19.April 2020 08:25:11
Im Handbuch steht dazu leider nix, wenn ich morgen dran denken
gucke ich mal in meinen Boschunterlagen nach wo unser Verteiler stehen soll

Aber so in etwa kommt das mit 25-30° schon hin


Zitat von: kueppi am 19.April 2020 09:11:43
Hier was zu Lesen...

http://www.networksvolvoniacs.org/index.php/Verteilerdaten_B18_-_B30#B30

Grüße küppi


Hallo Yankee, hallo Küppi, hallo zusammen,

ich habe selbst auch nochmal ein wenig geschaut und folgendes im Handbuch gefunden ...



Ihr habt nicht zufällig die genauen Werte unseres Originalverteilers?

Schließlich frage ich mich, warum zum Beispiel das Handbuch angibt, dass die Frühverstellung bei 1220 U/min - 1450 U/min anfängt ... oder die 10° Verteilerwellengrad (also 20° Kurbenwellengrad) bei 3150 U/min - 3950 U/min anliegen soll ...

Mich verwundert einfach dieser in meinen Augen doch recht große Bereich, da ich mir schon vorstellen kann, dass es einen Unterschied macht, ob ich schon bei 3150 U/min die Zündung 20° Richtung früh verstellt habe, oder erst bei 3950 U/min.

Die gleichen Fragen stelle ich mir bei der Unterdruckverstellung ... 4-6° Verteiler, also 8-12° Kurbelwelle ...

Was wäre denn besser für den Motor? Maximal 8° durch Unterdruck im Teillastbereich in Richtung früh zu gehen, oder doch 12°?

Und genauso ... ist es besser, bei geringerem Unterdruck im Saugrohr schon in Richtung "früh" zu verstellen (also bei 10,7 kPA Unterdruck) oder erst bei größerem Unterdruck (also bei 16 kPA)?

Ich weiß ... ich hab Fragen  rolleyes  cool  grin

Aber vielleicht habt ihr ja irgendwelche Infos oder Verteilerdaten für mich?!

Auf jeden Fall wünsche ich euch noch einen schönen Abend.

Liebe Grüße
Carsten
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
smailandreas

**

Offline

Einträge: 83



Some c303 work to do...

Profil anzeigen
Re:Verstellkurve Zündverteiler
« am: 23.Juni 2021 11:20:47 »
Antwort mit Zitat nach oben
…gute Info zu der Unterdruckverstellung hab ich hier mal gefunden, Beitrag von mrcm: https://www.c303.de/c303-forum/index.php?board=36;action=display;threadid=9448;start=msg93670#msg93670

Es ist auch möglich, am Unterdruckdosenschlauch zu saugen und über ein T-Stück + angeschlossen Unterdruckinstrument bzw Unterdruckpistole im geöffneten Verteiler den Druck für die maximale Unterdruckverstellung / Verteilerdrehplatte zu ermitteln. Am Vergaser dann über die Unterdruckverstellschraube und Unterdruckuhr den ermittelten Unterdruck im Teillastbereich einstellen - dann sollte die Frühverstellung im Teillastbereich vmtl maximal funktionieren. Das hilft dann evtl auch bei bzw gegen das Auspuffpatschen / Knallen ….

Die Zündkurve (ohne Unterdruckfrühverstellung, da diese ja eher nur kurzfristig im unteren Teillastbereich anliegt, also bei leicht geöffneter Drosselklappe und evtl Schiebebetrieb) hab ich auch mal versucht “auszumessen”, hier in diesem Post:
https://www.c303.de/c303-forum/index.php?board=36;action=display;threadid=12692;start=msg107229#msg107229

mfg
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
marcm

**

Offline

Einträge: 87



Volvo C303 -> ein "must-have" ;-)

Profil anzeigen
Re:Verstellkurve Zündverteiler
« am: 24.Juni 2021 19:25:10 »
Antwort mit Zitat nach oben
eventuell hilft das hier weiter
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
marcm

**

Offline

Einträge: 87



Volvo C303 -> ein "must-have" ;-)

Profil anzeigen
Re:Verstellkurve Zündverteiler
« am: 24.Juni 2021 19:29:27 »
Antwort mit Zitat nach oben
muss man sich halt noch aus dem schwedischen Übersetzen

https://up.picr.de/41487293wi.pdf


Habe ich aus den schwedischen Militärunterlagen dazu gefunden



Moderator benachrichtigen   Gespeichert
smailandreas

**

Offline

Einträge: 83



Some c303 work to do...

Profil anzeigen
Re:Verstellkurve Zündverteiler
« am: 24.Juni 2021 20:48:30 »
Antwort mit Zitat nach oben
…danke marcm (Marc?), hatte ich noch nicht bzw. ich hatte noch nie in die Militärunterlagen reingeschaut  rolleyes
Hab vom PDF mal über https://ocr.space/ den Text rausgezogen und copy/paste über Google translate kommt dann das dabei raus, naja, sicher nicht perfekt, etwas holprig, aber hilft ja trotzdem evtl. etwas:


****** Ergebnis für Bild / Seite 1 ******
ABTEILUNG 3 ELEKTRISCHE ANLAGEN UND INSTRUMENTE
Gruppe 34 Tahd-System
Installation
Test des Stromverteilers (Standardversion
Teil I Testbank
Installieren Sie den Stromverteiler.
1, Fahren Sie den Stromverteiler mit ca. 8,3 U / s (500 T / min) i
Drehrichtung gegen den Uhrzeigersinn und stellen Sie den Schaltkegel ein
der Neigungswinkel der Stäbe auf 39 -450 nach
2. Gleichzeitig mit Samstag den Stromverteiler nach unten drücken
die Teile der Welt. Da iördelaren sJunker ier ca s
mn och ordelararien iite langre gat atE vrlda at
1neda.
fürdelarens medbringare i sparet pii 1oTdelar
. Lösen Sie die Schraube für die Schalter-Cognacs leicht. Sa
a Schraubendreher in die Aussparung, Bild 34-20 und drehen bis
SLu Der Neigungswinkel ist korrekt. Letzte Schraube trocken ziehen
die Brückenkontakte.
dre.
Drehen Sie das Stromverteilergehäuse zum Teil des s4Tina lago
wie vor der Entführung.
4. Verbinden Sie die Niederspannungsleitung und das Vakuum
die Schlange. Satl auf strömtőriclariocket.
5. Starten Sie den Motor und stellen Sie den Lince Wing ein. Startet
ine molam, Stromverteilergehäuse drehen. füllt das Motum
Zündungsinstallation
Siehe S. 34-12.
STROMVERTEILER, FUNKLEISTUNG.
wie.
DAS
Entfernung
: iA!
Entfernen Sie die drei Schrauben, die die Kochfelder mit Strom versorgen
teilen Sie die Abdeckung auf und entfernen Sie die Abdeckung.
Abbildung 34-20. Auslass für Schließwinkel
2. Entfernen Sie den Niederspannungsregler an der Zündspule.
Hören Sie Tordelararnen. Lösen Sie den Ladesitz
Stift abschrauben und Stromverteiler hochziehen
3. Fahren Sie den Stromverteiler und stellen Sie den Winkelmesser ein
DLGvDankcn sagte, dass ein Narzissmus auf mich zukommt
00vid sagte acht Geschwindigkeit, dass der zenuritugale Regulator
nte genommen unETON, unter 3,5 törd / s (200 ford
Isärtagnin9
1. Entfernen Sie die Teamspannungsleitung. Connect los8 kam
densatotns Och biytarkontaktenas anslu tninigar,
Entfernen Sie die drei Schrauben, die den Schalter halten
der Teller. Klappen Sie die Kondensatorverbinder ab
und heben Sie die Schalterplatte an.
s1nn). Erhöhen Sie das Sammeln und Lesen von Rarvlalet durch die Hosts
Yia 1oreskrivna gradla., Ein nysmTd-Distributor soll
101S WÄHLEN SIE IN MAXIMALER GESCHWINDIGKEIT NÄCHSTE ZEITEN AUS.
4 Drehen Sie den Stromverteiler auf die eingestellte Geschwindigkeit und stellen Sie
gradskivan sa markering ertalls vd .Ansut
den Unterdruckschlauch vom Prüfgriff zum Unterdruckregler
(Hering in den Pfeilen Kinder die Reihenfolge der Trennung
latom.
Nein
Erhöhen Sie nach und nach das Vakuum und lesen Sie es vom Host ab
TorCskrynA Tadta. Im Vergleich zur Tandoor-Position
Kurve.
*
FHHi | H H - GEBÜHR
T *****
-Katr i gal regiH ITE-:
HPH HHHE
HH- -HH-
nvd. mi
200
Abbildung 34-21. Zündkurve
Abbildung 34-22. Abnehmen der Trensenplatte
348
****** Ergebnis für Bild / Seite 2 ******
ABTEILUNG 3 ELEKTRISCHE ANLAGEN UND INSTRUMENTE
rupp 34 Landsystem
2. Hängen Sie die Federn am Mittelsteg-Regler aus, entfernen Sie den äußeren Ring und markieren Sie, wie die
Entfernen Sie den Fettfilm und markieren Sie, wie das Schaltkaninchen
sitzt in Bezug auf die aktuelle Verteilerwelle.
Der Schalter befindet sich in Bezug auf den Stromverteiler
Schulter.
.
.
'
Gebot 34--23. Mitkning von co-bingare oen strOmiO
Delataxel
BRd 34-23. Verspiegelung von Schaltnocke und Verteilerwelle
3. verpfänden 1. bzylarkatmmen in einem Schraubstock für-
Sctt mit weichen Pisten.
5. Stecken Sie den Schlüssel in den Träger in ein passendes Stück und stecken
herausgestochen.
Gbs: Schmieröl zurückverkaufen, damit es nicht fliegt
klingeln
Tippen Sie vorsichtig mit cl plast tklubba auf die
das Verteilergehäuse, bis sich der Laserring löst. a vara pa
Sicherungsring und Unterlegscheibe,
.
.
. ich:
.
Abbildung 34-26. Entfernung des Stiftes lieber Träger
.
ich. **.
6. Setzen Sie die Bahnreiter für die Zentrifugalfalten ein und
yft der Bedingungen.
Gebot 34- 24. Bort1agoing aY brytarka?
34: 9
****** Ergebnis für Bild / Seite 3 ******
Gruppe 34 Zündanlage
ABTEILUNG 3 ELEKTRISCHE ANLAGEN UND INSTRUMENTE
SCHMIERUNG
Details prüfen und ändern
Schaltkontakte
Schmieren Sie gemäß den Anweisungen in Abbildung 34-28.
Die Kontakte müssen Siata und glatte Kontaktflächen haben.
Das Fax-Gen auf kontzkierla sollte grd sein.
Anvalid BOsci sinorymediel oder gleichwertig nach
die unten angegebenen Bezeichnungen.
Ersetzen Sie Oxidiert oder verbrennen Sie dann. konlakter. Nach der Trauer
dds anvanuning, Schalterglocke kann 1UT abgenutzt sein sam
11aigt som tjauem har inąrlals, diarkor bOr kontakt.
Na betas om fordCiaren tas 1sar, * BIylaTKOntakter
Seite 34:12.
Sondensensor
Tritt zwischen den Pausen eine große Materialwanderung 1 auf
die Kontakte, dh es bildet sich eine große obere Ziergrube auf
die Brückenkontakte müssen ersetzt werden.
Entfernen Sie den alten Kondensator mit einem Polygripting
ejlcr-Annal-Tool. Tippen Sie dort auf das neue kmdensa
LO.LE en rad1t pa Kondeigatoim 8a alt derh nte
Während der Installation beschädigt.
Stromverteilerwelle
Das Spiel zwischen Verteilerwelle und Schaltnocke
ist nicht mehr als 0,1 mm.
KAmnarna pa brytaTkammenn tar aß rapia elier
edslitna beim siutningsvinkaln Haar durch Veränderungen.
Der Schwanz in den Fliehkraftaufnahmegewichten erfährt nicht wo
oval oder beschädigt.
Die Federn für die Gewichte dürfen nicht beschädigt sein, jlr Bild.
Siörj tiberkkucken md ei
tuni. macht fett. ... . . ****: FEIV *
:
Trinken Sie srterjTlten. ****** * Ö
O11
13
Son-Wrestler-Kanone mit Erbse.
dünne Schicht (ett.. ********** tt EVe
LAY.d Parsile * *
DJa in axeln 1ore dits ttning .. - OllvI
Die Unterlegscheiben einfetten.
Abbildung 34-27. Schulter mit vikier
Yid bytc av bussTingar Sa
uCssa ea Oja mnst on
FirdeurHRS
Schmieren Sie die Unterlegscheiben.
F1 2 v3
5.
Prüfen Sie, ob das Spiel zwischen dem Unterdruckverteilergehäuse und
die Schulter überschreitet nicht U, 2 mn. Bei zu großem xpel byix
Buchsen Und darüber
Moderator benachrichtigen   Gespeichert
Seiten: [1] Antwort Überwachen Senden Sie dieses Thema Drucken
Powered by MySQL Michaels-Volvo-Offroader-Forum | © 2001-2004 YaBB SE
forked to php5 & mysql-5 & XHTML in 2009 by mibu
lifted to php7 in 2016 by mibu
Powered by PHP

| Datenschutz | Impressum |

Seite erstellt in 0.065 Sekunden. 25 Queries.